Thema: Katzengras selber machen

Diskutiere im Katzen Forum über Katzengras selber machen im Bereich "Allgemeine Ernährung". Hallöchen ! Meine Kater gehen selten an Katzengras, aber wenn es keins gibt (weil verwelkt) dann gehen sie doch an meine Grünlilien. Die sehen schon ziemlich zerrupft aus. Meine Frage: Aus was wird ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 21.02.2007, 11:37   #1
 
 
Ort: Harz
 
Beiträge: 19
 
Katzengras selber machen

Hallöchen !

Meine Kater gehen selten an Katzengras, aber wenn es keins gibt (weil verwelkt) dann gehen sie doch an
meine Grünlilien. Die sehen schon ziemlich zerrupft aus.
Meine Frage:
Aus was wird Katzengras gezogen ? Ist doch einfacher Hafer, oder ?
Kann man auch Weizen nehmen ?
Ist doch viel billiger , wenn man nur ein paar Haferkörner einpflanzt und das in regelmäßigen Abständen erneuert.
Immer frisch und obendrein fast zum Nulltarif.
Mich ärgern diese teuren Katzengras - Schalen im Zooladen.

LG
Birgitt
harzhexe ist offline  
Alt 21.02.2007, 11:41   #2
 
 
Beiträge: 29
 
Du kannst auch Vogelfutter mit Wildkräutern sähen.
Faye ist offline  
Alt 22.02.2007, 07:42   #3
 
 
Beiträge: 2.698
Tagebuch-Einträge: 6
 
Re: Katzengras selber machen

Zitat:
Zitat von harzhexe
Ist doch einfacher Hafer, oder ?
Kann man auch Weizen nehmen ?
Ist doch viel billiger , wenn man nur ein paar Haferkörner einpflanzt und das in regelmäßigen Abständen erneuert.
Immer frisch und obendrein fast zum Nulltarif.
Mich ärgern diese teuren Katzengras - Schalen im Zooladen.
Jepp... stimmt genau. Es ist einfacher Hafer. :D Ich finde auch das der Preis für diese Katzengrasschälchen eigentlich eine Frechheit ist. Leider ist das noch nicht mal das einzige.
Am günstigsten ist es man kauft eine grosse Tüte Futterhafer, nimmt eine grosse Schale und etwas Erde und fertig.
aLuckyGuy ist offline  
Alt 22.02.2007, 12:07   #4
 
 
Ort: an der Ostsee
Alter: 16
 
Beiträge: 397
 
hey, das ist ja mal toll zu wissen :)

ich hab mich schon immer gefragt, was das eigentlich für zeug is und die schälchen kauf ich schon lange nicht mehr. zum glück gibts ja hin und wieder auch tüten mit samen drin (zb vitakraft, aber k.a. mehr was die letzte tüte gekostet hat), da hab ich lieber die genommen und noch normalen, langsamer wachsenden rasen aus dem baumarkt dazugemischt..

ist der futterhafer denn nicht irgendwie behandelt oder so? nich dass der dann gar nicht keimt.. das wäre ärgerlich, denn ich hab leider kein pferd, dem ich den rest von dem sack dann verfüttern könnte ^^

wo gibts den denn überhaupt? im normalen tiergeschäft wohl eher nicht, oder? wir haben hier einen riesigen fressnapf in der nähe, der führt auch pferdebedarf.. leider bin ich ja ab näxter woche nicht mehr hier und mein 'taxi' wird mich sicher ziemlich böse angucken, wenn ich neben dem ganzen katzenzeug, dem hund, meinem fahrrad, etc.. auch noch mit nem sack hafer ankomme, der mit muss *lol*
Orphee ist offline  
Alt 22.02.2007, 13:21   #5
 
 
Alter: 35
 
Beiträge: 3.105
Tagebuch-Einträge: 9
 
Habt ihr einen Reitstall in der Nähe? Die geben sicher gern eine handvoll her. Da würde ich einfach mal fragen gehen.
cikobi ist offline  
Alt 22.02.2007, 13:25   #6
 
 
Alter: 62
 
Beiträge: 1.414
 
Hallo Orphee,

kauf Dir doch ein halbes Pfund oder so im Bioladen. Dort gibt es auch ungemahlenen Hafer (Weizen ist allerdings meist das "Katzengras"). Das ist dann auch garantiert unbehandelt ... und nicht so schwer.

LG, Irene
Irene Müller ist offline  
Alt 22.02.2007, 15:55   #7
 
 
Ort: Harz
 
Beiträge: 19
 
Hallo Irene !

Weizen ist aber meist eben nicht das Katzengras, sondern Hafer ! Jedenfalls in allen Schachteln, die ich so gesehen habe.
Auch in Zoos verfüttern die Leute ja eigentlich Weizen an Futtertiere (Heuschrecken z.B.), was ich nach ausgiebigen schauen von diesen vielen Zoo-Doku-Sops gesehen habe. :D

Also ist es egal ob Weizen oder Hafer ?
Weizen habe ich nämlich noch im Schrank, weil ich das selber keimen lasse für uns zum essen.
Ist ja total lecker und dann sicher auch gut für die Katzis.

LG
Birgitt
harzhexe ist offline  
Alt 22.02.2007, 16:15   #8
 
 
Alter: 62
 
Beiträge: 1.414
 
Hallo Birgit,

ich bilde mir ein, öfter auch schon Weizen im angebotenen Katzengras gesehen zu haben.
Aber ganz sicher ist das egal, kannst auch normalen Grassamen nehmen.

LG, Irene
Irene Müller ist offline  
Alt 23.02.2007, 13:57   #9
 
 
Ort: Harz
 
Beiträge: 19
 
Hallöchen an alle !

Vielen Dank für eure Hilfe !
War mir nicht sicher, was man alles nehmen kann.
Bin jetzt im Bilde !
Habe schon eine Schale Weizen angesetzt und auch gleich für uns Menschen einige Sprossen gemacht. :o))

LG

von Birgitt (mit tatsächlich 2 T) *grins* und den 3 Katern Gismo, Smoky und Heartbreaker
harzhexe ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
katzengras

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katzengras selber machen”
Katzenfutter selber machen
Katzenfutter selber machen
kratzbaum selber machen!!!
Kratzbaum selber machen
Futter selber machen?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite
Katzen Forum Suchbegriffe

katzengras SELBER MACHEN

,
katzengras säen
,
katzengras hafer
,
katzengras
,
Katzengras selber
,
Hafer Katzengras
,
katzengras keimen
,
katzengras keimt nicht
,
haferkörner katzengras
,
hafer für katzen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Weitere Foren: WoW Forum - PS3 Forum