Thema: Katze erbricht!!!

Diskutiere im Katzen Forum über Katze erbricht!!! im Bereich "Erkrankungen des Verdauungstraktes". Hallo ihr!! Meiner kleinen geht es gar nicht gut, SIE heißt Arnold und wird Im März jetzt drei! Heute morgen hatte sie ihr Futter erbrochen und als ich von der arbeit kam, hat ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 22.02.2011, 21:26   #1
 
Beiträge: 8
 
Katze erbricht!!!

Hallo ihr!! Meiner kleinen geht es gar nicht gut, SIE heißt Arnold und wird Im März jetzt drei! Heute morgen hatte sie ihr Futter erbrochen und als ich von der arbeit kam, hat meine Mutter mir erzahlt, das sie auch an anderer Stelle erbrochen hat, und da muss wohl Blut drin gewesen sein!! Ich selbst hab es nicht gesehn, daher weiß ich nicht wieviel Blut dabei war... da ich aber direkt weiter musste zur Abendschule und grad erst nach Hause komme, konnte ich nicht zum TA!! Mein Vater jedoch hat ihn angerufen, also den TA, der meinte, wir sollen bis morgen früh abwarten und wenn es nicht besser ist vorbei kommen. Er sagte wohl, es könne Ne Vergiftung sein, jedoch ist ihr Zahnfleisch rosa, nicht weiß. Weiss soll wohl für Vergiftung stehen!!

Ich hab angst, dass ich morgen früh aufstehe und sie tot da liegt... hatte jeman Schonmal ähnliches??

Lg Miri
Miri87 ist offline  
Alt 22.02.2011, 21:30   #2
JuL
 
Avatar von JuL
 
 
Ort: CCAA
 
Beiträge: 4.804
 
AW: Katze erbricht!!!

Was macht Arnold denn jetzt? Wirkt sie fit auf dich, oder eher abwesend?
Auf welches AG gehst du denn? Hab letztes Jahr am AG Köln mein Abi gemacht. LG
JuL ist offline  
Alt 22.02.2011, 21:34   #3
 
Beiträge: 8
 
AW: Katze erbricht!!!

Arnold liegt total fertig in ihrem Sessel...also toal ruhig, aber sie schnurrt wenn ich sie streichel

Mache kein ag, ist ein teilzeitstudium
Miri87 ist offline  
Alt 22.02.2011, 21:38   #4
JuL
 
Avatar von JuL
 
 
Ort: CCAA
 
Beiträge: 4.804
 
AW: Katze erbricht!!!

Wenn du das Gefühl hast, dass es ihr schlecht geht, gehe bitte jetzt noch zu einem TA oder einer TK. Ansonsten aber AUF JEDEN FALL morgen früh. Mit Blut spucken ist nicht zu scherzen. LG
JuL ist offline  
Alt 22.02.2011, 21:43   #5
 
Beiträge: 8
 
AW: Katze erbricht!!!

Sie hatte als baby oft gebrochen, hatte da echt nen empfindlichen Magen...und da das erbrochene auf nem grauen Teppich war, hab ich jetzt einfach die Hoffnung, dass es doch braun war vom essen, statt rotes Blut, wie gesagt, hab es selbst nicht gesehn...

Bin grad nochmal zu ihr...hab sie ein wenig gekrault!! Hat ihr gefallen, denn sie macht dann immer die Augen zu...wie gesagt, wenn sie morgen immer noch so mies drauf ist, werd ich meinen Chef anrufen und sagen, dass ich etwas Spater komme, nützt ja nichts...aber der ta hat gesagt wir sollen eh bis morgen abwarten...

Hoffentlich hat sie nur was falsches gegessen...
Miri87 ist offline  
Alt 22.02.2011, 21:49   #6
JuL
 
Avatar von JuL
 
 
Ort: CCAA
 
Beiträge: 4.804
 
AW: Katze erbricht!!!

Was fütterst du denn?
JuL ist offline  
Alt 22.02.2011, 21:52   #7
 
Beiträge: 8
 
AW: Katze erbricht!!!

Sie bekommt das trockenfutter aus dem Aldi und nassfutter von kittekat!! Das Ausm aldi woke sie irgendwann nicht megr, aber von kittekat frisst sie auch nur die fischsorten
Miri87 ist offline  
Alt 22.02.2011, 22:02   #8
JuL
 
Avatar von JuL
 
 
Ort: CCAA
 
Beiträge: 4.804
 
AW: Katze erbricht!!!

Trofu sollte eine Katze höchstens als Leckerli bekommen, aber nicht das vom Aldi, denn darin ist Zucker und Getreide enthalten und es hat einen sehr geringen Fleischanteil. Ausserdem entzieht Trofu dem Körper der Katze eine große Menge an Wasser, welches KEINE Katze zur Genüge zu sich nimmt.

Auch Kitekat ist kein gutes Futter, aus selbigem Grund wie oben, nur ohne den Teil mit dem Wasser.

Du könntest alternativ das Nafu vom Aldi (Cachet Select in den 200g Dosen) füttern, das ist für den Preis ganz ordentlich (kein Zucker & Getreide und akteptabler Fleischanteil)

Gut möglich das du deiner Katze mit minderwertigem Futter den "Magen verdorben" hast, Stichwort: Inflammatory Bowel Disease (kannst du ja mal googeln). Du solltest den TA nicht aus den Augen verlieren.

LG
JuL ist offline  
Alt 22.02.2011, 22:08   #9
 
Beiträge: 8
 
AW: Katze erbricht!!!

Nein nein, dort geht es morgen früh als erstes hin!! Das trofu bekommt wie aber echt schon seit sie es kauen kann und wie gesagt, das nf aus dem Aldi frisst sie nicht mehr...

Aber bricht Ne Katze wegen verdorbenen Magen gleich Blut??

Sie ist auch rot, die sind ja allgemein anfälliger soweit ich weiß...
Miri87 ist offline  
Alt 22.02.2011, 22:17   #10
JuL
 
Avatar von JuL
 
 
Ort: CCAA
 
Beiträge: 4.804
 
AW: Katze erbricht!!!

Den verdorbenen Magen hatte ich in Anführungszeichen "" gesetzt, mir geht es in erster Linie, wie im vorigen Post gesagt um IBD (chronisch-entzündliche Darmerkrankungen). Mit dem falschen Futter kann eine Katze nachhaltig geschädigt werden. Du solltest dich wirklich mit dem Thema Ernährung der Katze auseinandersetzen. Kann dir folgende Homepage nur wärmstens empfehlen, klick mal *hier* und les dich im Forum mal zum Thema Ernährung ein. LG
JuL ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
blut, brechen, katze, vergiftung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katze erbricht!!!”
Was deine Katze kann, Du aber nicht
Wem ist die Katze??????
HILFE Katze erbricht Blut!
Katze "zugelaufen"-medizinische Versorgung
Meine Katze erbricht

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite
Katzen Forum Suchbegriffe

katze erbricht trockenfutter

,

katze hat futter ausgekotzt

,

katze erbricht rot

,
kater erbricht trockenfutter
,
katze magen verdorben
,
meine katze hat sich den magen verdorben
,
katzen erbrechen blut
,
katze kotzt rot
,
katze kotzt und schnurrt nicht mehr
,
katze schnurrt nicht mehr nach kotzen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Weitere Foren: WoW Forum - PS3 Forum