Thema: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Diskutiere im Katzen Forum über Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund im Bereich "Foto Studio". Hallo liebes Forum, ich schreib mal im Orientalen-Forum, ich denke, das ist passend. Ich hab seit zwei Monaten spanische Siam-Mix- Geschwister. Sie sind nun 6 Monate alt. Ich wollte mal fragen, ob die ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 05.10.2006, 12:18   #1
 
Avatar von Strexe
 
 
Ort: Berlin
Alter: 50
 
Beiträge: 5.839
 
Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Hallo liebes Forum,

ich schreib mal im Orientalen-Forum, ich denke, das ist passend.

Ich hab seit zwei Monaten spanische Siam-Mix- Geschwister. Sie sind nun 6 Monate alt. Ich wollte mal fragen, ob die Fachfrauen-männer unter Euch eventuell schätzen könnten, um welche Mixe es sich bei den Beiden handelt.

Beide haben als Grundfarbe beiges Fell. Die Bäuche sind weiß.
Pfoten und Nasen sind weiß. Die Beine wieder dunkler. Ohren und Schwanz sind dunkelbraun. Die Katze hat z.T auch rosa Ohren. Die Zeichnung hört hinter den Ohren auf. Der Kater hat dunkle Hoden. Beide haben hellblaue Augen. Das Fell auf den Ohren ist sehr dünn, man sieht deutlich mehr Haut als Haare. Die Ballen an den Pfoten sind rosa und dunkelbraun gemixt.

Beide sind redseelig, wobei der Kater mehr erzählt. Sie sind, obwohl in einem spanischen Tierheim im Käfig aufgewachsen, sehr gesellig. Nach der langen, anstrengenden Reise haben sie schon am 2. Tag auf unseren Schößen geschlafen. Sie hatten sich auch sofort anfassen lassen. Beide sind total spielverrückt und kaum müde zu bekommen. Sie sind wahnsinns agil und nervtötend!

Anbei mal ein paar Handy-Bilder, hab leider keine Digi-Cam:

Die Katze:


Der Kater:


Beide zusammen:





Vielleicht kann man ja auch schwer schätzen oder erst im adulten Zustand eine Prognose abgeben?

Ich würde mich trotzdem über Eure Mutmaßungen sehr freuen.

LG
Susanne


Edit sagt, ich muß noch was anmerken: schmusig und anhänglich sind sie auch!
Strexe ist gerade online  
Alt 05.10.2006, 12:18
Anzeige
 
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 05.10.2006, 12:42   #2
 
Avatar von Aiur
 
 
Beiträge: 7.824
Tagebuch-Einträge: 47
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

In Südeuropa, besonders auch Spanien sind Siammixe sehr viel häufiger als bei uns, deine beiden sind also spanische Hauskatzen mit leicht orientalischem Einschlag, wie viele Katzen dort.

Die Farbe ist auf den Fotos nicht 100 %ig zu erkennen. Ich würde spontan Blue- oder Lilac Point- White sagen, aber ich bin zugegebenermaßen ziemlich farbenblind ;).
Aiur ist offline  
Alt 06.10.2006, 09:25   #3
 
Avatar von Strexe
 
 
Ort: Berlin
Alter: 50
 
Beiträge: 5.839
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Danke Aiur für Deine Antwort.

Ich hab mich nur gefragt, inwieweit die Gene von Siam dominat bzw. rezessiv sind. Mein Charly war auch Siam-Mix, aber er war getigert und hatte grüne Augen. Hier war der Papa ( Tiger ) wohl sehr dominant.

Die beiden Gauner haben aber rein äußerlich viel von Siam, da müßte das andere Pendant wohl eher rezessiv gewesen sein. Könnte es auch sein, daß sie Thai-Mixe sind, da sie ja keine langen Nasen haben.

Übrigens hat der Kater in den zwei Monaten, die die Beiden nun hier sind, Größe und Gewicht verdoppelt, seine Muskeln sind sehr stark definiert. Mal sehen, was da noch kommt.

Gruß
Susanne
Strexe ist gerade online  
Alt 06.10.2006, 10:51   #4
 
Avatar von Aiur
 
 
Beiträge: 7.824
Tagebuch-Einträge: 47
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Wie dominant die Siamgene sind, sieht man von aussen nur zum Teil ;).

Die Pointfärbung ist ein rezessives Gen, daher tritt sie nicht auf wenn ein Elternteil Point ist und das andere z.B. getigert und niemals eine Pointkatze in der Verwandtschaft hatte.

Wenn beide Eltern Point sind oder eine Vollfarben, aber Pointkatzen in der Verwandtschaft hat, fallen (auch) Pointkatzen.
In Spanien sind die Points unter Hauskatzen sehr viel verbreiteter als hierzulande, fast jede Katze hat irgendwo bei Mama, Papa, Oma oder Opa eine Pointgefärbte Katze gehabt, deshalb fallen sie in südlichen Ländern eben so oft ;).

Es ist im Prinzip nur eine Färbung, sie hat gar nichts mit Siam oder nicht Siam, Orientale oder nicht Orientale zu tun, die spanischen Hauskatzen sindnur allermeistens generell schlanker und hochbeiniger gebaut als unsere "Waldis" hier mit ihrem Plüschfell ;).

Die beiden sind wunderschön, und das ist es doch, was allein zählt, oder? ;)
Aiur ist offline  
Alt 06.10.2006, 13:00   #5
 
Avatar von Strexe
 
 
Ort: Berlin
Alter: 50
 
Beiträge: 5.839
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Vielen Dank noch mal für Deine Ausführungen. Ich wollt ja eigentlich auch nur wissen, inwieweit Verwandschaft abzuschätzen ist. Natürlich ist es nicht wichtig, ob sie einer Rasse angehören, sonst hätten wir Siamesen vom Züchter geholt

Die Beiden sind wirklich süß und nicht nur wir, sondern auch sie haben uns in ihr Herz geschlossen. Und das ist es, was wirklich zählt. Wir konnten die Beiden einfach nicht in der Tötungsstation in Spanien lassen. Es war wirklich toll, wie sie sich in der ersten Zeit für jede Mahlzeit bedankten, bevor sie sich ausgiebig geputzt haben. Jetzt wird nur noch laut schreiend Futter gefordert. Mal sehen, wie laut die noch werden.

LG
Susanne
Strexe ist gerade online  
Alt 21.06.2007, 10:24   #6
 
Avatar von Strexe
 
 
Ort: Berlin
Alter: 50
 
Beiträge: 5.839
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Moin,

ich hofffe, das Bild wird nicht zu groß. Ich wollte Euch nur mal zeigen, wie sich die Racker entwickelt haben. Das Bild entstand im April zu ihrem 1. Geburtstag


Bandt & Boost:
Strexe ist gerade online  
Alt 21.06.2007, 10:38   #7
 
 
Ort: Nürnberg
 
Beiträge: 1.716
Tagebuch-Einträge: 1
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Die sind wirklich zauberhaft

Aus Kreta habe ich zwei Katzen übernommen - Geschwister, weiß mit getigerter Decke und Scheitel - der Kater hat auch blaue Augen ist hochbeinig, muskulös und plaudert gerne. Das Mädel sieht aus wie eine ganz normale Hauskatze - irgendwie muss da auch was siamesisches drin sein.
Mika1001 ist offline  
Alt 21.06.2007, 10:51   #8
 
 
Beiträge: 9.126
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Sehr schöne Tiere! Mir persönlcih wäre Siam jedoch etwas zu "redselig". Wir hatten mal eine als Pflegestelle: sobald sie wach war, ging das Geschnatter los ... :D
mbberlin ist offline  
Alt 22.06.2007, 09:32   #9
 
Avatar von Strexe
 
 
Ort: Berlin
Alter: 50
 
Beiträge: 5.839
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Moin,

ist schon wahnsinn, wie die beiden sich farblich verändert haben.

Die Katze redet nur, wenn sie spielen möchte, der Kater schreit, wenn er Hunger hat. Da hat mein getigerter Siam-Mix mehr geschnattert. Aber ich mag ja den Charakter der Siam, obwohl bei den Mixen ja nur ein Teil durchschlägt.

Die Beiden haben sehr viel Energie, sehr viel Spieltrieb und sind kaum platt zu machen und das geht stundenlang

Gruß
Strexe ist gerade online  
Alt 09.11.2009, 10:08   #10
 
Avatar von Strexe
 
 
Ort: Berlin
Alter: 50
 
Beiträge: 5.839
 
AW: Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

Hallo Ihr,

ich war schon ewiglich nicht mehr hier und wollte mich für Euren herzlichen Geburtstagsgruß bedanken, indem ich mal ein aktuelles Foto der Siam-Mix-Fellnasen reinstelle.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP0016.JPG (117,7 KB, 52x aufgerufen)
Strexe ist gerade online  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
siammix

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Bandit, Boost, Zwieback & Vagabund

siam mix

,

siam mix charakter

,

siam mix katzen

,

siammix

,

charakter einer siam-hauskatze mix

, siam forum, birma siam mix charakter, siam mix spanien, siammixe, siam birma mix charakter

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:26 Uhr.