Thema: Asterix und Amy

Diskutiere im Katzen Forum über Asterix und Amy im Bereich "Foto Studio". Zitat: Zitat von Krabbentier Wow sind das aber schöne Katzen 😍Von ihnen kannst Du gerne mal öfter Fotos posten . Unterschreib ich........
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 18.04.2016, 20:04   #11
 
Avatar von amecara
 
 
Ort: 44579, Castrop
Alter: 51
 
Beiträge: 3.366
 
AW: Asterix und Amy

Zitat:
Zitat von Krabbentier Beitrag anzeigen
Wow sind das
aber schöne Katzen 😍Von ihnen kannst Du gerne mal öfter Fotos posten .
Unterschreib ich.....
amecara ist offline  
Alt 18.04.2016, 20:04
Anzeige
 
 
AW: AW: Asterix und Amy

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 18.04.2016, 20:04   #12
 
Avatar von Krabbentier
 
 
Ort: Dortmund
 
Beiträge: 27.142
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Asterix und Amy

Warum wurden denn diese süßen Fellnasen abgegeben?
Krabbentier ist offline  
Alt 19.04.2016, 08:06   #13
 
 
Beiträge: 139
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Asterix und Amy

Die Familie hat vor wenigen Wochen Nachwuchs bekommen und der Kleine ist höchstallergisch. Hab das Testergebnis gesehen und deshalb gings auch ganz schnell. Montags angeschaut und Sonntags bekommen.
Der Familie fiel es extrem schwer besonders der größere Sohn hat sehr geweint, aber es bringt ja nix, wenn das Baby nur weint und die Katzen ausgesperrt werden müssen.

Bilder gibts natürlich öfters. Amy ist seit gestern abend nun auch aufgetaut. Kleine Diva mit ganz viel Blödsinn im Kopf. Die klaut wie blöd Haargummis. Und sie steht total auf Federn.
ForzaKMS ist offline  
Alt 19.04.2016, 11:32   #14
 
Avatar von yodetta
 
 
Ort: NRW
 
Beiträge: 21.251
 
AW: Asterix und Amy

Oh ja, die Dame ist auch sehr hübsch!

Ja, das ist natürlich sehr traurig für die ehemalige Familie.
Mein Neffe ist auch hochgradig allergisch und so musste meine Schwester damals auch ihre Lieblinge abgeben.

Aber Glück für euch!

Liebe Grüße
Melanie
yodetta ist offline  
Alt 19.04.2016, 11:53   #15
 
 
Beiträge: 139
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Asterix und Amy

Das stimmt, denn die beiden sind wirklich total lieb. Und man merkt, dass sie dort vollwertige Familienmitglieder waren. Sonst wären sie kaum so schnell aufgetaut. Mittlerweile liegen die beiden ja sogar mit uns auf dem Sofa.
Und Amy ist die Männerkatze und Asterix die Frauenkatze. So typisch irgendwie.
ForzaKMS ist offline  
Alt 19.04.2016, 11:55   #16
 
Avatar von yodetta
 
 
Ort: NRW
 
Beiträge: 21.251
 
AW: Asterix und Amy

Sehr typisch!

Schön, dass die Zwei schon so aufgetaut sind!
yodetta ist offline  
Alt 19.04.2016, 12:08   #17
 
 
Beiträge: 139
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Asterix und Amy

Nicht mehr lange und sie dürfen mit ins Schlafzimmer. Ich kenn doch meinen Mann...
ForzaKMS ist offline  
Alt 19.04.2016, 13:55   #18
 
Avatar von yodetta
 
 
Ort: NRW
 
Beiträge: 21.251
 
AW: Asterix und Amy

Wie jetzt?
Sie durften bisher nicht im Bett schlafen?

Also bitte!
Das grenzt ja an Tierquälerei!
(Spaß)
yodetta ist offline  
Alt 19.04.2016, 15:43   #19
 
Avatar von Krabbentier
 
 
Ort: Dortmund
 
Beiträge: 27.142
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Asterix und Amy

Das ist ein Alptraum wegen Allergie seine Tiere abgeben zu müssen. Klar muss man da vernünftig sein aber es ist wirklich sehr sehr traurig.
Krabbentier ist offline  
Alt 19.04.2016, 20:05   #20
 
 
Beiträge: 139
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Asterix und Amy

Ja, das Schlafzimmer ist aktuell noch tabu. Erst wenn ich um- bzw ausgeräumt habe und ein Plätzchen für die zwei eingerichtet ist, dürfen sie mit rein.
ForzaKMS ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Asterix und Amy”
Amy (8 Monate) bekommt eine Freundin. Brauche Tips
merkwürdige Vergesellschaftung
Amy ist nun da
Amy und die kleine Mila
Neuzugang: Amy, OKH-Mix, ein Wusel-Dusel


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:26 Uhr.