Thema: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Diskutiere im Katzen Forum über Wie lange wächst eine Birma-Katze? im Bereich "Halblanghaar". Hallo an alle Birma-Freunde, kann mir jemand von Euch evtl. ungefähr sagen, bis zu welchem Alter eine Heilige Birma Katze (weiblich) wächst - also in die Höhe mein ich, nicht in die Breite ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 26.12.2012, 16:08   #1
 
Avatar von Ghia
 
 
Ort: südliches Schleswig-Holstein
Alter: 37
 
Beiträge: 74
 
Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Hallo an alle Birma-Freunde,

kann mir jemand von Euch evtl. ungefähr sagen, bis zu welchem Alter eine Heilige Birma Katze (weiblich) wächst - also in die Höhe
mein ich, nicht in die Breite

Meine Maus ist z.Zt. fast 7 Monate und wiegt lediglich 1,8 kg.
Selbst meine Tierärztin meinte, sie wäre sehr klein für ihr Alter, ansonsten aber vollkommen gesund und fit.

Nicht falsch verstehen, ich liebe sie so wie sie ist (ich finde es sogar klasse, dass sie so eine kleine und zierliche "Dame" ist), ich würde einfach nur gern wissen wollen, ob und welchen "Wachstumsschub" wir da evtl. noch zu erwarten haben.

Danke für Eure Erfahrungen!
Ghia ist offline  
Alt 26.12.2012, 16:08
Anzeige
 
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 26.12.2012, 16:57   #2
Gelöscht
 
Beiträge: 4.165
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Weibliche Tiere sind im Alter von 1,5 jahren ausgewachsen. Kater etwas später. Mit 2 Jahren ist die Birma voll ausgefärbt.
Je nach Farbe dunkeln die Birmchen jedoch mit zunehmendem Alter noch im Deckfell nach. Dies tritt besonders bei den Seal-Points auf.

Sollte zwischen 3 - 6 Kilo liegen.
Die girlys wiegen meist etwas weniger als die boys. Kastrierte Birmchen bringen in der Regel etwas mehr auf die Waage als ihre unkastrierten Artgenossen, da sie dem hormonellen Fortpflanzungsstress nicht mehr unterworfen sind.
Theresia ist offline  
Alt 26.12.2012, 17:23   #3
 
Avatar von Ghia
 
 
Ort: südliches Schleswig-Holstein
Alter: 37
 
Beiträge: 74
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Hey Theresia,

danke für Deine schnelle Antwort!

Also kann es durchaus noch sein, dass die kleine Maus noch etwas an Grösse zulegt.

Danke nochmal!

PS: dein Birmchen hat ja wirklich eine wunderschöne Maske
Ghia ist offline  
Alt 26.12.2012, 18:04   #4
Gelöscht
 
Beiträge: 4.165
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Zitat:
Zitat von Ghia Beitrag anzeigen
Hey Theresia,

danke für Deine schnelle Antwort!

Also kann es durchaus noch sein, dass die kleine Maus noch etwas an Grösse zulegt.

Danke nochmal!

PS: dein Birmchen hat ja wirklich eine wunderschöne Maske
Gerne.ja da kann deine noch wachsen. Und die Maske ist mit 2 Jahren ausgebildet. Hast auch eine hübsche Birma.
Theresia ist offline  
Alt 26.12.2012, 21:54   #5
 
Avatar von Lisi68
 
 
Ort: in einem schönen Ort
 
Beiträge: 361
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Hallo,
habe auch seit über einer Woche 2 Birmakaterchen im Alter von 4 Monaten hier und die wiegen aktuell 2,2 Kg und 2,6 kg.
Bei meiner Züchterin waren die Mädel auch deutlich kleiner als die Kater.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG8850.JPG (1,45 MB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0586.jpg (403,0 KB, 25x aufgerufen)
Lisi68 ist offline  
Alt 28.12.2012, 10:10   #6
 
Avatar von Stiane
 
Beiträge: 3
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Liebe Ghia,
normalerweise sind 2 kg schon fast das Abgabegewicht von Kitten. Von dem her finde ich 1,8 kg bei 7 Monaten schon höchst bedenklich. Sicherlich gibt es kleinere Birma-Mädchen, aber ich würde auf jeden Fall mal mit dem Züchter Rücksprache halten, ob es entsprechend kleine Vorfahren gab. Mit welchem Gewicht und in welchem Alter hast du die Katze denn bekommen?
LG, Stiane
Stiane ist offline  
Alt 28.12.2012, 10:23   #7
 
Avatar von Ghia
 
 
Ort: südliches Schleswig-Holstein
Alter: 37
 
Beiträge: 74
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Hallo Stiane,

danke sehr für Deine Gedanken.

Ja, ich habe die Zücherin bereits angesprochen.
Ich habe beide Elterntiere gesehen, da sie dort ebenfalls in der Zuchtstätte lebten. Ich fand die beiden jetzt nicht kleiner als andere Katzen dort (aber ich hatte bis dato auch keine Erfahrung mit der Rasse).

Was mich jedoch beruhigt hat war, dass alle vier Kitten zu dem Zeitpunkt eine ähnliche Grösse hatten (meine also jetzt nicht die kleinste war).

Sie hatte ein Abgabegewicht von lediglich 780 g (mit 12,5 Wochen).

Meine Tierärztin hatte sie aber bereits nach ein paar Tagen als sie bei mir war, komplett durchgecheckt und meinte, sie sei zwar klein, doch es gäbe keine Anzeichen dafür, dass sie in irgendeiner Form krank sei.
Also ich lieb sie so, wie sie ist, meine kleine Maus
Ghia ist offline  
Alt 28.12.2012, 10:30   #8
Gelöscht
 
Beiträge: 4.165
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Zitat:
Zitat von Stiane Beitrag anzeigen
Liebe Ghia,
normalerweise sind 2 kg schon fast das Abgabegewicht von Kitten. Von dem her finde ich 1,8 kg bei 7 Monaten schon höchst bedenklich. Sicherlich gibt es kleinere Birma-Mädchen, aber ich würde auf jeden Fall mal mit dem Züchter Rücksprache halten, ob es entsprechend kleine Vorfahren gab. Mit welchem Gewicht und in welchem Alter hast du die Katze denn bekommen?
LG, Stiane
Das Gewicht ist nicht unbedenklich bei einer weiblichen Birma. Meine Jacky wog in dem Alter genauso viel, als ich sie bekam. Sie war unkastriert.

@ Ghia sind deine bereits kastriert?

Selbst meine Norwegerin hatte in dem Alter nur 2,3 kg. Heute wiegt sie 4,2 kg.
Theresia ist offline  
Alt 28.12.2012, 10:39   #9
 
Avatar von Ghia
 
 
Ort: südliches Schleswig-Holstein
Alter: 37
 
Beiträge: 74
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Zitat:
Zitat von Theresia Beitrag anzeigen
Meine Jacky wog in dem Alter genauso viel, als ich sie bekam. Sie war unkastriert.
Meinst Du das Gewicht mit 12 Wochen (780g) oder mit 6,5 Monaten (1,8kg)?

Zitat:
Zitat von Theresia Beitrag anzeigen
@ Ghia sind deine bereits kastriert?
Ich habe bis jetzt nur eine Katze (die zweite wird morgen abgeholt *freu*) und ja, Ghia ist inzwischen kastriert.

Zitat:
Zitat von Lisi68 Beitrag anzeigen
Hallo,
habe auch seit über einer Woche 2 Birmakaterchen im Alter von 4 Monaten hier und die wiegen aktuell 2,2 Kg und 2,6 kg.
Bei meiner Züchterin waren die Mädel auch deutlich kleiner als die Kater.
Hallo Lisi,

Deine beiden sind ja auch zuckersüß!
Sehr hell, oder?
Welcher Farbschlag ist das?
Ghia ist offline  
Alt 28.12.2012, 10:45   #10
Gelöscht
 
Beiträge: 4.165
 
AW: Wie lange wächst eine Birma-Katze?

Zitat:
Zitat von Ghia Beitrag anzeigen
Meinst Du das Gewicht mit 12 Wochen (780g) oder mit 6,5 Monaten (1,8kg)?


Ich habe bis jetzt nur eine Katze (die zweite wird morgen abgeholt *freu*) und ja, Ghia ist inzwischen kastriert.
Ich meinte das Gewicht mit 6,5 Monaten. Habe Jacky erst mit 7 Monaten bekommen. Sie wurde bevor sie bei mir einzog gleich in die Tierklinik gebracht, alles wurde gecheckt auch Blut das mache ich bei jeder Katze bevor die bei mir einzieht. Und sie wurde nachdem die Blutwerte da waren gleich kastriert.

Nachdem die Tiere kastriert sind nehmen die schnell zu. Jacky wiegt 4,5 kg die Rippen sind fühlbar ist also kein Pummelchen. Der Kater wiegt undeutlich mehr.
Theresia ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Wie lange wächst eine Birma-Katze?”
Informationen zu felinem Asthma
Vollkommener Neuling mit einer Katze - Brauche Tipps =)
Unsere Katze ist trächtig, was tun?
möchte arme Katze von draußen aufnhemen!
Der lange Weg zu einer kleinen Katze!

Stichworte zum Thema Wie lange wächst eine Birma-Katze?

wachstum heilige birma

,

wie lange wachsen heilige birmas

,

heilige birma wachstum

,

wie lange wachsen birma katzen

,

heilige birma wiegt nur noch 2,2 kg

,

normalgewicht bei heiliger birma

,

größe heilige birma

,

warum kommen meine birma katzen nicht zu

,

wachstum bei heilige birmas

, heilige birma katze ausgewachsen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.