Thema: Ist das bei Euch auch so? (Katzenklo und groß machen)

Diskutiere im Katzen Forum über Ist das bei Euch auch so? (Katzenklo und groß machen) im Bereich "Katzenklo". Hallo, meine beiden Kätzchen gehen immer schön brav auf ihr Katzenklo. :D Das finde ich auch ganz toll. Aber ich frage mich, ob so manche Sachen normal sind, oder ob ich was falsch ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 12.09.2006, 00:44   #1
 
 
Ort: bei Köln
Alter: 36
 
Beiträge: 47
 
Ist das bei Euch auch so? (Katzenklo und groß machen)

Hallo,

meine beiden Kätzchen gehen immer schön brav auf ihr Katzenklo. :D Das finde ich auch ganz toll. Aber ich frage mich, ob so manche Sachen normal sind, oder ob ich was falsch mache? Oder lernen sie alles noch, wenn sie älter werden?


Also, die 2 Mädchen sind nun 7,5 Wochen alt. Ich habe sie bekommen als sie 6 Wochen alt waren. Ihre Besitzerin wollte sie so früh abgeben. Ich habe versucht sie zu überreden die Katzen bis zur 12. Woche bei der Mutter zu lassen, aber sie meinte, wenn ich sie nicht jetzt nehme, dann eben ein anderer. Aber das ist eine andere Geschichte.....

Mir gehts um folgendes: Meine beiden Katzen machen bestimmt 6-8 mal am Tag groß (jede Katze). Ich bin nur die Toilette am reinigen. Jedesmal, wenn Kot drin ist, hole ich es heraus. Nun, das ist ja auch kein Problem. Mich wundert nur die Häufigkeit. :o
Wenn ich den Kot nicht SOFORT entferne und eine der Katzen danach aufs Klo muss, habe ich danach braune Pfoten Abdrucke in der ganzen Wohnung und auf meiner Kleidung....im Kinderzimmer...überall.
Wenn ich beispielsweise einkaufen bin und ich kann das Klo nicht direkt säubern, dann treten sie im Klo auf den Kot und schleppen diesen unbewusst durch die Wohnung. Ist das normal? Bin nur noch am putzen.
tatti78 ist offline  
Alt 12.09.2006, 07:25   #2
 
Avatar von Isolde Mis
 
 
Ort: in der schönen Südpfalz
Alter: 36
 
Beiträge: 654
 
Hallo,

Das kenn' ich! Ich habe meinen Mister auch mit ca 6 Wochen bekommen und als er stubenrein war, mußte ich auch immer gleich den Kot entfernen, sonst wäre ist er entweder reingetreten (nett, die kleinen braunen Tapser, oder ) oder er, als Buddelkater, hats beim Scharren rausgeworfen. Mittlerweile hat sich das aber gelegt, wieso weiß ich nicht. Vielleicht hat er bei Phil gespickt, der 13 Wochen bei der Mama war. Was die Häufigkeit angeht: Ich schätze mal Deine beiden fressen Dir genauso die Haare vom Kopf, wie meine. Es ist schon erstaunlich, was in so kleine Mäuse alles reingeht. Und das muß dann auch alles irgendwann wieder raus, aber das legt sich, sobald sie "Normale Mengen fressen", also wenn sie ausgewachsen sind. Solange der Kot eine normale Konsistenz hat (nicht zu fest und nicht zu weich), würde ich mir da keine Sorgen machen.

LG

Michaela mit Mister & Phil
Isolde Mis ist offline  
Alt 12.09.2006, 08:22   #3
 
 
Alter: 63
 
Beiträge: 1.414
 
Hallo Tatti,

das ist bei so kleinen Mäusen vollkommen normal. Um zu wachsen, brauchen sie viel zu fressen und entsprechend ist auch der Umsatz.
Hochwertiges Futter kann hier sicherlich auch helfen. Es braucht nicht soviel rein und es kommt nicht soviel raus!

Das "Durchlatschen" passiert meistens (nach meiner Erfahrung) wenn mehrere im Klo sind. Ist ja schliesslich interessant, wenn einer buddelt ...

Besorg Dir ein grösseres Klo und/oder mindestens ein zweites, und nimm ein gutes Klumpstreu.
In ein paar Wochen wird's besser!

LG, Irene
Irene Müller ist offline  
Alt 12.09.2006, 09:25   #4
 
 
Beiträge: 236
 
Du kannst das sicher mit Menschenbaby's vergleichen, die machen auch öfter in die Windel als ein Erwachsener aufs Klo geht. Das richtige Verscharren müssen sie auch erst lernen. Es sind doch kleine Kinder und wenn du ihnen dabei zusiehst, wird dir sicher auffallen, wie sie sich bemühen es gut zu tun und es klappt trotzdem nicht. Die Verschmutzung der ganzen Wohnung könntest du in Abwesenheit deinerseits auf wenige, gut zu reinigende Räume beschränken. Falls du irgendein KloStreu nimmst, würde ich dir auf jeden Fall premiere excellent (feiner Katzensand) von Fressnapf empfehlen. Damit ist der Kot schon mit wenigem Scharren bedeckt und ein Tritt darauf ist nicht mehr ganz so schlimm.
reader ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
gross, katzenklo

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Ist das bei Euch auch so? (Katzenklo und groß machen)”
wie oft sollte eine Katze "groß" machen?
katze will einfach nicht ins katzenklo machen
Geht´s euch auch so?
Kastration, war as bei euch auch so?
Hilfe !!!! Katzen machen nicht ins Katzenklo

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite
Katzen Forum Suchbegriffe

katze geht nicht groß

,

katze kann nicht groß machen

,

katze stuhlgang häufigkeit

,

häufigkeit stuhlgang katze

,

katze kotabsatz häufigkeit

,

katze macht nicht groß

,

häufigkeit katzenklo

,

jungkatze kot Häufigkeit.

,

wie oft machen katzen groß

,
Katze aber das ist eine andere Geschichte

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:21 Uhr.


Weitere Foren: WoW Forum - PS3 Forum