Thema: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Diskutiere im Katzen Forum über Kot auf dem Sofa, scheue Katze im Bereich "Katzenklo". Hallo Zusammen, ich habe seit fünf Tagen einen jungen, kastrierten, sehr scheuen Kater. Hat wohl den Anfang seines Lebens in eher freien Wildbahn ohne menschliche Anbindung verbracht. Kam vor fünf Wochen ins Tierheim ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 13.02.2016, 09:42   #1
 
Avatar von Super Sparky
 
Ort: Schefflenz
Alter: 44
 
Beiträge: 3
 
Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Hallo Zusammen,

ich habe seit fünf Tagen einen jungen, kastrierten, sehr scheuen Kater. Hat wohl den Anfang seines Lebens in eher freien Wildbahn ohne menschliche Anbindung verbracht. Kam vor fünf Wochen ins Tierheim wo ich mich gleich in den kleinen neugierigen und sichtlich lieben Kater verliebte.
Im Tierheim war er immer sauber. Bei
mir erledigte er in der zweiten Nacht alle beiden Geschäfte auf seinem Klo. Allerdings unternahm er danach eine Klettertour bei der er sich wohl füchterlich erschreckte da er dabei etwas runter warf.
Dann bemerkte ich lange nichts bis gestern. Da konnte ich feststellen dass er auf die Couch gepinkelt hatte, auch hinter das Sofa wo er sich ständig aufhält und auch nicht raustraut.
Vergangenen Abend legte ich nun eine "Brotkrumenspur" zur Toillette um ihm den Weg zu zeigen. Im ersten Teil der Nacht pinkelte er da auch rein, muss aber zum selben Zeitpunkt bzw. vorher auf die Decke, die auf dem äußersten Rand des Sofas lag, gekackt haben.
Später bzw. am frühen Morgen fand er ohne Spur wieder aufs Klo und pinkelte dort nocheinmal.
Den chronologischen Ablauf weiß ich da ich oft raus musste.

Was würdet Ihr raten? Ein zweites Klo? Oder abwarten, das es vielleicht nur Desorientierung war?

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe

Sparky´s neue Katzenmama
Super Sparky ist offline  
Alt 13.02.2016, 09:42
Anzeige
 
 
AW: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 13.02.2016, 09:48   #2
Super-Moderator
 
Avatar von Stulle
 
 
Ort: Einöde Rüthen
Alter: 29
 
Beiträge: 42.674
 
AW: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Hallo und willkommen hier!

Ein zweites Klo ist generell anzuraten, eines sollte auch in seiner Nähe stehen damit er nicht noch mehr Angst und Stress hat, weil er nicht aufs Klo kann.

Wie sieht es denn mit einem Partner für den Kleinen aus? Junge Katzen sind ja keine Einzelgänger und werden höchstens zu welchen gemacht.

LG und viel Spaß hier,
Tine
Stulle ist offline  
Alt 13.02.2016, 10:08   #3
 
Avatar von Super Sparky
 
Ort: Schefflenz
Alter: 44
 
Beiträge: 3
 
AW: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Hi...

danke für die schnelle Antwort.
Leider erlaubt mein Vermieter nur eine Katze. Aber wenn er sich eingewöhnt hat bekommt er hier seinen Auslauf, ich wohne sehr ruhig und ländlich also ist der Freigang kein Problem.
Das zweite Klo schaffe ich an wenn es sich übers Wochenende nocheinmal wiederholt. Bin nicht unbedingt darauf erpicht darauf ein Katzenklo im Wohnzimmer zu haben aber wenn es sich nicht vermeiden lässt ist es halt so.
Meine Sorge ist auch das es ein Protest ist. Aber das muss ich einfach abwarten.
Da ich keine Katzenerfahrung habe suche ich natürlich Informationen und Erfahrungsaustausch um ihm so gerecht wie möglich zu werden.

LG Marion
Super Sparky ist offline  
Alt 13.02.2016, 10:22   #4
 
Avatar von fuzzy
 
 
Ort: Op der schäl Sick
Alter: 50
 
Beiträge: 13.629
 
AW: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Er kann sich durch den Stress eine Blasenentzündung geholt haben.

Also bitte Urin untersuchen lassen.

Manche Katzen sind so pingelig, und gehen nicht auf ein Klo, in das sie schon mal gemacht haben.

Bevor er dir weiter die Bude zu pinkelt und kackt, würde ich schnellstens ein zweites Katzenklo aufstellen.

Feines Streu, ohne Geruch, mindestens 7 cm hoch eingefüllt.
fuzzy ist offline  
Alt 17.02.2016, 00:39   #5
 
Avatar von goya
 
 
Beiträge: 2.116
 
AW: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Hallo, ich würde dem Kleinen noch ein Klo dazu stellen, sonst aber erstmal nichts machen. Ich denke es war einfach der Schreck. Schau nur das du die befleckten Stellen gründlich mit Spezielmitteln reinigst. Mit Wasser und Seife reicht leider nicht, denn Katzen haben einen sehr guten Geruchssinn. Es könnte sein das er den Urin sonst riecht und weiter auf das Sofa macht.
goya ist offline  
Alt 17.02.2016, 04:54   #6
 
Avatar von Super Sparky
 
Ort: Schefflenz
Alter: 44
 
Beiträge: 3
 
AW: Kot auf dem Sofa, scheue Katze

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die Antworten....

Da Wochenende war und ich gehbehindert bin war der Kauf eines zweiten Klos zwar eine Option aber ich setzte als Erstes auf meinen Riecher das er desorientiert war.
Legte also eine "Brotkrumenspur" aus Leckerlis aus auf dem Weg zum Klo - und seitdem ist alles in Ordnung. Er findet die Toilette immer, buddelt wie ein Weltmeister und ist sehr reinlich.

Liebe Grüße an Alle

Eure Marion
Super Sparky ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
koten, sofa

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Kot auf dem Sofa, scheue Katze”
Fundkatze benimmt sich daneben (lang)
Checkliste Krankheiten / Symptome
Wem ist die Katze??????
Japankatze :-)
Die Katze aus Japan


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:44 Uhr.