Thema: Kitten will nicht fressen

Diskutiere im Katzen Forum über Kitten will nicht fressen im Bereich "Kittenaufzucht". Auch wenn du das jetzt nicht brauchen kannst: Mir krampft sich der magen wenn ich das lese. Wann hat sie zuletzt gefressen? Und wie viel? Also in Gramm. Sie MUSS fressen....
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 11.07.2016, 22:47   #11
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 14.125
 
AW: Kitten will nicht fressen

Auch wenn du das jetzt nicht brauchen kannst:
Mir krampft sich der magen wenn ich das lese.

Wann hat sie zuletzt gefressen? Und wie viel? Also in Gramm. Sie MUSS fressen.
Patentante ist offline  
Alt 11.07.2016, 22:47
Anzeige
 
 
AW: AW: Kitten will nicht fressen

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 11.07.2016, 22:50   #12
 
Avatar von Finny
 
 
Ort: Hessen
Alter: 38
 
Beiträge: 5.177
 
AW: Kitten will nicht fressen

Zitat:
Zitat von Patentante Beitrag anzeigen
Auch wenn du das jetzt nicht brauchen kannst: Mir krampft sich der magen wenn ich das lese.

Wann hat sie zuletzt gefressen? Und wie viel? Also in Gramm. Sie MUSS fressen.
Also, ich wollte dich eben nicht zu sehr bedrängen, aber ich muss doch zugeben: Mir geht es da genau wie Patentante.
Finny ist offline  
Alt 11.07.2016, 22:53   #13
Super-Moderator
 
Avatar von Stulle
 
 
Ort: Einöde Rüthen
Alter: 29
 
Beiträge: 44.555
 
AW: Kitten will nicht fressen

Ich kann dir aus leidvoller Erfahrung sagen, dass Futtermangel sehr ernst werden kann. Ich sehe es also auch wie Finny und Patentante.
Stulle ist offline  
Alt 11.07.2016, 23:28   #14
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 14.125
 
AW: Kitten will nicht fressen

Ich finde nicht, dass Du "alles falsch" machst oder sowas. Du tust und machst ja.

Leider haben viele TÄ von Kitten keine Ahnung. Wie Finny schrieb: da haben manche Leute im Forum (traurigerweise) einfach mehr Erfahrung.

Selbst eine erwachsene Katze darf nicht lange hungern, ohne dass Organschäden die Folge sein können.

Sollte die Kleine, was ich jetzt mal so rauslese?, seit Tagen fast nicht gefressen haben gehört sie an den Tropf. Lieber heute nacht noch als morgen. Sie hat absolut nichts "zuzusetzen".
Falls das falsch rüber kam und sie nur heute nicht gefressen hat wärs nicht ganz so "dramatisch".
Patentante ist offline  
Alt 12.07.2016, 06:50   #15
 
Avatar von Canix
 
 
Beiträge: 5.428
 
AW: Kitten will nicht fressen

Guten Morgen,

hat der TA Bonnie mal gewogen? Ich würde dir raten eine Babywaage zu kaufen (ich hab eine bis zu 25 kg) da kannst du das Gewicht überprüfen.

Mir geht es nicht anders, den TA würde ich am liebsten treten (die Entwurmung ist eine Extra Belastung für den Körper und gerade für so einen Zwerg)

Sie muss wirklich fressen, du gibst dir die größte Mühe, aber wenn eine Katze nicht frisst, dann sind schnell ein paar hundert gramm weg. Für so einen Zwerg kann das Lebensbedrohlich werden, auch was Leberschäden betrifft.

Wenn sie bis heute nicht frisst, würde ich, glaube ich, eine Tierklinik suchen und sie dorthin bringen.

lg Juli
Canix ist offline  
Alt 12.07.2016, 07:01   #16
 
 
Alter: 52
 
Beiträge: 3.440
 
AW: Kitten will nicht fressen

Ich würde da auch nicht noch länger warten und entweder eine TK aufsuchen oder zumindest noch eine zweite tierärztliche Meinung einholen.
Simpat ist offline  
Alt 12.07.2016, 07:43   #17
 
 
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 38
 
Beiträge: 51
 
AW: Kitten will nicht fressen

Guten Morgen zusammen!

Ja, der Tierarzt hat sie gewogen... ich dachte, in hätte das in meinem Eröffnungsbeitrag erwähnt! Tut mir leid!

Sie wog 860 Gramm; weniger, als ich vermutet hätte. Nun habe ich aber heute morgen eine gute Nachricht und ehrlich.... ich hätte eben fast geweint vor lauter Erleichterung!

Ich wollte versuchen, sie zu wiegen, es hat leider wieder nicht geklappt - sie hat mir die ganze Hand zerkratzt und ich konnte sie nicht in dem Pappkarton halten, den ich auf meiner Küchenwaage stehen hatte. Die Paste wollte sie auch wieder nicht.

Da bin ich dann an meinen Kühlschrank und habe ihr in meiner (und ihrer) Not eine Scheibe Schinkenwurst angeboten, die sie auch auf der Stelle ganz aufgefressen hat. Danach habe ich ihr ihren Futternapf vor die Nase gestellt und was soll ich sagen: Sie hat gefressen! Sofort.... sie hat fast das ganze Napf leergemacht.

Ich wäre sonst heute morgen zu einem anderen Tierarzt gefahren. Jetzt muß ich nur noch einen Weg finden, sie täglich zu wiegen. Im Moment kann ich nicht sehr nahe an sie ran und muß sie regelrecht einfangen. Stärkt natürlich nicht gerade das Vertrauen zu mir.

So... jetzt muß ich mich erst einmal beeilen. Meine Tochter hat heute ihren Schnuppertag im Kindergarten.

Ich danke Euch vielmals - wenn Ihr mögt, berichte ich gerne weiter.

LG Birgit
Baghira1978 ist offline  
Alt 12.07.2016, 07:47   #18
Super-Moderator
 
Avatar von Stulle
 
 
Ort: Einöde Rüthen
Alter: 29
 
Beiträge: 44.555
 
AW: Kitten will nicht fressen

Hallo Birgit,

Das sind erst mal gute Nachrichten.

Wie lange hat das Kleinchen denn gefastet? Ich frage, weil man ggf etwas langsamer anfüttern muss, damit die Organe Zeit haben wieder aktiv zu werden.

Viel Spaß im Kiga wünsche ich, wir dürfen auch gleich wieder zur Eingliederung.

LG, Tine
Stulle ist offline  
Alt 12.07.2016, 08:11   #19
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 14.125
 
AW: Kitten will nicht fressen

Puh, da bin ich erleichtert.

Ich finde das täglich wiegen jetzt nicht soo wichtig, denn ja, das stresst sie. Und Stress ist absolut nicht gut fürs Immunsystem.
Vorausgesetzt, sie frißt jetzt regelmäßig und genug (wie Stulle schrieb natürlich mit den Mengen erstmal aufpassen) und wirkt wieder aktiver.

Auch ich wünsch Euch viel Spaß im Ki.ga.
Patentante ist offline  
Alt 12.07.2016, 08:15   #20
 
Avatar von Canix
 
 
Beiträge: 5.428
 
AW: Kitten will nicht fressen

Zitat:
Zitat von Patentante Beitrag anzeigen
Puh, da bin ich erleichtert.

Ich finde das täglich wiegen jetzt nicht soo wichtig, denn ja, das stresst sie. Und Stress ist absolut nicht gut fürs Immunsystem.
Vorausgesetzt, sie frißt jetzt regelmäßig und genug (wie Stulle schrieb natürlich mit den Mengen erstmal aufpassen) und wirkt wieder aktiver.

Auch ich wünsch Euch viel Spaß im Ki.ga.
Hmm, in dem Falle hier scheint es wirklich stress zu sein, unwichtig finde ich es dennoch nicht. Wenn sie allerdings immer so guten Appetit hat, ist es sicherlich nicht zwingend notwendig.

Kenne es von meinen Zwergen, sie wurden täglich gewogen, einfach um sicher zu gehen, das sie nicht abnehmen. Manchmal benehmen sie sich recht normal, fressen aber zu wenig und durch das wiegen, bekommt man es beizeiten mit. Aber meine zwerge kennen es auch von klein auf, für sie ist das völlig stressfrei gewesen.

Es freut mich zu hören das sie so gut gefressen hat heute, dann dürfte es endlich bergauf gehen

lg Juli
Canix ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Kitten will nicht fressen”
12 Wochen altes Kitten mag nicht so gern fressen
Kater hinkt und Probleme beim Fressen
Katzenmama mit Kitten im Stall gefunden und nun?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.