Thema: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Diskutiere im Katzen Forum über Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert im Bereich "Kittenaufzucht". Also bitte, Zwergnase hat heute die 600g geknackt und ausserdem ist das der kleinste Teller den ich im Haushalt habe (Untertasse eine Espresso Tasse)! Ist nur Spaß, sie ist wirklich winzig, aber quietschfidel, ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 30.10.2016, 19:01   #501
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Also bitte, Zwergnase hat heute die 600g geknackt und ausserdem ist das der kleinste Teller den ich im Haushalt habe (Untertasse eine Espresso Tasse)!
Ist nur Spaß, sie ist wirklich winzig, aber quietschfidel, flink, klettert
besser als die anderen Zwei und hat immer irgendeinen Blödsinn im Kopf. Sie wird wohl immer ein Zwerg bleiben (und vor allem mein Zwerg), aber Hauptsache sie ist gesund und hat Spaß am Leben. Jetzt habe ich zum ersten Mal (seit ein paar Tagen) den Eindruck, daß sie "glücklich" sind, sorglos und ihr Leben geniessen ! Das entschädigt mich so enorm, das könnt ihr euch nicht vorstellen! (Ich hatte immer die Horrorvision, daß eines stirbt ohne zu wissen, daß es gewollt und geliebt war und ohne je Spaß am Leben gehabt zu haben, sondern immer nur gekämpft haben zu müssen)

LG
Rea
PassatKombi ist offline  
Alt 30.10.2016, 19:01
Anzeige
 
 
AW: AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 30.10.2016, 19:11   #502
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 14.453
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Das mit der Espressountertasse hättest Du lieber nicht auch noch geschrieben....

Aber im Ernst: alles gut. Meine Süße hat übrigens stolze 3,5 kg (ist also quasi riiesig geworden ).

Doch, ich kann es mir gut vorstellen....
Patentante ist offline  
Alt 31.10.2016, 18:58   #503
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Hallo,

heute haben mein Mann und ich "sturmfrei" und waren mal ausgiebig "shoppen" bzw. Möbel anschauen. Da in der Stadt viele Geschäfte auf engem Raum sind, konnte ich noch ein paar Sachen für die Katzen ergattern. Heute gab es eine Kuschelhöhle und 3 Decken zum Wechseln, dann noch 3 Kaklos und eine schöne Transportbox.
Jetzt habe ich auch endlich ein Desinfektionsspray für die Schuhe, was gegen Viren wirkt und einen Hygieneweichspüler habe ich mir (eher den Katzen) auch gegönnt. Solangsam werde ich paranoid und verfalle in einen Desinfektionswahn (nee, so schlimm ist es nicht, aber Sachen für die Zwerge, die andere Leute angefasst haben, desinfizire ich, zumindest bis die Zwerge geimpft sind).
Und weil heute die Kids nicht mitessen gibt es Leckereien für uns. Ich stehe total auf Leben und habe mir heute Hähnchenleber gegönnt. Dann habe ich noch 3 kleine Hähncheninnenfilets gekauft. Gerade köchelt alles vor sich hin. Die Calamares brutzeln auch schon und die Lachsröllchen stehen kalt. Ach, was freue ich mich auf`s Essen !

Den Zwergen geht es gut, sie sind total wild und rennen jetzt richtig wild durch die Gegend! Die Katzenbuckel und das seitwärts Laufen, das Anpirschen und anschliessende Anfallen,... Die sind sooooo süß ! Sie scheinen auch alle zu sehen, zumindest reagieren sie auf Bewegungen der Finger (also haben die verklebten Augen keinen Schaden angerichtet). Allerdings springen sie ab und zu irgendwie "daneben". Morgen werde ich die Beine des Nachttischs noch mit Stoff umwickeln, damit sie sich da nicht so hart stossen können (irgendwie scheint ihnen das aber nichts auszumachen?).
Tigerchen hat heute die 800g geknackt !

Dürfen die Katzen auch gekochte Leber haben? Die Zwerge auch (klar, Mini-Stückchen)? Dachte mir, ich könnte allen eine Freude machen und ihnen etwas gekochtes Hähnchen anbieten (Luna,Ashes und Midnight stehen da total drauf).

LG
Rea

Geändert von PassatKombi (31.10.2016 um 19:04 Uhr)
PassatKombi ist offline  
Alt 31.10.2016, 19:13   #504
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 14.453
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Ich hatte mich schon gewundert, was Du mit drei Hähncheninnenfilets anfangen willst? Wenn Du den Katzen davon was anbietest schaut ihr selbst in die Röhre . Klar, bißchen gekochte Leber geht schon (nur halt nicht zu oft wegen Vitamin A - glaub ich-).

Das klingt doch mal richtig entspannt bei Euch. Ich wünsch Euch nen netten Abend
Patentante ist offline  
Alt 31.10.2016, 19:31   #505
 
Avatar von Paule
 
 
Ort: 49525 Lengerich
Alter: 47
 
Beiträge: 3.331
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Ich finde es ja wirklich niedlich wie besorgt Du mit den Zwergen bist, aber übertreib es nicht, Draussen sind die Bäume auch nicht abgepolstert, die Zwerge werden sich also noch das ein oder andere mal weh tun ohne das Du es verhindern kannst. Wenn Du die jetzt so in Watte packst,lernen sie nie aufzupassen weil ihre kleine Welt überall ja schön weich ist.
Die müssen ihre Erfahrungen schon mal machen wie das wirkliche Leben ist.... und gegen ein Tischbein zu dötzen ist nicht sooooo schlimm, auch ohne Polsterung...
Paule ist gerade online  
Alt 31.10.2016, 23:11   #506
 
Avatar von EmilyW
 
 
Beiträge: 635
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Also unsre Zwergchen springen von 1,5 m vom Kratzbaum was uns am Anfang den Atem stocken lies. Und spielen ansonsten gern Feigling nur ohne Bremsen. Also im Prinzip rennen sie den Flur entlang aufeinander zu und prallen dann gegeneinander. Vor unsren Füßen oder den Türrahmen kann man auch nicht immer abbremsen ^^ Das dotzt schon manchmal ganz schön, aber solang sie sich umdrehen und direkt wieder weiter rasen können, kanns so schlimm nicht gewesen sein xD
EmilyW ist offline  
Alt 01.11.2016, 06:08   #507
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Ja EmilyW, springen tun sie auch. Auch das lässt mir den Atem stocken. Und die kleine Zwergnase schafft es jetzt auch auf die Box , dann bleibt mir fast das Herz stehen. Vielleicht schaffe ich es heute zu saugen, dann können sie mal im ganzen Raum rum rennen.

Hähnchenfleisch war intressant, aber gefressen wurde es nicht von den Zwergen. Zumindest haben Zwergnase und Tigerchen es ausgiebig beschnuppert und Zwergnase hat es auch abgeleckt. Fauchi ist das alles völlig suspekt, warum ich ihm Futter und Hähnchen vor die Nase halte. Heute werde ich wieder Hähnchen anbieten (falls sie es fressen, wird ein Stück sicher nicht schaden). Naja, irgendwann werden sie wohl fressen müssen.

LG
Rea
PassatKombi ist offline  
Alt 01.11.2016, 09:49   #508
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 14.453
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Wie alt sind sie jetzt? Die zwei interessieren sich noch für gar nix oder? Nichtmal Aufzuchtmilch? Ich sag nur "Jungs, faule Bande"!

Meine waren damals mit ungefähr 8 Wochen durch fast nichts mehr zu bändigen, mit 10 Wochen sprangen sie endgültig so hoch wie die Mama
Patentante ist offline  
Alt 01.11.2016, 10:06   #509
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Übermorgen werden Zwergnase und Fauchi 7 Wochen. Am Freitag dann Tigerchen.
Und ja, Fauchi interessiert sich für rein gar nichts (ausser spielen,Kämpfen, rennen,springen). Tigerchen hat ja wenigstens am Hühnchen geschnuppert.
Aufzuchtsmilch scheint auch ganz furchtbar zu sein! Das wird alles verscharrt. Nur Zwergnase frisst ein bisschen Futter mit Milch gemischt. Zunehmen tun sie aber noch, also müssen sie auch was von Luna bekommen.
Vielleicht bekomme ich heute (Feiertag) Rinderhack und versuche das mal.
Achja, Katzenstreu muss extrem lecker sein, denn DAS wird immer gefressen (weshalb ich es jetzt wieder weggestellt habe.

LG
Rea
PassatKombi ist offline  
Alt 01.11.2016, 12:28   #510
 
Avatar von Spaddel
 
 
Ort: Kartoffelacker
 
Beiträge: 8.037
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

Keine Angst die fangen irgendwann schon an zu fressen.

Dein Fauchi hört sich an wie mein Toby und ich habe mir auch Sorgen gemacht.
Einfach keine Zeit dafür, ich glaube Toby war 9 -10 Wochen bevor er selbstständig gefressen hat.
Wenn Muttermilch nicht mehr reicht, dann geht es plötzlich.
Spaddel ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert”
Ich / Schneckenkorn / Nachbarin / Milch
8 wochen altes Kätzchen trinkt nur milch!!!! :( BITTE Hilft mir :(
Zuckerfreie,Lactosefreie Milch!?!?
Kaiserschnitt und AB
Kater trinkt viel Milch ...

Stichworte zum Thema Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert

katzenforum

,

katzentatoo buchstaben erkennen

, vectra felis erfahrungen, 63 tag der trächtigkeit katze, katzen forum, katze schwarzer dreck auge, deutschlands größtes katzenforum, rüthen kastration

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:25 Uhr.