Thema: Mutter verschleppt Kitten

Diskutiere im Katzen Forum über Mutter verschleppt Kitten im Bereich "Kittenaufzucht". Hallo, Zu allererst: Ich habe meine Katze nicht decken lassen, sondern habe sie schon trächtig von einer Bekannten übernommen und nach dem Wurf lasse ich sie sofort kastrieren. Ok, jetzt zu meinem Anliegen. ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 21.10.2016, 11:14   #1
 
Beiträge: 5
 
Mutter verschleppt Kitten

Hallo,
Zu allererst: Ich habe meine Katze nicht decken lassen, sondern habe sie schon trächtig von einer Bekannten übernommen und nach dem Wurf lasse ich sie sofort kastrieren.

Ok, jetzt zu meinem Anliegen.
Meine
Katze hat am Montag 4 Kitten bekommen. Mittwoch ist eins verstorben. Sie hat es nach einigen Stunden aus der Wurfkiste unters Bett geschafft. Als sie aufgehört hat immer wieder nach dem toten Kitten zu sehen, habe ich es entfernt.
Seit gestern schleppt sie immer wieder einzeln die Kitten an diese Stelle um dieses dann dort zu säugen. Aber immer nur eins von den dreien.

Kann mir jemand sagen warum sie das macht? Kann oder sollte ich was dagegen unternehmen oder sie einfach machen lassen? Es ist ihr erster (und letzter) Wurf.

Ich danke schon mal für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Nettilein ist offline  
Alt 21.10.2016, 11:14
Anzeige
 
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 21.10.2016, 11:16   #2
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Hallo und herzlich willkommen !

Schleppt sie immer das selbe Kitten weg? Wiegst du die Kitten jeden Tag?
Vielleicht gefällt ihr der Platz unterm Bett einfach besser?

LG
Rea

Geändert von PassatKombi (21.10.2016 um 11:28 Uhr)
PassatKombi ist offline  
Alt 21.10.2016, 11:49   #3
 
Beiträge: 5
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Nein,immer ein anderes. Die Kiste hat sie sich selbst ausgesucht und fühlt sich da auch wohl, größtenteils ist sie auch darin.

Die Kitten schleppt sie genau an die Stelle wo sie das tote Kitten abgelegt hat. Das wundert mich.

Und ja ich wiege die Kleinen jeden Morgen und sie nehmen auch gut an Gewicht zu. Zwischen 15g - 20g sind es jeden Tag
Nettilein ist offline  
Alt 21.10.2016, 21:12   #4
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Hi,

irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Deine Mama-Katze schleppt ein Kitten unter das Bett und säugt es da, richtig? Was passiert denn dann? Holt sie dann das nächste Kitten? Oder trägt sie das unterm Bett zu rück zu den anderen? Oder bringst du das Kleine von unterm Bett zurück zu den anderen?
Vielleicht möchte sie wirklich umziehen mit den Kleinen. Das könnte schon sein.

LG
Rea
PassatKombi ist offline  
Alt 21.10.2016, 21:13   #5
 
Avatar von Patentante
 
 
Beiträge: 13.597
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Erklären kann ich es Dir leider auch nicht was genau sie mit dem Platz verbindet.
Ich würde ihr dort zumindest eine Decke hinlegen und ansonsten so gut es geht verhindern, dass sie die Kitten in ungeeignete Ecken verschleppt. Aber so wie es jetzt klingt ist es zwar seltsam, aber ja erstmal alles o.k.
Patentante ist offline  
Alt 21.10.2016, 21:20   #6
 
Beiträge: 5
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Sie trägt das jeweilige Kitten selbst zurück. Sie macht das täglich 1-2mal mit jedem Kitten, ansonsten säugt sie alle zusammen in der Kiste. Eine Decke liegt dort schon, weil ich ihr mehrere Plätze zur Geburt anbieten wollte und der Platz auch da relativ einfach zugänglich ist.
Heut ist mir im Laufe des Tages auch aufgefallen, dass sie mehrmals an dem Platz gescharrt hat, nachdem sie ein Kitten da gesäugt und zurück in die Kiste gebracht hat.
Ansonsten ist sie aber sehr entspannt und lässt die Kitten zum fressen und Streicheleinheiten holen allein und außer Sichtweite..

Aber ich bedanke mich schon mal für eure Antworten.
Ich hatte Bedenken, dass sie um das verstorbene Kitten trauert und ich einen Fehler gemacht habe, als ich es weg gebracht hab.
Nettilein ist offline  
Alt 21.10.2016, 21:38   #7
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Hallo nochmal,

das denke ich eher nicht. "Meine" Streunerin hatte auch eine Totgeburt (das Erstgeborene), sie hat es abgenabelt und trocken geleckt. Ich habe es weg genommen, als das nächste kam. Danach lief die Geburt anders als bei deiner Mama, weshalb ich sonst nichts dazu sagen kann. Seltsam finde ich das Verhalten schon, es ist ja auch Stress für die Kleinen, wenn sie durch die Gegend geschleppt werden. Vielleicht lässt sie es in ein paar Tagen sein. Benuzt du auch diese Wickelunterlagen? Den Tipp habe ich hier bekommen und die sind wirklich super ! Immer ein sauberes Nest und schnell zu wechseln!

LG
Rea
PassatKombi ist offline  
Alt 21.10.2016, 21:47   #8
 
Beiträge: 5
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Naja immerhin war das Kleine 2 Tage bei ihr... Mal sehen wie es weiter geht.
Das mit den Wickelunterlagen ist ein toller Tip, ich werd gleich morgen welche besorgen. Danke
Nettilein ist offline  
Alt 21.10.2016, 21:50   #9
 
Avatar von PassatKombi
 
 
Beiträge: 563
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Gerne, kannst ja mal bei "Kaiserschnitt kaum Milch abgemagert" nachlesen, wenn du magst, da habe ich noch viele tolle Tipps bekommen.
Und achja, Bilder wären toll (meine sind schon größer, 5 Wochen)

LG
Rea
PassatKombi ist offline  
Alt 21.10.2016, 22:00   #10
 
Beiträge: 5
 
AW: Mutter verschleppt Kitten

Mach ich
Ich hab grad ein paar paar Bilder hochgeladen. In der meinem kannst du es sehen.
Nettilein ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Mutter verschleppt Kitten”
Wie lange säugen Mutter ihre Kitten?
Mutter nimmt Kitten nicht an
Kitten im Keller gefunden mit Mutter
Thai-Vermehrer bietet Kitten + trächtige Mutter an!


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:03 Uhr.