Thema: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Diskutiere im Katzen Forum über Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet im Bereich "Neuankömmlinge". Hallo zusammen, ich bin recht neu hier und wollte mich und meine Miez auch mal vorstellen. Ich bin von Beruf Disponentin für Feinkost und Süßwaren, arbeite in Hessen und wohne aber in Rheinland-Pfalz. ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 24.01.2016, 19:47   #1
 
Avatar von TammyXX
 
 
Beiträge: 882
 
Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Hallo zusammen,

ich bin recht neu hier und wollte mich und meine Miez auch mal vorstellen.
Ich bin von Beruf Disponentin für Feinkost und Süßwaren, arbeite in Hessen und wohne aber in Rheinland-Pfalz.

Vor knapp 5 Wochen ist unsere Tammy bei uns eingezogen. Wie haben sie aus dem Tierheim geholt und sie ist
ein absolutes Goldstück. Total lieb und nie nervig und/oder aufdringlich. Sie ist eine 7-jährige EKH Glückskatze. Vom TH wurde sie uns als Einzelgängerin übergeben, aber da wir das Gefühl haben, dass ihr eine Freundin doch fehlt, streben wir das Thema Vergesellschaftung im Herbst an. Deshalb erst im Herbst, da a) sie erst mal im neuen Heim ankommen und wie sie selbst auch erst mal kennenlernen mussten, b) weil sie sich schnell eingewöhnte und ihr der Freigang ab Woche 3 deutlich fehlte und wir nicht riskieren wollten, dass sie Unsauber wird oder andere blöde Verhaltensauffälligkeiten an den Tag legt und c) weil wir nicht wissen was wir für sie suche müssten. Wir wissen nicht, ob sie mit anderen Kuscheln würde oder ob das mehr so eine Nebeneinander-Her-Sache wird. Ich hatte diesbezüglich viel Kontakt zu Taskali und sie riet mir bis Herbst zu warten und das erscheint mir auch plausibel.
TammyXX ist offline  
Alt 24.01.2016, 19:47
Anzeige
 
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 24.01.2016, 19:49   #2
 
Avatar von TammyXX
 
 
Beiträge: 882
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Nun noch ein paar Bilder :)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FullSizeRender (3).jpg (69,5 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1349 (3).JPG (138,4 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1360 (3).JPG (143,6 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1368.JPG (84,8 KB, 384x aufgerufen)
TammyXX ist offline  
Alt 24.01.2016, 19:56   #3
 
Avatar von christiane977
 
 
Alter: 38
 
Beiträge: 58
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Oh eine Glückskatze
christiane977 ist offline  
Alt 08.02.2016, 13:37   #4
 
Avatar von FunnyCH
 
 
Ort: 79395 Neuenburg-Zienken
Alter: 62
 
Beiträge: 2.760
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Ne ganz Süsse hast du da!! Herzlich Willkommen hier und viel Spass

Was Besseres als Taskali als Beraterin kann dir wahrscheinlich nicht passieren, und wenn es die Umstände erlauben, wird sie sogar die passende Kumpeline für dein Glücksmiez haben....
FunnyCH ist offline  
Alt 08.02.2016, 13:55   #5
 
Avatar von TammyXX
 
 
Beiträge: 882
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Oh ja, mit Tammy haben wir wirklich einen Glücksgriff gemacht

Da hoffe ich ja schwer drauf, dass Taskali im Herbst was passendes da hat
TammyXX ist offline  
Alt 09.02.2016, 18:51   #6
 
Avatar von TammyXX
 
 
Beiträge: 882
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Ich wollte anbei mal noch ihre Vorgeschichte, so wie sie uns das Tierheim erzählt hat, mitteilen.

Tammy war bei den eigentlichen Besitzern zusammen mit anderen Kitten eingezogen und streunerte.
Dann kam ein "netter" Nachbar auf die glorreiche Idee die kleine Maus anzufüttern - so richtig halt, sodass Tammy dann mehr bei ihm war und immer seltener nach Hause ging. Dieser Typ hat Nachbarskatzen aber scheinbar regelrecht gesammelt, denn er hatte da auch schon mehrere andere (fünf um genau zu sein), die er vermutlich alle angefüttert hatte und die bei ihm ein- und ausgingen - mit denen verstand Tammy sich gar nicht (ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass hier vermutlich keine gescheite Vergesellschaftung erfolgt), büchste immer wieder aus und wurde immer häufiger in immer größerer Entfernung aufgegabelt - auf Bundestraßen, im Stadtgebiet etc. - alles recht weit von "Zuhause" weg.

Zuletzt brachte der "nette" Nachbar sie ins Tierheim unter dem Vorwand er habe sie gefunden. Die Ermittlung der Besitzer über Tasso brachte dann die Wahrheit ans Licht. Diese willigten der Vermittlung ein, da Tammy sowieso nicht mehr wirklich deren Katze war... Es ist so unfassbar wie dreist manche Menschen sind.. machen die sich denn gar keine Gedanken darüber wie es den eigentlichen Besitzern damit geht?
TammyXX ist offline  
Alt 10.02.2016, 14:11   #7
 
Avatar von WhiskysMensch
 
 
Ort: nahe Helautown
Alter: 42
 
Beiträge: 12.732
Tagebuch-Einträge: 75
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Ei gude, wie! Ne hübsche Maus hast Du da. Herzliche Willkommen!
WhiskysMensch ist offline  
Alt 10.02.2016, 14:34   #8
 
Avatar von TammyXX
 
 
Beiträge: 882
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Zitat:
Zitat von WhiskysMensch Beitrag anzeigen
Ei gude, wie! Ne hübsche Maus hast Du da. Herzliche Willkommen!
Ajo, kann misch ned beschwere
Ja, das ist sie wirklich - und grundehrlich :)
Danke!
TammyXX ist offline  
Alt 10.02.2016, 17:13   #9
 
Avatar von Puschel_92
 
 
Ort: Recklinghausen
Alter: 23
 
Beiträge: 1.776
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Wow das ist aber eine Schönheit
Das Foto auf dem Sofa ist ja klasse
Und zur Vorgeschichte...bei manchen Menschen kann man nur den Kopf schütteln

Herzlich Willkommen im Forum

LG Pia
Puschel_92 ist offline  
Alt 10.02.2016, 18:22   #10
 
Avatar von TammyXX
 
 
Beiträge: 882
 
AW: Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

Allerdings. Ich gehe wie gesagt davon aus, dass nicht eine der anderen 5 seine eigene war.

Ich hoffe wirklich, dass das Vergesellschaften im Herbst klappt.

Ich habe inzwischen noch viel genialere Bilder von ihr. Die lade ich die Tage mal hier hoch
TammyXX ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet”
katzenbaby gefunden und neu auf dem gebiet
Liebe Grüße aus den Rhein Main Gebiet
Ein freundliches Miau in die Runde :)
Warnung an alle Hundehalter in dem Gebiet
Weihnachten, Tiergeschenke, Folgen, ... ICH HATTE DICH LIEB !!!

Stichworte zum Thema Ein freundliches Miau aus dem Rhein-Main-Gebiet

katzen forum

, premiere katzenfutter fressnapf, katzenstreu topcat, granatapet katze 800 g

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:25 Uhr.