Thema: Das Wesen der Orientalen

Diskutiere im Katzen Forum über Das Wesen der Orientalen im Bereich "Orientalen". Oooh was entdecke ich denn hier schon wieder. Also Sauri, diese Bildkompositionen sind echt der Hammer! Soooo süß die Kuschelkatzen...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 28.06.2012, 12:58   #21
 
Avatar von Isenbert
 
 
Ort: BaWü
Alter: 33
 
Beiträge: 12.782
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Oooh was entdecke ich denn
hier schon wieder. Also Sauri, diese Bildkompositionen sind echt der Hammer! Soooo süß die Kuschelkatzen
Isenbert ist offline  
Alt 28.06.2012, 12:58
Anzeige
 
 
AW: AW: Das Wesen der Orientalen

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 29.06.2012, 16:29   #22
 
Avatar von lethe
 
 
Ort: Erfurt
Alter: 31
 
Beiträge: 20
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Zitat:
Zitat von Liana40 Beitrag anzeigen
Hallo,

demnächst zieht Deisy, ein etwa 2-jähriger Siam-Mix aus einem Tierheim bei mir ein . Mir wurde gesagt, dass sie gerne Einzelkatze sein möchte. Auf meine Bemerkung, dass ich ja, wenn sie alleine doch unglücklich sein sollte, noch ein zweites Kätzchen dazu nehmen könne, betonten sie nochmal, dass das für Deisy nicht schön. sei, weil sie mit anderen Katzen nicht auskäme.
Nachdem ich die Fotos oben gesehen habe: Ist es denn überhaupt vorstellbar, dass Deisy wirklich bei mir allein (ich wohne auch noch alleine) glücklich sein kann???? Gibt es wirklich ausgesprochene Einzelkatzen?

LG
Liebe Liana,

ja, das gibt es. Das liegt daran, dass die Katze wahrscheinlich viel zu früh von ihrer Mutter getrennt wurde und danach in Einzel-(haft) gehalten wurde. In Tierheimen kennt man das (meist wurden dort schon (Re-)sozialisierungsversuche unternommen). Wenn du nicht allzu lang von zu Hause fort bist, ist das für solche Katzen wohl die beste Lösung.
Ja, es ginge ihr besser, wenn sie nicht allein wäre, wenn sie richtig sozialisiert gewesen wäre.

Aber ja, wenn sie allein bei dir ist, bedeutet das für sie weniger Stress. Fehlgeschlagene Vergesellschaftungsversuche können für beide involvierte Tiere unglaublich viel emotionalen Stress verursachen.

Wir leben nun mal in einer unperfekten Welt, die unperfekte Menschen und somit auch Tiere hervorbringt.

Gib ihr all die Liebe und Aufmerksamkeit, die du hast, dann könnt ihr zusammen das beste aus dieser vertrackten Situation machen.

Alles Liebe

lethe
lethe ist offline  
Alt 16.09.2012, 18:21   #23
 
Avatar von Lullaby
 
 
Ort: Berlin
 
Beiträge: 29
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Ich weiß zwar nicht, ob die Frage schon mal kam, aber wie sind Orientalen so vom Verhalten?
Sind sie sehr aktiv, aktiv oder gemütlich?
Lullaby ist offline  
Alt 16.09.2012, 18:34   #24
 
Avatar von saurier
 
 
Ort: zu Hause :o)
 
Beiträge: 23.302
 
AW: Das Wesen der Orientalen

SEHR aktiv und vor allem SEHR menschenbezogen - sie müssen bei allem dabei sein (am besten ZUERST die Nase reinstecken) und sie sind sehr agil und verschmust.
saurier ist offline  
Alt 16.09.2012, 18:39   #25
 
Avatar von Lullaby
 
 
Ort: Berlin
 
Beiträge: 29
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Haha okay...also auch mit baden gehen, ja? ^.^
Nein, kleines scherzchen, Katzen mögen ja kein wasser.
Dankeschön.

EDIT:
Achja was ich vergessen habe. Sind sie lärmempfindlich? Also manche Rassen sind das ja extrem.

Geändert von Lullaby (16.09.2012 um 18:43 Uhr)
Lullaby ist offline  
Alt 11.12.2012, 19:07   #26
 
Avatar von hibacki
 
 
Ort: Niederbayern
Alter: 23
 
Beiträge: 339
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Zitat:
Zitat von saurier Beitrag anzeigen
Hast du schon mal versucht, einen Haufen Orientalen zu "legen" und dann zu fotografieren? No chance , sobald du ihnen den Rücken zudrehst, haben sie irgendwas angestellt - nur nicht das, was sie sollten - also muss man immer darauf hoffen, dass sie sich von selber so drapieren, dann klappt's auch mit dem Gruppenfoto...













Grüße, sauri
wen ich diese bilder sehe muss ich an schokolade denken vollmilch ,weiße und zartbitter :DD
hibacki ist offline  
Alt 25.10.2013, 23:45   #27
 
Ort: Minden
 
Beiträge: 6
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Mein OKH KATER ist eher wie ein Hund vom Gemüt. Er kommt immer sofort an wenn ich Besuch bekomme, freut sich richtig. Bruno springt mir, wenn ich nach Hause komme sofort auf den Arm und fängt an zu schnurren, das macht er auch bei Wildfremden (daher bilde ich mir da nichts ein,hihi). Er ist total gutmütig, lässt sich fast alles gefallen (ich habe zwei Kinder/2 und 5), chillt aber dann auch gerne mal für sich. Er fordert Artemis immer zum spielen auf, ist dann aber auch unterwürfiger als Arti. Wenns ums Futter geht ist er allerdings der Boss, da kommt dann eine ganz andere Seite zum Vorschein;)

Artemis, der PETERBALD KATER, ist Typisch Katze. Sehr zögerlich gegenüber Besuch, wenns zu laut wird zieht er sich zurück. Er ist allerdings total auf mich bezogen. Anfangs hat er mich bis aufs Klo verfolg. Er liebt es Abends Stundenlang auf meinem Schoß zu liegen und zu schmusen und guckt mich dabei immer wieder ganz liebevoll an (Bruno reicht es meist an meinen Füßen zu liegen oder nach einer Weile in seinen Korb zu kuscheln). Er redet richtig mit mir und kommt mir auch ein bisschen intelligenter als der OKH vor;D
BrunoArti ist offline  
Alt 01.05.2014, 17:02   #28
 
Avatar von Pini und Balou
 
 
Ort: Dresden
Alter: 28
 
Beiträge: 579
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Das sind echt tolle Bilder, saurier!
Pini und Balou ist offline  
Alt 01.05.2014, 19:41   #29
 
Avatar von Nefer
 
 
Ort: Hessen
 
Beiträge: 242
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Ich bin ja immer der Meinung, dass sauriers Orientalen gar keine Katzen sind, sondern in Pose gesetzte Wachsfiguren.^^ Die Rudelbilder sind der Hammer! :)
Nefer ist offline  
Alt 01.05.2014, 19:52   #30
 
Avatar von Pini und Balou
 
 
Ort: Dresden
Alter: 28
 
Beiträge: 579
 
AW: Das Wesen der Orientalen

Das könnte man echt denken :D
Pini und Balou ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Das Wesen der Orientalen”
Haben Orientalen "grundsätzlich" schlechte Zähne?
V-Zeichnung /Maske bei Orientalen?
Armes Wesen
Orientalen in Sachsen?
Wer hat einen Orientalen?

Stichworte zum Thema Das Wesen der Orientalen

orientale katze

,

orientalische katze

,

oriental katze charakter

,

oriental katze

,

orientalen katzen

,

katze mix orientale

,

oriental katzen

,

muss man eine ehk katze mehr beschäftigen als ein oriwntalische katze

,

orientalische katzen charakter

,

siamkatze forum


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:49 Uhr.