Thema: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Diskutiere im Katzen Forum über Welcher Kratzbaum ist der richtige? im Bereich "Spielplatz". Hallo leute! ich hätte da mal eine Frage. und zwar, ich hab eine 10 monate alte hauskatze, keine rassekatze und nur als reine wohnungskatze gehalten. sie ist denk ich für ihr alter schon ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 12.05.2012, 10:21   #1
 
Avatar von Anny.
 
 
Alter: 19
 
Beiträge: 462
 
Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Hallo leute!
ich hätte da mal eine Frage. und zwar, ich hab eine 10 monate alte hauskatze, keine rassekatze und nur als reine wohnungskatze gehalten. sie ist denk ich für ihr alter schon ganz prächtig
gewachsen :p
dann hab ich seit sonntag nen kleinne knirps, ca 8-9 wochen alt perser mix dame und auch nur wohnungskatze..
nun zu meiner frage. wir haben zurzeit nur einen gaaaanz kleinen kratzbaum, mit so einem loch unten drin und ein platz zum oben drauf setzen. man sieht eindeutig der kratzbaum ist schon zu klein für meine große, aber der kratzbaum ist nur für den anfang gedacht..
nun wollte ich fragen, was für ein kratzbaum eigentlich richtig ist?
welche größe, welches zubehör, und und und, was halt alles dran gehört, oder wie oder was. weil mit den sachen kratzbaum kenne ich mich nicht so gut aus
Anny. ist offline  
Alt 12.05.2012, 10:21
Anzeige
 
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 12.05.2012, 10:37   #2
 
Avatar von Crazy.Minka
 
 
Ort: Cham
Alter: 20
 
Beiträge: 5.246
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Schau mal hier:
http://crazy-minka.de.tl/Der-Kratzbaum-_-Auswahl.htm
Da hab ich alles zusammengefasst.
So gute Bäume wie dort beschrieben bekommst du bei diesen Herstellern:
http://crazy-minka.de.tl/Kratzb.ae.u...nd-Details.htm
Crazy.Minka ist offline  
Alt 12.05.2012, 10:39   #3
 
Avatar von 1802
 
 
Ort: Plauen
Alter: 27
 
Beiträge: 3.698
Tagebuch-Einträge: 17
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Also wichtig ist eigenlich nur, dass er so 1,80 hoch ist und mindestens eine Säule zum richtig laaang machen hat, am besten mehr als 9cm Durchmesser. Wie ist denn das Budget?
1802 ist offline  
Alt 12.05.2012, 10:56   #4
 
Avatar von Anny.
 
 
Alter: 19
 
Beiträge: 462
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

so um die 40-50 euro...
Anny. ist offline  
Alt 12.05.2012, 11:19   #5
 
Avatar von 1802
 
 
Ort: Plauen
Alter: 27
 
Beiträge: 3.698
Tagebuch-Einträge: 17
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Das ist arg wenig. Das Problem ist, wenn man am Kratzbaum spart, zahlt man zum Schluss doppelt und dreifach.

Guck mal der hier:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/kr...s_180cm/234213

schöne breite Stämme, stabil und hält sicher länger als manch anderer und nicht sooo teuer. Ich hatte mal so ein Ebay-Ding, 35 Euro. Geknickt und umgefallen nach 3 Monaten.

Wenn du noch nie bei zooplus bestellt hast, kriegst du zusaätzlich noch neukundenrabatt.
1802 ist offline  
Alt 12.05.2012, 11:29   #6
 
Avatar von Anny.
 
 
Alter: 19
 
Beiträge: 462
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Zitat:
Zitat von 1802 Beitrag anzeigen
Das ist arg wenig. Das Problem ist, wenn man am Kratzbaum spart, zahlt man zum Schluss doppelt und dreifach.

Guck mal der hier:

http://www.zooplus.de/shop/katzen/kr...s_180cm/234213

schöne breite Stämme, stabil und hält sicher länger als manch anderer und nicht sooo teuer. Ich hatte mal so ein Ebay-Ding, 35 Euro. Geknickt und umgefallen nach 3 Monaten.

Wenn du noch nie bei zooplus bestellt hast, kriegst du zusaätzlich noch neukundenrabatt.
nee ich hab da noch nie bestellt, ich schaus mir mal an, dankeschön :)
Anny. ist offline  
Alt 12.05.2012, 11:34   #7
 
Avatar von 1802
 
 
Ort: Plauen
Alter: 27
 
Beiträge: 3.698
Tagebuch-Einträge: 17
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

hier ist noch ein Gutschein über 10%, da wärst du dann bei 63 Euro, hast aber einen wirklich großen stabilen Baum: http://www.gutscheinsammler.de/gutscheine/zooplus

So gut wie petfun ist das zwar bei weitem nicht, aber besser als ein Baum, der zusammenbricht, wenn die Katzen ausgewachsen sind.
1802 ist offline  
Alt 12.05.2012, 11:37   #8
 
Avatar von Anny.
 
 
Alter: 19
 
Beiträge: 462
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Alles klar, vielen dank
Anny. ist offline  
Alt 12.05.2012, 12:09   #9
nea
Gelöscht
 
Ort: Preetz
Alter: 31
 
Beiträge: 17.545
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Hallo Anny,

gestern hast du geschrieben das finanziell derzeit nicht so prickelnd ist und auch noch die Kastra deiner Großen ansteht. Vielleicht erst in die Kastra investieren und dann einen neuen Baum kaufen?

Du könntest mal in Teppichgeschäften nach Sisal- Resten fragen, manchmal geben sie dir auch so was mit und dann könntest du erstmal ne Kratzwand gestalten.
nea ist offline  
Alt 12.05.2012, 12:15   #10
 
Avatar von 1802
 
 
Ort: Plauen
Alter: 27
 
Beiträge: 3.698
Tagebuch-Einträge: 17
 
AW: Welcher Kratzbaum ist der richtige?

Also Kastra ist natürlich um einiges wichtiger.
1802 ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Welcher Kratzbaum ist der richtige?”
wie gewöhnt man den Kater an den Kratzbaum?
Kratzbaum v. Zooplus - Verpackung?
Alter-neuer Kratzbaum wird nicht akzeptiert
Kratzbaum Grau ca. 160cm hoch und 110cm breit
Welcher Kratzbaum gefällt euch am Besten?

Stichworte zum Thema Welcher Kratzbaum ist der richtige?

welcher kratzbaum ist der richtige

,

der richtige kratzbaum

,

welches ist der richtige katzenkratzbaum

, der richtige kratzbaum für katzen

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:51 Uhr.