Thema: Wurfbox selber bauen!!!

Diskutiere im Katzen Forum über Wurfbox selber bauen!!! im Bereich "Trächtige Katzen". Hallöchen, da ich demnächst meine Wurfbox selber bauen möchte, wollte ich mal fragen was die Masse eurer Wufkiste sind?!...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 18.08.2012, 21:19   #1
 
 
Beiträge: 65
 
Wurfbox selber bauen!!!

Hallöchen,
da ich demnächst meine Wurfbox
selber bauen möchte, wollte ich mal fragen was die Masse eurer Wufkiste sind?!
Maryssa1711 ist offline  
Alt 18.08.2012, 21:31   #2
Gelöscht
 
Beiträge: 1.018
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Bist du ein im Verein eingetragener Züchter einer bestimmten Katzenrasse?
Altani ist offline  
Alt 18.08.2012, 21:32   #3
JuL
 
Avatar von JuL
 
 
Ort: CCAA
 
Beiträge: 4.804
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Zitat:
Zitat von Maryssa1711 Beitrag anzeigen
Hallöchen,
da ich demnächst meine Wurfbox selber bauen möchte, wollte ich mal fragen was die Masse eurer Wufkiste sind?!
Wofür benötigst du denn eine Wurfbox? Bist du Züchterin?
JuL ist offline  
Alt 18.08.2012, 21:33   #4
 
Avatar von saurier
 
 
Ort: zu Hause :o)
 
Beiträge: 19.510
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Ist sie

Ist dein Katerchen schon da?

Also, was für eine Wurfbox willlst du denn? Holz?

Was ich von mir bekannten Züchtern gehört habe, solltest du darauf achten, dass die Kiste oben leicht zu öffnen ist und vorne recht flexible Öffnungen hat (bei Holz).

Eine Freundin von mir schwört auf ausziehbare Pappwurfkisten und die Katzen fühlen sich da wirklich sichtlich wohl.
saurier ist offline  
Alt 18.08.2012, 21:47   #5
Gelöscht
 
Beiträge: 1.018
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Zitat:
Zitat von saurier Beitrag anzeigen
Ist sie
Achso. Ja dann gibt man doch gerne seine Maße preis!

Meine Wurfkiste hat mein Vati mir netterweise gebaut. Sie hat folgende Maße (gerade eben sogar nochmal nachgemessen): 72cm breit, 46,5cm hoch und 49cm tief. Ich glaube, ich hatte ihm damals Maße von 70x45x50cm gegeben.

Und das ist sie:







Auf den Bildern noch nicht zu sehen: ein halbierter Gummischlauch, der über den Einstieg gestülpt ist - zum Schutz der "hängenden Molkereien", wie mein Vati damals meinte!
Altani ist offline  
Alt 18.08.2012, 21:51   #6
 
Avatar von saurier
 
 
Ort: zu Hause :o)
 
Beiträge: 19.510
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Ich gehe jedenfalls davon aus, dass ein Vermehrer sich nicht die Mühe macht, seine Zuchtkatzen einfliegen zu lassen

Katze einfliegen aus Frankreich

Ich gehe zumindest davon aus...

Vielleicht kannst du uns ja mal deine Cattery verraten, @Maryssa.
saurier ist offline  
Alt 18.08.2012, 21:52   #7
 
 
Beiträge: 65
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Hallo, Ja ich bin auf dem Weg eine Züchterin (mit Anschluss an einen Verein) zu werden.
Meine erste Zuchtkatze ist bereits bei mir eingezogen, es handelt sich um die Rasse Türkisch Angora.
Ich werde nächstes Jahr erst in einen Verein eintreten da meine kleine eh noch zu jung ist für Kitten. Ich habe eine Mentorin, die Katze besitzt die Blutgruppe A und HCM sowie PKD haben wir noch nicht testen lassen, da sie noch nicht 1 Jahr alt ist.
Meinen zukünftigen Kater hole ich aus Frankreich, er besitzt ebenfalls die Blutgruppe A und wird Ende Oktober bei uns einziehen.

Zitat:
Zitat von Altani Beitrag anzeigen
Achso. Ja dann gibt man doch gerne seine Maße preis!

Meine Wurfkiste hat mein Vati mir netterweise gebaut. Sie hat folgende Maße (gerade eben sogar nochmal nachgemessen): 72cm breit, 46,5cm hoch und 49cm tief. Ich glaube, ich hatte ihm damals Maße von 70x45x50cm gegeben.

Und das ist sie:







Auf den Bildern noch nicht zu sehen: ein halbierter Gummischlauch, der über den Einstieg gestülpt ist - zum Schutz der "hängenden Molkereien", wie mein Vati damals meinte!
Oooohhhh die find ich aber toll vielen dank...ich glaub so ähnlich wird sie auch

Mein Cattery Name steht schon fest
Gott sei Dank war auch eine schwere Geburt
Da ich erst nächstes Jahr alle Formalitäten ( Verein eigene Homepage etc.)
in Angriff nehmen werde, kann ich leider noch keine Homepage nennen.
Aber meine Mentorin man sieht mich auch auf einem der Bilder
http://www.ofmelekkedi.de/Kitten

Meine kleine Maus ist aus dem M Wurf
Maryssa1711 ist offline  
Alt 18.08.2012, 22:01   #8
Gelöscht
 
Beiträge: 1.018
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Zitat:
Zitat von Maryssa1711 Beitrag anzeigen
Hallo, Ja ich bin auf dem Weg eine Züchterin (mit Anschluss an einen Verein) zu werden.
Meine erste Zuchtkatze ist bereits bei mir eingezogen, es handelt sich um die Rasse Türkisch Angora.
Ich werde nächstes Jahr erst in einen Verein eintreten da meine kleine eh noch zu jung ist für Kitten. Ich habe eine Mentorin, die Katze besitzt die Blutgruppe A und HCM sowie PKD haben wir noch nicht testen lassen, da sie noch nicht 1 Jahr alt ist.
Meinen zukünftigen Kater hole ich aus Frankreich, er besitzt ebenfalls die Blutgruppe A und wird Ende Oktober bei uns einziehen.
Wow, wie spannend! Ja, das klingt wirklich alles nach einer vernünftigen Züchterin!

Zitat:
Zitat von Maryssa1711 Beitrag anzeigen
Oooohhhh die find ich aber toll vielen dank...ich glaub so ähnlich wird sie auch
Meiner Ginger Belle hat sie auch sehr gefallen.

Sie ist nicht schwer (Sperrholz) und auf Grund des Deckels oben und der zusätzlichen Klappe vorne sehr schön zugänglich. Ich bin rund herum zufrieden mit ihr.

Zitat:
Zitat von Maryssa1711 Beitrag anzeigen
Mein Cattery Name steht schon fest
Gott sei Dank war auch eine schwere Geburt
DAS kenne ich zu gut!

Zitat:
Zitat von Maryssa1711 Beitrag anzeigen
Da ich erst nächstes Jahr alle Formalitäten ( Verein eigene Homepage etc.)
in Angriff nehmen werde, kann ich leider noch keine Homepage nennen.
Aber meine Mentorin man sieht mich auch auf einem der Bilder
http://www.ofmelekkedi.de/Kitten

Meine kleine Maus ist aus dem M Wurf
Was für süße Knuffels! Du bist die Blonde bei Mandarina Duck, richtig? Eine hübsche Silber-Maus hast du dir da ausgesucht.
Altani ist offline  
Alt 18.08.2012, 22:08   #9
 
 
Beiträge: 65
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

@Altani was hast du für Erfahrungen bezüglich der Reinigung gemacht?
oder hast du eine Plexiglasscheibe unten drin liegen?

Ich habe jetzt schon mehrfach etwas über Antirutschmatten gelesen, hat da jemand Erfahrungen mit? Wenn ja wo bekomm ich die her?

Ja genau ich bin blond! und meine Maus ist Mandarina Duck...hihi, sooo cool der name
ich bin auch richtig gespannt auf alles, ich freue mich riesig

Zitat:
Zitat von saurier Beitrag anzeigen
Eine Freundin von mir schwört auf ausziehbare Pappwurfkisten und die Katzen fühlen sich da wirklich sichtlich wohl.

Vielleicht ist es eine blöde Frage, aber was kann ich mir unter Pappwurfkisten vorstellen?
Stehe grad aufm Schlauch
Maryssa1711 ist offline  
Alt 18.08.2012, 22:14   #10
Gelöscht
 
Beiträge: 1.018
 
AW: Wurfbox selber bauen!!!

Die Wurfkiste selbst musste ich nicht reinigen. Ich hatte sie zum Einen unten mit mehreren weichen Fließdecken ausgelegt und oben drauf habe ich eine solche Inkontinenzunterlage gelegt (nur mit anderem Muster ^^): http://www.ebay.de/itm/Matratzenscho...item43aa6c34ea

Dieses Ding kann ich nur wärmstens empfehlen! Ginger und ihre Babys lagen während der Geburt zu keiner Zeit in irgendeiner Pfütze, es war stets alles trocken! Nach der Geburt der Kleinen habe ich sie ausgekocht und fertig.
Altani ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Wurfbox selber bauen!!!”
Karton Spielparadies bauen ...
Wurfbox Eigenbau
Kratzbaum kaufen oder selber bauen?
Einen Verschlag für den Balkon mit Katzenklappe bauen
Kratzbaum selber bauen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite
Katzen Forum Suchbegriffe

wurfkiste katze

,

wurfkiste für katzen selber bauen

,

katzen wurfbox

,

wurfkiste katzen

,
wurfkiste katze selber bauen
,
wurfkiste für katzen
,
wurfbox katzen
,
wurfbox katze
,
wurfbox für katzen
,
Katzen Wurfkiste

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:44 Uhr.


Weitere Foren: WoW Forum - PS3 Forum