Thema: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Diskutiere im Katzen Forum über Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa im Bereich "Verhalten und Erziehung". Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr habt ein paar Tipps und Ideen, bevor ich alles falsch mache Meine zwei Katzen (Maine Coon (Kiara) und Maine Coon-Wald und Wiesen Mix (Mališ), keine Geschwister, beide ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 19.03.2016, 09:43   #1
 
Ort: Berlin
 
Beiträge: 5
 
Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt ein paar Tipps und Ideen, bevor ich alles falsch mache

Meine zwei Katzen (Maine Coon (Kiara) und Maine Coon-Wald und Wiesen Mix (Mališ), keine Geschwister, beide 10 Monate, weiblich und seit Ende Januar kastriert) pinkeln seit 2 Tagen auf die eine Sofa Ecke (natürlich den ganzen ein Meter ). Wobei es wohl eher Kiara ist und Mališ sich einfach gedacht hat, es riecht wie Klo, also ist es eins und auch drauf gepinkelt hat. Wir haben sie dafür nicht aufgeschimpft sondern ignoriert (als es einmal vor unserem Augen passiert ist. )

Ich dachte erst, es liegt daran, dass ich in den letzen Wochen nicht mehr ganz so aufmerksam mit ihnen gespielt habe und dort
immer meine Bücher gelesen habe .
Darum versuche ich mir ab jetzt mir anzugewöhnen öfters auf zu stehen zu den Katzen zu gehen und mit ihnen zu spielen bzw. sie zu streicheln oder wie auch immer Aufmerksamkeit zu geben.
Was mir nächste Woche nach der Arbeit umso schwerer fallen wird.
Mein Freund spielt im Gegensatz zu mir regelmäßiger mit den beiden, er schimpft sie nur (finde ich) zu arg aus, darum lässt er das jetzt auch auf ein normales Niveau (endlich!). Also Er rannte ihnen sonst immer hinter her und ich meinte er soll es lassen, sind keine Hunde...naja.

Das Sofa hab ich bereits gereinigt und die Decken, die zum Schutz der Krallen darauf waren (beim toben sind die zwei manchmal noch etwas zu unsanft) auch gewaschen und erstmal Folie und Handtücher darauf gelegt sowie die Futternäpfe drauf gestellt. Katzen sollten ja eigentlich nicht direkt neben ihren Futter pinkeln...meine sind wohl eine Ausnahme .

Da das eine Klo im Flur steht und das andere hier im Wohnzimmer und wir sonst immer die Tür zum Flur nachts zu haben, haben wir diese jetzt auch Nachts geöffnet. Und natürlich kam es wie es kommen musste eine Katze (Kiara) scharrt vor unsererem Schlafzimmer und miaut bzw. gurrt. Das Schlafzimmer ist seit wir die beiden mit 15 und 16Wochen haben schon immer nachts Tabu gewesen und soll es auch sobleiben, da ich einen extrem leichten Schlaf habe.

Sollen wir erstmal weiter so verfahren und das Ignorieren und jeden morgen das Pipi vom Sofa weg machen? Oder gibt es noch andere Ratschläge? Und lass ich die Futternäpfe auch solange auf dem Sofa?
Ich dachte auch schon daran noch ein 3. Katzenklo unter zubringen, wobei ich nicht weiß wo...denn im Bad ist kein Platz, in die Küche ist Katzenverbot und das Schlafzimmer ist nur begehbar, wenn sich einer von uns dort aufhält, sonst ist dies auch zu. Kiara durfte eben bei ihrem Züchter mit ins Schlafzimmer.

Ansonsten sind es die liebsten Katzen, außer dass Kiara auch noch alle Kabel zerstört . Bis auf die Kabel am Fernsehen, sind bereits alle versteckt. Ich weiß, das loegt wohl wirklich an Langerweile oder daran, dass Kiara bei ihrem Züchter auf schwarze Plasteschläuche kauen durfte?
Silent_Fire ist offline  
Alt 19.03.2016, 09:43
Anzeige
 
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 19.03.2016, 10:24   #2
 
Avatar von fuzzy
 
 
Ort: Op der schäl Sick
Alter: 50
 
Beiträge: 13.301
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

der erste Weg in so einer Situation ist immer zum Ta.

Katzen untersuchen lassen, Blutbild, Urin auf Entzündung, Steine, Grieß, Kristalle

Wenn da alles o.k. ist, geht es weiter mit dem Klomanagement.

Bepieselte Stellen mit reinem Wodka reinigen, nichts "drüberduften"
fuzzy ist offline  
Alt 19.03.2016, 20:33   #3
 
Avatar von Krabbentier
 
 
Ort: Dortmund
 
Beiträge: 22.325
Tagebuch-Einträge: 2
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Ich stimme fuzzy vollkommen zu. Lass erst einmal tierärztlich abklären, ob da nicht eine organische Ursache gegeben ist. Es könnte eine schmerzliche Blasenentzündung sein, die die Katze (n) veranlasst wild zu pinkeln.
Erst danach kann man weiter forschen.

Nur noch kleine Anmerkungen :
Du schreibst, dass das Schlafzimmer für die Katzen tabu ist. Die Küche ebenso. Wie groß ist Eure Wohnung? Haben die Katzen dennoch genug Auslauf und Platz? Auch um sich vllt mal von der Kumpeline zurückzuziehen?
Dann schreibst Du ausserdem, dass Du Dich wenig um die Katzen gekümmert hast in letzter Zeit und es Dir nach der Arbeit schwer fällt das zu tun.
Auch wenn sie zu zweit sind, brauchen sie die Aufmerksamkeit ihrer Menschen. Ob nun durch schmusen und/oder spielen. Katzen haben ein sehr feines Gespür und merken sehr schnell, wenn das Kümmern nur ungern und halbherzig stattfindet .
Und was gibt es eigentlich schöneres, wenn man abends kaputt nach Hause kommt, sich dann aufs Sofa zu legen und mit den Katzen zu kuscheln ? Hat man sich dann ausgeruht, kann man dann auch mit den Tieren spielen.
GsD hat Dein Freund eingesehen, dass Bestrafen nicht gut ist für die Tiere. Es bringt sowieso nichts, im Gegenteil, es wird nur noch schlimmer.
Das Kratzen und Miauen an der Schlafzimmertür bitte komplett ignorieren. Nicht aufstehen, nicht rufen, dann werden sie das irgendwann aufgeben.

Geändert von Krabbentier (19.03.2016 um 20:34 Uhr)
Krabbentier ist offline  
Alt 19.03.2016, 21:55   #4
 
Avatar von Puschel_92
 
 
Ort: Recklinghausen
Alter: 23
 
Beiträge: 1.523
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Hallo

Ich hab irgendwo mal gelesen, dass man ein Klo dorthin stellt wo die Katze hinmacht. Das das allerdings auch auf dem Sofa der Fall ist wage ich zu bezweifeln

Wegen dem Kratzen an der Tür, da schließe ich mich Krabbentier an. Einfach Ignorieren. Wir hatten das hier auch am Anfang mit meinem Kasper, denn unsere SZ Tür ist auch Nachts zu. Ignorieren und er hat dann nach ein paar Minuten aufgehört. Heute kommt es fast gar nicht mehr vor. Nur bei Türen die sonst nie zu sind. Wenn wir eine mal schließen müssen und er Theater macht, warte ich immer ab bis er Ruhe gibt, und es dann auch min 30sek ruhig ist, dann mache ich die Tür auf. Damit er hoffentlich lernt " Bin ich ruhig und warte geduldig, dann öffnet sich die Tür"

Mit Durchhaltevermögen wird das bei euch bestimmt auch klappen
Puschel_92 ist offline  
Alt 20.03.2016, 00:11   #5
 
Avatar von goya
 
 
Beiträge: 1.410
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Wenn gesundheitlich alles abgeklärt ist, ist die Standartfrage das Klomanagment. Die Regel ist pro Katze ein Klo, plus eins. Ist die Streu angenehm und sauber, das Klo groß genug und stehen die Klos an ruhigen Orten? Keiner wird schließlich gerne beim Klogang beobachtet und keiner zwängt sich gerne auf ein zu kleines Klo.
Oft teilen Katzen aber mit Unsauberkeit mit das ihnen ein Zustand nicht behagt. Du schreibst selbst das sie neuerdings an der Schlafzimmertüre kratzen, du weniger mit ihnen spielst und viele Zimmer für sie Tabu sind. Für mich klingt alles im Zusammenhang so als wollten die Zwei mehr Aufmerksamkeit und Beschäftigung. Wenn du von der Arbeit zu geschafft bist um mit den beiden zu spielen, dann versuche für euch drei einen Kompromiss zu finden. Schieße eventuell Futter oder Leckerlies durch die Wohnung, dann haben die beiden Beschäftigung, Erfolgserlebnis und du musst nicht durch die Wohnung rennen um die Katzen zu beschäftigen (bitte nicht jeden Tag machen, da es nicht die gesündeste Art der Ernährung ist) oder Clickertraining, Fummelbretter (wenn du ihnen mit dem Finger ein wenig beim Fummeln hilfst verbringt ihr auch Zeit zusammen), tägliches Kämmen als Ritual, wenn sie es mögen, ö.ä.
Das gemeinsame Spielen sollte natürlich nicht vergessen werden.
Alles Gute
goya ist offline  
Alt 12.04.2016, 10:06   #6
 
Ort: Berlin
 
Beiträge: 5
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

So...hatte leider bis jetzt keine Zeit euch allen zu antworten. Zum Tierarzt sind wir am darauffolgenden Tag, er konnte nichts feststellen. Er gab uns für die Urinprobe so ein Streu mit und Feliway sowie ganz viele tolle Ratschläge.
Seit dem wir mehr mit den zweien spielen war nichts mehr auf dem Sofa...außer vor ein paar Tagen (wieder zu wenig gespielt). Gespielt wird mit der Suche nach Leckerlis oder mit "Agility" (von Stuhl auf Kratzbaum, durch den Tunnel, auf Stuhl, auf Sofa und zurück, wobei es je Katze in unterschiedlichen Abständen Leckerlis gibt), natürlich auch mit den gefühlten Tausend Spielangeln und für unseren Suchti mit Laserpointer (ich versuch nicht zu oft damit zu spielen...aber sie ist so fixiert darauf -.-').
Auch haben wir ein 3. Katzenklo, das ein anderes Streu besitzt (das natürliche Holzstreu von dm..würde es ja in jedes machen, aber zu hoher Strand Effekt). Die anderen beiden Toiletten stehen im Flur und Wohnzimmer, beides riesige Haubenklos und eines ohne Tür und beiode gut besucht. Gereinigt werden alle Täglich und alle 1-2 Monate ganz.
Das Sofa wird jetzt jeden Tag mit einer Folie geschützt (Wand von einem Pavillon), falls doch mal etwas passiert.
Wir bauen demnächst noch einen Cat Walk, damit die Katzen noch mehr Fläche zum Toben haben. Die Katzen dürfen auch seit geraumer Zeit auf Balkon (mit Netz gesichert).
Ein Fummelbrett ist in Planung, aber bis jetzt fehlen die Materialien und vor allem die Zeit.

Zitat:
Zitat von Krabbentier Beitrag anzeigen
Auch wenn sie zu zweit sind, brauchen sie die Aufmerksamkeit ihrer Menschen. Ob nun durch schmusen und/oder spielen. Katzen haben ein sehr feines Gespür und merken sehr schnell, wenn das Kümmern nur ungern und halbherzig stattfindet .
Beschmust werden beide jeden Tag (nur wollen beide noch nicht so ganz viel schmusen) und das Fell wird auch in regelmäßigen unregelmäßigen Abständen gebürstet (funktioniert leider nur mit Malzpaste aus der Tube). Ich kümmere mich sehr gern um meine Kleinen. Und versuche auf alle möglichen Signale (Spielaufforderungen, Schmuseanstupsen, mauen) einzugehen. Mittlerweile zeigt Mališ auch (miauen), das nicht genug gespielt wurde, dann hole ich dies immer gleich nach, denn manchmal ist mir es einfach nicht bewusst, das es noch zu wenig war bzw. sie zu kurz kam, dann muss ich Kiara leider aussperren um mit Mališ zu spielen.
Silent_Fire ist offline  
Alt 27.06.2016, 14:27   #7
 
Ort: Berlin
 
Beiträge: 5
 
AW: Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa

Jetzt sind bereits einige Monate ins Land gegangen und nun möchte ich einfach noch einmal melden.

Das Miauen vorm Schlafzimmer hat sich nach konsequenter Ignoration längst gegeben. Die zwei gehen auch nach Aufforderung abends aus dem Schlafzimmer.

Das Pinkeln wird sich wohl nie zu 100% lösen. Zurzeit, war nichts mehr auf dem Sofa, aber eine Wachstischdecke liegt dennoch immer oben, wenn wir nicht da sind.
Das Katzenklo konnten wir aber immerhin ganz vom Sofa entfernen.
Wir achten darauf, dass wir jeden Tag mit jeder Katze min. 15 Minuten spielen abends (tagsüber wird natürlich auch gespielt). Mališ macht scheinbar immer aufs Sofa, wenn sie sich nicht wohlfühlt. Das haben wir festgestellt, als sie wegen Durchfall (giftige Pflanze gefressen, die eigentlich unerreichbar für Katzen stand -.-') wieder kurzzeitig das Sofa benutzt hat. Der Katze geht es gut, sie hat zum Glück die größten Pflanzenteile ausgekotzt.

Der Feliway-Stecker hat leider gar nichts bewirkt.

Wir sind froher Dinge, dass wir irgendwann (spätestens mit einem neuen Sofa), das zu 100% in den Griff bekommen werden, aber uns ist alles recht, solange es nicht wieder schlechter wird.
Silent_Fire ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
miauen, pinkeln, schlafzimmer, sofa, unsauber

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katze miaut vor Schlafzimmer und pinkelt auf Sofa”
Katze miaut und pinkelt
Katze und Deutsche Dogge
Was deine Katze kann, Du aber nicht
Checkliste Krankheiten / Symptome
Wem ist die Katze??????


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:56 Uhr.