Thema: Info: wer kennt mich?

Diskutiere im Katzen Forum über Info: wer kennt mich? im Bereich "Vorschläge & Wünsche". Hallo, was haltet ihr davon, wäre es sinnvoll wenn man in seinem Profil irgendwie hinterlegen könnte, wer im Forum kennt mich? Das könnten dann die Admins auslesen und ggf. die Person kontaktieren. Folgendes ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 02.02.2015, 17:56   #1
 
 
Beiträge: 2.420
Tagebuch-Einträge: 9
 
Info: wer kennt mich?

Hallo,

was haltet ihr davon, wäre es sinnvoll wenn man in seinem Profil irgendwie hinterlegen könnte, wer im Forum kennt mich? Das könnten dann die Admins auslesen und ggf. die Person kontaktieren.

Folgendes Szenario:
Ein
Fori hat sich tagelang nicht gemeldet, keiner weiß so recht, was mit ihm/ihr ist, liegt er/sie hilflos in der Wohnung? Sind die Katzen versorgt? Usw.

Und da wäre es doch hilfreich, wenn man wüsste, User XXX kennt Fori auch im richtigen Leben, und kann vielleicht mal anrufen, SMS hinschicken, anläuten, was auch immer.

Im fraglichen Fall müsste derjenige, der sich Sorgen macht, einen Admin kontaktieren. Der Admin liest die Info aus, wer kennt Fori, kontaktiert User XXX mit der Bitte, mal mit Fori Kontakt aufzunehmen und nachzufragen, ob alles in Ordnung ist.

Versteht ihr wie ich meine?

Sinnvoll? Machbar?
ShinaOthello ist offline  
Alt 02.02.2015, 17:56
Anzeige
 
 
AW: Info: wer kennt mich?

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 02.02.2015, 18:17   #2
 
 
Alter: 52
 
Beiträge: 3.379
 
AW: Info: wer kennt mich?

Ich denke nicht, dass sich das umsetzen lässt. Da doch jeder seine eigenen Gewohnheiten hat, viele sind nicht täglich online oder es kommt immer mal eine Phase, wo man keine Lust, Zeit oder was auch immer aufs Forum hat oder Probleme mit dem Internet. Ich möchte da dann nicht extra mitteilen müssen, macht euch keine Sorgen aber ich habe gerade keinen Bock zum Schreiben? Öfters lese ich auch nur mit und schreibe tagelang nichts.

Außerdem wäre es bei jedem User anders, wie soll man das einschätzen, manche melden sich täglich, manche 1-2 mal die Woche, andere auch mal monatelang gar nicht usw.

Geändert von Simpat (02.02.2015 um 18:19 Uhr)
Simpat ist offline  
Alt 02.02.2015, 18:21   #3
 
Avatar von fridolinchen
 
 
Ort: Dortmund
 
Beiträge: 11.099
Tagebuch-Einträge: 6
 
AW: Info: wer kennt mich?

Das läuft für mich letztendlich auf Kontrolle hinaus, und die muss ich im Forum definitiv nicht auch noch haben!
fridolinchen ist offline  
Alt 02.02.2015, 18:23   #4
 
Avatar von saurier
 
 
Ort: zu Hause :o)
 
Beiträge: 23.085
 
AW: Info: wer kennt mich?

Wenn ich mal "geplant" fehle, sage ich denjenigen, mit denen ich hier viel zu tun habe, sowieso Bescheid, für alles andere habe ich eine Familie . Für mich persönlich uninteressant.
saurier ist offline  
Alt 02.02.2015, 19:39   #5
 
 
Beiträge: 2.420
Tagebuch-Einträge: 9
 
AW: Info: wer kennt mich?

Zitat:
Zitat von fridolinchen Beitrag anzeigen
Das läuft für mich letztendlich auf Kontrolle hinaus, und die muss ich im Forum definitiv nicht auch noch haben!
Na die Info wäre natürlich auf freiwilliger Basis - wer was hinterlegen möchte, tut das, wer nicht, der eben nicht.

Zitat:
Zitat von Simpat Beitrag anzeigen
Außerdem wäre es bei jedem User anders, wie soll man das einschätzen, manche melden sich täglich, manche 1-2 mal die Woche, andere auch mal monatelang gar nicht usw.
Ich hatte das nicht so gedacht, dass du dich ab- oder zurückmelden sollst.

Für mich klingt der Fall durchaus interessant:

User A schreibt: ich melde mich morgen zu dem Thema.
Tut es aber nicht, meldet sich eine Woche lang nicht, auch die zweite Woche nicht.
...
Und dann?
Keiner weiß was los ist, manche machen sich vielleicht tatsächlich Sorgen...
?

Geändert von ShinaOthello (02.02.2015 um 19:43 Uhr)
ShinaOthello ist offline  
Alt 02.02.2015, 19:52   #6
 
Avatar von yodetta
 
 
Ort: NRW
 
Beiträge: 19.589
 
AW: Info: wer kennt mich?

Zitat:
Zitat von ShinaOthello Beitrag anzeigen
Für mich klingt der Fall durchaus interessant:

User A schreibt: ich melde mich morgen zu dem Thema.
Tut es aber nicht, meldet sich eine Woche lang nicht, auch die zweite Woche nicht.
...
Und dann?
Keiner weiß was los ist, manche machen sich vielleicht tatsächlich Sorgen...
?
Für mich klingt das nicht interessant.
Jetzt stell Dir mal vor, dass User A sich am nächsten Tag nicht meldet weil plötzlich ein naher Angehöriger verstorben ist.
Möchtest Du in so einer Situation mit "dem Forum" telefonieren und erklären warum Du Dich nicht meldest?
Ich würde das nicht wollen.
(Und das war nur ein Beispiel!)

LG
Melanie
yodetta ist offline  
Alt 02.02.2015, 20:26   #7
 
Avatar von Lady of Camster
 
 
Ort: Bei meinen Katzen
 
Beiträge: 6.167
Tagebuch-Einträge: 12
 
AW: Info: wer kennt mich?

Den Hintergrund kapiere ich nicht so ganz.

Wenn ich mit einem Fori hier eng privat in Kontakt bin, und entsprechend Tel.Nr. und Mail Adr. habe.
Was kann der Admin dann machen, wenn sich der/die Fori ne Zeitlang hier nicht meldet, und auf deine Anrufe nicht reagiert?

Oder redest du jetzt von Leuten, von denen du z.B. weißt, dass sie keine Freunde und Familie haben die reagieren könnten?
Lady of Camster ist offline  
Alt 02.02.2015, 20:37   #8
 
Avatar von 36 Pfoten
 
 
Ort: bei den Miezen
Alter: 55
 
Beiträge: 21.059
 
AW: Info: wer kennt mich?

Ich denke, sowas könnte höchstens für jemanden interessant sein, der absolut niemanden hat. Also keine Familie, keine Freunde, keine Nachbarn, keine Arbeitskollegen - ich kann mir aber wirklich nicht vorstellen, dass es hier solche "einsamen" Fories gibt.
36 Pfoten ist offline  
Alt 02.02.2015, 22:11   #9
 
 
Beiträge: 2.420
Tagebuch-Einträge: 9
 
AW: Info: wer kennt mich?

Zitat:
Zitat von Lady of Camster Beitrag anzeigen
Den Hintergrund kapiere ich nicht so ganz.

Wenn ich mit einem Fori hier eng privat in Kontakt bin, und entsprechend Tel.Nr. und Mail Adr. habe.
Was kann der Admin dann machen, wenn sich der/die Fori ne Zeitlang hier nicht meldet, und auf deine Anrufe nicht reagiert?

Oder redest du jetzt von Leuten, von denen du z.B. weißt, dass sie keine Freunde und Familie haben die reagieren könnten?
Der Admin könnte kucken, ob das Feld "mich kennt hier User X" ausgefüllt ist. Das Feld ist nur für Admins sichtbar. Und dann könnte der Admin User X anschreiben ob er in letzter Zeit was vom vermissten Fori gehört hat.

Hintergrund: hier gab's ja kürzlich den Vermisster-Nachbar-Thread. Und so bin ich ins Grübeln gekommen.

Zitat:
Zitat von 36 Pfoten Beitrag anzeigen
Ich denke, sowas könnte höchstens für jemanden interessant sein, der absolut niemanden hat. Also keine Familie, keine Freunde, keine Nachbarn, keine Arbeitskollegen - ich kann mir aber wirklich nicht vorstellen, dass es hier solche "einsamen" Fories gibt.
Ehrlich gesagt bin ich durch deinen Nachbarn-Thread auf die Thematik gekommen. Ich habe überlegt, was wäre, wenn du dich jetzt nicht mehr melden würdest. Die Gas-Theorie klang für mich durchaus plausibel...

Wie auch immer. Ich hätte mir durchaus Sorgen um deine Miezen gemacht...
(um dich auch)

Ich glaube durchaus, dass es einige User gibt, die nicht ein so sozial vernetztes Umfeld haben...

Zitat:
Zitat von yodetta Beitrag anzeigen
Ich würde das nicht wollen.
Ich würde das durchaus wollen...


Das könnte man ja vorsichtig formulieren, oder eine WhatsApp schreiben "hey, lang nichts mehr gehört, wie geht's dir so" oder wie auch immer...

Geändert von ShinaOthello (02.02.2015 um 22:15 Uhr)
ShinaOthello ist offline  
Alt 02.02.2015, 23:29   #10
 
Avatar von snuffles
 
 
Ort: Wien
Alter: 31
 
Beiträge: 1.469
 
AW: Info: wer kennt mich?

Ich glaube nicht dass das praktisch umsetzbar ist. Nehmen wir mal an userxxx meldet sich gerade nicht, dann fragt "irgendjemand" den Admin, der nimmt sich die Zeit (und vor allem sieht nach ob es wirklich Anlass dazu gibt, könnte ja auch missbraucht werden) und sieht in seine Datenbank und sucht dort explizit angegebene Kontakte raus, schreibt die an ob sie mal Kontakt aufnehmen können (sofern die überhaupt aktiv sind?), die Kontakte versuchen userxxx dann zu erreichen und melden dem Admin dann "alles ok" oder so...und das gibt der Admin dann weiter? Das ist mit ganz schön viel Aufwand verbunden.

Also ich verstehe deinen Hintergedanken (was glaubst du wie schlimm das erst in einem Forum für z.B Essstörungen ist, wenn sich jemand plötzlich nicht mehr meldet), aber ich glaube in der Praxis scheibt man dann eben eine pn an diejenigen User von denen vermutet wird sie stehen mit userxxx im engeren Kontakt :)
snuffles ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Info: wer kennt mich?”
Leukose Info
Info Salbe
WICHTIG! Info zu Katzenspielzeug - BITTE LESEN!
Info zu Cattery-Manager V5 gesucht


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:10 Uhr.