Thema: Rechtsfragen im Katzenforum

Diskutiere im Katzen Forum über Rechtsfragen im Katzenforum im Bereich "Vorschläge & Wünsche". Zitat: Zitat von Neryz Äh ... DAS ist kein Rechtsrat. Sondern nur der Rat, einen Anwalt zu befragen. So wie es kein medizinischer Rat ist, wenn ich jemandem sage, zum TA zu gehen ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 26.06.2015, 20:59   #21
 
Avatar von Monterosa
 
 
Ort: Wien
 
Beiträge: 3.517
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Neryz Beitrag anzeigen

Äh ... DAS ist kein Rechtsrat. Sondern nur
der Rat, einen Anwalt zu befragen.

So wie es kein medizinischer Rat ist, wenn ich jemandem sage, zum TA zu gehen
Äh.... und das ist jetzt ein bisserl Haarspalterei.
Zwinker.
Monterosa ist offline  
Alt 26.06.2015, 20:59
Anzeige
 
 
AW: AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 26.06.2015, 21:00   #22
 
Avatar von Neryz
 
 
Alter: 48
 
Beiträge: 15.293
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Monterosa Beitrag anzeigen
Äh.... und das ist jetzt ein bisserl Haarspalterei.
Zwinker.
Hör mal, das ist mein Beruf
Neryz ist gerade online  
Alt 26.06.2015, 21:03   #23
 
Avatar von Monterosa
 
 
Ort: Wien
 
Beiträge: 3.517
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Neryz Beitrag anzeigen
Hör mal, das ist mein Beruf
Haar spalten ?
Monterosa ist offline  
Alt 26.06.2015, 21:05   #24
 
Avatar von Neryz
 
 
Alter: 48
 
Beiträge: 15.293
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Monterosa Beitrag anzeigen
Haar spalten ?
Es gehört manchmal dazu aber was ich oben sage, stimmt: der Rat, zum Anwalt zu gehen, ist KEIN Rechtsrat oft ist es allerdings der einzig richtige Rat
Neryz ist gerade online  
Alt 26.06.2015, 21:07   #25
 
 
Beiträge: 709
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Neryz Beitrag anzeigen
Äh ... DAS ist kein Rechtsrat. Sondern nur der Rat, einen Anwalt zu befragen.

So wie es kein medizinischer Rat ist, wenn ich jemandem sage, zum TA zu gehen

PPS: man kann auch deutlich mehr als 150 Euro beim Anwalt lassen, bei Fachanwälten sind Stundensätze von 400 Euro oder mehr keine Seltenheit nur um mal dazuzusenfen.

So einen Anwalt braucht man aber als Ottonormalverbraucher nicht unbedingt
Genau, es war der Rat einen RA aufzusuchen. Und 150 € war da eher der Höchstpreis, den ich da angegeben habe. Kann sich regional natürlich relativ stark - dann aber eher nach unten hin - unterscheiden.

Geändert von toshie (26.06.2015 um 21:11 Uhr)
toshie ist offline  
Alt 26.06.2015, 21:12   #26
 
Avatar von Monterosa
 
 
Ort: Wien
 
Beiträge: 3.517
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Ach komm, ich wollte jetzt keine Semantikdiskussion entfachen, ich schätze Dich schon so ein, dass Du ungefähr wusstest, auf was ich hier hinaus wollte.

Es muss doch jedem klar sein, der hier nach Rat fragt, dass hier keine Rechtsanwälte oder Tierärzte, im Dienst des Forums stehen und rechtsverbindliche Auskünfte erteilen.
Ich hoffe das ist zumindest 99 % der Usern klar.
Monterosa ist offline  
Alt 26.06.2015, 21:14   #27
 
Avatar von Neryz
 
 
Alter: 48
 
Beiträge: 15.293
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Monterosa Beitrag anzeigen
Ach komm, ich wollte jetzt keine Semantikdiskussion entfachen, ich schätze Dich schon so ein, dass Du ungefähr wusstest, auf was ich hier hinaus wollte.

Es muss doch jedem klar sein, der hier nach Rat fragt, dass hier keine Rechtsanwälte oder Tierärzte, im Dienst des Forums stehen und rechtsverbindliche Auskünfte erteilen.
Ich hoffe das ist zumindest 99 % der Usern klar.
Na ja, jemandem raten, zum Anwalt zu gehen, ist eben KEIN Rechtsrat. Das hat mit Semantik nix zu tun

Ansonsten gebe ich Dir Recht: dies hier ist ein Hobbyforum, in dem jeder seinen Senf zu allem und jedem abgibt, und das ist eigentlich auch allen Nutzern klar
Neryz ist gerade online  
Alt 26.06.2015, 21:18   #28
 
Avatar von Monterosa
 
 
Ort: Wien
 
Beiträge: 3.517
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Neryz Beitrag anzeigen
Na ja, jemandem raten, zum Anwalt zu gehen, ist eben KEIN Rechtsrat. Das hat mit Semantik nix zu tun
Doch das hat mit Semantik zu tun, ich könnte noch stundenlang mit Dir darüber streiten.
Aber ich glaube da wäre die "Kneipe" der bessere Ort.
Monterosa ist offline  
Alt 26.06.2015, 21:24   #29
 
 
Beiträge: 709
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Neryz Beitrag anzeigen
Warum soll ein TA; der hier liest, nicht ganz privat schreiben "Für mich sieht das aus wie ***, bitte stell die Katze sofort einem Tierarzt vor"?
Weil das

a) die Feststellung "für mich sieht das aus wie" ein verantwortungsvoller Tierarzt aufgrund von Angaben in einem Forum vermutlich nicht tun würde ohne das Tier gesehen und untersucht zu haben,

b) und zwar deshalb, weil er sich mit einer wie auch immer gearteten Aussage in einem Forum vermutlich haftbar machen könnte, was kein TA möchte,

c) entsprechendes zumindest für Rechtsanwälte gilt und Rechtsanwälte darüber hinaus in Internetforen keine kostenlosen Rechtsauskünfte erteilen dürfen. Um sicher aus einer etwaigen Haftung raus zu sein, sollte man sich als Volljurist in einem Internetforum nie zu Rechtsfragen äußern. Nichtmal dazu, wenn juristische Laien, Mumpitz schreiben.

Kann das im Sinne von Rechtrat suchenden Foris sein? Ich denke nicht.
toshie ist offline  
Alt 26.06.2015, 21:25   #30
 
Avatar von Neryz
 
 
Alter: 48
 
Beiträge: 15.293
 
AW: Rechtsfragen im Katzenforum

Zitat:
Zitat von Monterosa Beitrag anzeigen
Doch das hat mit Semantik zu tun, ich könnte noch stundenlang mit Dir darüber streiten.
Aber ich glaube da wäre die "Kneipe" der bessere Ort.
Lol nein - das hat etwas mit Tatsachen zu tun, nicht mit Semantik

Und das gehört schon hier hin, denn gerade um das Thema gehts ja hier: wann gebe ich Rechtsrat, obwohl ich es vielleicht nicht sollte
Neryz ist gerade online  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Rechtsfragen im Katzenforum”
Drei neue Mitglieder im Katzenforum...
Hundenotfall im Katzenforum
App fürs Katzenforum
Neu im Katzenforum


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:15 Uhr.