Thema: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Diskutiere im Katzen Forum über Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger! im Bereich "Waldkatzen". Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger! Ich weis gar nicht wie ich angfangen soll weil das auch für einige sicher lächerlich ist, als ich meine Katzen gekauft habe, sagte mir die ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 23.01.2011, 13:03   #1
 
Avatar von vivie_
 
 
Ort: Bochum
 
Beiträge: 20
 
Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Ich weis gar nicht wie ich angfangen soll weil das auch für einige sicher lächerlich ist, als ich meine Katzen gekauft habe, sagte mir die Züchterin das die
Norweger nicht älter als 10 jahre werden, was mich da noch nicht beunruhigte nun habe ich aber meine beiden Norweger in diesem Jahr das 10 jahr, sprich beider werden 10 jahre alt und habe echt etwas schiss das das stimmt, das Sie nur 10 Jahre alt werden... ich weis das ist panik macher rei aber irgendwie habe ich total angst davor das Sie in den nächsten Tage/Wochen/Monate ja einfach sterben.

Heute nacht träumte ich soar davon das mein einer Kater in meinen armen eingeschlafen ist und ja nicht mehr aufgewacht ist!

Stimmt das das Norweger nur "10 jahre" alt werden!

bitte lacht mich nicht aus!!!

LG

vivie_
vivie_ ist offline  
Alt 23.01.2011, 13:03
Anzeige
 
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 23.01.2011, 13:17   #2
 
Avatar von schwarzschopf
 
 
Ort: Linz/Urfahr
 
Beiträge: 537
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Ich versteh solche Aussagen von einer Züchterin nicht.

Ok Norweger gehören zu den grössten Rassen, können aber bei guter
Haltung 15Jahre und mehr werden.
Freigänger sagt man werden meist nicht so alt, obwohl ich da auch Beispiele
kenne die 20 Jahre geworden sind.

Wenn deine Beiden gesund und munter sind mach dir keine Sorgen.
Ab einen gewissen Alter kannst du ja mal ein geriatrisches Blutbild machen
lassen. Da sieht man dann die Werte von Nieren, Leber usw.
Und kann, wenn was nicht stimmt mit Diätfutter usw. viel machen, das sie auch noch steinalt
werden.
War bei meinem Hund auch so, und es ist ihmnoch lange gutgegangen.

Also mach dir keine Sorgen

lg;
Hannelore
schwarzschopf ist offline  
Alt 23.01.2011, 13:22   #3
 
 
Ort: Schleswig-Holstein
Alter: 34
 
Beiträge: 1.418
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Hallo Vivie!

In der Regel sterben Katzen nicht "einfach so". Sicher kann das auch mal passieren (z.B. durch einen Herzanfall), aber meistens geht bei älteren Katzen eine Erkrankung (der Nieren oder anderer innerer Organe) voraus, die du als aufmerksame Katzenhalterin bemerkst.

Außerdem denke ich nicht, dass man pauschal sagen kann, diese oder jene Rasse wird höchstens so und so alt. Deine Katzen werden an ihrem 10. Geburtstag ganz sicher nicht tot umfallen.
MC-SH ist offline  
Alt 23.01.2011, 13:25   #4
 
Avatar von vivie_
 
 
Ort: Bochum
 
Beiträge: 20
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Hallo Hannelore,

danke für deine antwort ja Sie sind putz munter, klar schlafen Sie viel aber das ist ja normal bei Katzen, Sie haben immer noch ihre dollen 5 min und spielen auch mit mir, rennen mir oft nach wenn ich aufs klo oder auf den Balkong gehe (dürfen auf den Balkong) also daher sind Sie munter!

Weis auch nciht warum ich gerade sollche panik habe :(

Der Tip mit dem Blutbild find ich gut :) das werde ich auch mal machen lassen!

Ich mein die Züchterin hat mir ein Tier verkauft, was angeblich nur ne Binderhaut entzündung hatte und es war viel schlimmer, er war sehr krank am auge und ich musste dann leider auch die Tränendrüse entfernen lassen! aber das war in den ersten Jahr wo ich ihn hatte!

@MC-SH das stimmt das Sie nicht auf einmal tot umfallen ist mir auch bewust aber irgendwie sitz die aussage drin :( ka warum ich gerade so panisch bin, weil meine katzen keinerlei anzeichen für eine krankheit zeigen!


LG

vivie_

Geändert von vivie_ (23.01.2011 um 13:28 Uhr)
vivie_ ist offline  
Alt 23.01.2011, 13:29   #5
 
Avatar von Th25j
 
 
Beiträge: 205
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Hallo,

ich habe in meinem Leben schon einige Tiere verloren. Wie alt ein Tier wird kann man einfach nicht sagen, aber warum sollte deine Katze nicht auch 15 oder 20 Jahre alt werden? Ich würde mir deswegen keine Gedanken machen.
Th25j ist offline  
Alt 23.01.2011, 19:18   #6
 
Avatar von bine12
 
 
Beiträge: 1.834
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

wenn deine tierchen fit sind mach dir keine sorgen, keine wird sterben nur weil sie 10 wird
bine12 ist offline  
Alt 22.02.2011, 10:38   #7
 
 
Beiträge: 21
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Zitat:
Zitat von MC-SH Beitrag anzeigen
Hallo Vivie!

In der Regel sterben Katzen nicht "einfach so". Sicher kann das auch mal passieren (z.B. durch einen Herzanfall), aber meistens geht bei älteren Katzen eine Erkrankung (der Nieren oder anderer innerer Organe) voraus, die du als aufmerksame Katzenhalterin bemerkst.

Außerdem denke ich nicht, dass man pauschal sagen kann, diese oder jene Rasse wird höchstens so und so alt. Deine Katzen werden an ihrem 10. Geburtstag ganz sicher nicht tot umfallen.

ich halte diese aussage für total überzogen. ich kenn dies nur von hunden und dort speziell bei doggen.
bei ihnen sagt man je größer und schwerer desto kürzer die lebensdauer. bei katzen ist mir das noch nie unter gekommen.
Angus01 ist offline  
Alt 22.02.2011, 10:45   #8
 
Avatar von Junikind
 
 
Ort: Schwalmtal
Alter: 30
 
Beiträge: 494
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

Also ich kenn das auch nur von großen hunden....mein berner sennen ist mit zehn jahren gestorben, hatte aber vorher schon herzprobleme...

Kenne eine norwegerin die ist 14 und noch fit....also die aussage finde ich echt daneben von der züchterin
Junikind ist offline  
Alt 22.02.2011, 10:50   #9
 
 
Ort: Auerbach in der Oberpfalz
 
Beiträge: 1.899
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

find den Satz a weng daneben.
Schön das sie eine Katze kaufen aber die wird fei nur 10! Was soll denn so was? Gut die ersten Jahre denkt man logischerweise nicht drüber nach ist ja ne lange Zeit aber so ein Satz der sitzt doch und kommt dann wenns so weit ist wieder hoch... find das nicht schön ...
CarolasLuna ist offline  
Alt 22.02.2011, 10:52   #10
 
Avatar von Layastin
 
 
Ort: Hessen
Alter: 27
 
Beiträge: 1.576
Tagebuch-Einträge: 13
 
AW: Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

*räusper* darf ich mal kurz ausschweifen?

Ich hatte mir mal einen zwerghamster zugelegt. Dieser Zwerghamster (jeder der Hamster hat weiß das zwerghamster 2 bis max2,5 Jahre alt werden) hatte vieleicht so seine macken, er fraß Katzentrockenfutter, rollte seine Treppen oft mal von der obersten Ebene nach ganz unten und hatte seine festen Zeitlichen Abläufe. Dieser Hamster hatte einen Super Großen Käfig für sich alleine, gutes Futter und und und... dieser verfluchte Hamster wurde 4,5 Jahre alt!

Da kauft man sich einen Hamster damit man weiß, okay in 2 Jahren ist es dann soweit, keine richtig feste bindung, zum einstellen wie es mit Haustieren ist, wenn man sie selbst besitzt und niemand verwandtes.

Pustekuchen, 4,5 schöne Jahre, geweint als er nicht mehr war und dann noch nichtmal viele Bilder gemacht :(

Versteht mich nicht falsch, ich liebte meinen Hamster, kann man sich kaum vorstellen, aber der vergleich Lebenserwartung und tatsächlicher Abschied lagen sehhhhr weit auseinander.

So jetzt zum Norweger: Meine Oma hatte einen, Rassmus, ich hab ich sehr gemocht auch wenn er ziemlich eigen war, er wurde ca. 14 Jahre nur weil er einen Tumor (seit Jahren) hatte. Er war freigänger. Demnach kannst du dir von deinen Katzies die Lebenserwartung mal ausrechnen, da ich davon ausgehe das deine Katzies keine Tumore haben, wird dies wohl noch dauern bis zum Abschied :)
Layastin ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!”
Wovor haben eure Katzen Angst?

Stichworte zum Thema Angst durch aussage der Züchterin bezüglich meiner Norweger!

katzenforum

,

norwegische waldkatze "wie alt wird"

,

norwegerkatzen

,

wie alt wird ein norweger pferd

,

wie alt wird ein norweger

,

norwegerkatze

,

wie alt werden norweger

,

wie alt werden norweger?

,

maine coon als freilandkatze

,

main coon forum


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:02 Uhr.