Thema: Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

Diskutiere im Katzen Forum über Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen? im Bereich "Waldkatzen". Hallo zusammen, ich habe mich die Woche für den Happypet® CAT009-2 Kratzbaum über Amazon entschieden und heute geliefert bekommen. Ich muss sagen er ist recht stabil für das Geld und mein Kater hat ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 05.09.2014, 21:27   #21
 
Beiträge: 1
 
AW: Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

Hallo zusammen,

ich habe mich die Woche für den Happypet® CAT009-2
Kratzbaum über Amazon entschieden und heute geliefert bekommen.

Ich muss sagen er ist recht stabil für das Geld und mein Kater hat diesen auch schon in besitz genommen

Ich kann den nur weiterempfelen

Viele Grüße
Claudia

Claudia Schnell ist offline  
Alt 05.09.2014, 21:27
Anzeige
 
 
AW: AW: Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 30.09.2014, 18:50   #22
 
 
Ort: Nittendorf
 
Beiträge: 21
 
AW: Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

Mit unseren 3 Connies -zusammen 20kg- ging alles an Kratzbäumen kaputt, was für 2 Birmas o.k. war.
Sie knallen mit Höchstgeschwindigkeit dagegen...., man braucht bei so viel Lebensfreude kein TV.

So sind wir nach etlichen Fehlkäufen bei Fressnapf und Co. bei der Firma PROfeline gelandet.
www.profeline-katzenshop.de

Spitzenqualität, auch entsprechend teuer, aber den Preis wert. Damit es nicht gleich so in "die Kasse haut", haben wir den Kratzbaum Stück für Stück , quasi im Baukasten, bestellt. Nun haben wir ein Labyrinth auf 3 Säulen, was auch der schwerste Coonie nicht umhauen kann.

Viel Spaß beim Stöbern im Katalog,
Rainer
3Coonies ist offline  
Alt 10.10.2015, 22:47   #23
 
Avatar von Motzkatze
 
 
Beiträge: 4.133
 
AW: Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

Zitat:
Zitat von Katzenliebhaber2 Beitrag anzeigen
Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da jeder Katzenbesitzer über unterschiedliche, räumliche Gegebenheiten, sowie persönlichen Geschmack verfügt. Nicht jeder Kratzbaum passt in jede Wohnung oder zu jeder Katze. Den besten Kratzbaum kaufen kann man also nur dann, wenn man sich vorab Gedanken darüber macht, wo der Katzenbaum überhaupt aufgestellt werden und was er dem Stubentiger bieten soll.
Dennoch kann ich sagen wenn sie einen robusten langlebigen Kratzbaum kaufen möchten sollten sie nicht am Geld sparen. Auf dieser Seite http://kratzbaum-kaufen24.de gibt es eine gute Beschreibung zu verschieden Marken und Preisklassen die Verglichen wurden und die Wichtigen Merkmale beschrieben des weiteren kann man die besten Model dann bei Amazon.de erwerben.
Das was auch dieser Seite angeboten wird, klingt nur nach Werbung.
Motzkatze ist offline  
Alt 04.08.2016, 18:19   #24
 
Avatar von Onkel Steven
 
 
Ort: Stuhr
 
Beiträge: 52
 
AW: Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

Für uns kam bei 2 Coonies nur Natur in Frage. Zwei Tage Arbeit aber die Katzies sind happy.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20160119_063645.jpg (539,4 KB, 8x aufgerufen)
Onkel Steven ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?”
HILFE!!! Kater Leo kurz vor Rauswurf
umzug,neuer kratzbaum viele fragen an euch
Katze ist ständig unsauber... HILFE!!!!
anfänger braucht hilfe: helft ihr mir, diego zu verstehen?
Hilfe, unsere beiden Kater spielen nach Kastartion verrückt

Stichworte zum Thema Hilfe! Welcher Kratzbaum ist wirklich zu empfehlen?

welcher kratzbaum ist der beste

,

kratzbaum forum

,

welcher kratzbaum

,

welcher kratzbaum für 2 katzen

,

bester kratzbaum

,

beste kratzbäume

,

bester kratzbaum für katzen

,

kratzbaum für 2 katzen

,

petfun

,

kratzbaum für zwei katzen


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.