Thema: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Diskutiere im Katzen Forum über Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus" im Bereich "Allgemeine Ernährung". Hallo, wenn Ihr im Laden Katzenfutter der Geschmacksrichtung "Maus" stehen sehen würdet. ... würdet Ihr das kaufen? Oder doch lieber bei "Rentier", "Elch" oder "Rind" bleiben? Hersteller von Katzenfutter lehnen diese und andere ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 09.08.2010, 23:12   #1
 
Avatar von Jokin
 
 
Ort: Gehrden
 
Beiträge: 244
 
Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Hallo,

wenn Ihr im Laden Katzenfutter der Geschmacksrichtung "Maus" stehen sehen würdet.

... würdet Ihr
das kaufen? Oder doch lieber bei "Rentier", "Elch" oder "Rind" bleiben?

Hersteller von Katzenfutter lehnen diese und andere Geschmacksrichtungen von Beutetieren unserer Fellnasen aus ethischen Gründen ab - hab ich heute als Mailantwort bekommen.

Wie ist Eure Meinung?

"ih-bäh" oder "jammi"?

Gruß, Frank
Jokin ist offline  
Alt 09.08.2010, 23:12
Anzeige
 
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 09.08.2010, 23:32   #2
 
Avatar von Amadeus
 
 
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 26
 
Beiträge: 920
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

meine miezen lieben alles fleischige- maus wäre sicherlich ne nette abwechslung
aber dürfen die das nicht auch gar nicht anbieten???
ich weis vom TA, der macht auch für jäger son hygienegedöns mit fleischverarbetung, dass KatzenNaFu lebensmittelqualität haben muss. ich denke deshalb sind so gerüchte wie das "tierische nebenerzeugnisse" im NaFu klauen, federn und schnäbel seien, nicht so ganz, wobei wenn man bedenkt was in lebensmitteln auch alles versteckt ist... soll ja auch menschen geben da KaFu als hauptmahlzeit verspeisen, da wäre maus ja wohl absolu bääääääääääääääääääääh
Amadeus ist offline  
Alt 09.08.2010, 23:59   #3
Super-Moderator
 
Avatar von Stulle
 
 
Ort: Rüthen
Alter: 30
 
Beiträge: 47.392
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

hmm, wenn es die nährstoffe hätte, die katz braucht.... ich weiß nicht, ob ich es holen würde.
Stulle ist offline  
Alt 10.08.2010, 01:31   #4
Tex
 
 
Ort: NS
 
Beiträge: 981
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Gute Frage,

ich würds holen. Allerdings nur wenn da echte Mäuse drin wären und nicht Rind mit dem künstlichen Zusatzduftstoff Maus.

Allerdings hole ich lieber FroMäuse und erfreue mich an dem Spaß, den meine Miezen dann haben.
Tex ist offline  
Alt 10.08.2010, 07:49   #5
mmk
 
Avatar von mmk
 
 
Alter: 55
 
Beiträge: 10.993
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Geschmacksrichttung Maus würde ich die Kater auf jeden Fall probieren lassen. Ich habe auch schon versucht, Frostmäuse zu verfüttern. Pascha hat anfangs damit gespielt, eine wurde auch gefressen. Sultan konnte überhaupt nichts damit anfangen.

Mir stellt sich allerdings die Frage, ob Freigänger, die "Maus natur" kennen, mit Maus in Dose was anfangen können. Schließlich wird Doseninhalt zur Haltbarmachung gekocht.

Zitat:
Hersteller von Katzenfutter lehnen diese und andere Geschmacksrichtungen von Beutetieren unserer Fellnasen aus ethischen Gründen ab - hab ich heute als Mailantwort bekommen.
Ich habe da mal was anderes gehört, keine Ahnung, ob es auch stimmt. Aber lt. Futtermittelverordnung darf nur Material verarbeitet werden, was auch für den menschlichen Verzehr zugelassen ist, oder so ähnlich. Und Maus und Co. gehört nunmal nicht zum menschlichen Speiseplan.
mmk ist offline  
Alt 11.08.2010, 14:07   #6
 
 
Ort: Kiel
 
Beiträge: 92
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Hallo,
mein Kater ist Freigänger und fängt sich seine Mäuse selbst. Ich glaube kaum, dass eine
Wohnungskatze den Geschmack einer Maus kennt und somit vermisst sie dann ja wohl nichts,
daher würde ich kein Futter mit "Maus" kaufen. Ich finde es ein bisschen eklig ehrlich gesagt.
Lg
Inge
P.S. Ich weiss nicht mal, ob mein Kater seine Beutemäuse immer frisst, viele bringt er einfach mit und spielt sie tot, wenn es mir nicht gelingt, das Tierchen zu retten.
Inge24111 ist offline  
Alt 11.08.2010, 16:06   #7
Super-Moderator
 
Avatar von Stulle
 
 
Ort: Rüthen
Alter: 30
 
Beiträge: 47.392
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

geht es denn darum, lediglich den geschmack zu haben? quasi als "mildes aroma"?

bei ganzert maus gewolft in dose (nur mal als doofes beispiel) wäre es doch was anderes, als bei nach maus schmeckendem rind mit resteverwertung, oder lieg ich da jetzt komplett falsch? *vorsorglich den fettnapf aufstell*
Stulle ist offline  
Alt 11.08.2010, 16:15   #8
mmk
 
Avatar von mmk
 
 
Alter: 55
 
Beiträge: 10.993
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

Vielleicht ändert sich der Mausgeschmack alleine schon durchs Erhitzen der Dose? Keine Ahnung, wer testet freiwillig

Haste noch Platz?
mmk ist offline  
Alt 11.08.2010, 16:40   #9
Super-Moderator
 
Avatar von Stulle
 
 
Ort: Rüthen
Alter: 30
 
Beiträge: 47.392
 
AW: Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

rutsch rein, is ein großer napf. mehr schon ne art eimer oder... pool.
Stulle ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"”
Neues Katzenfutter
Stelle Selbst Katzenfutter her
Preisvergleichsseite für Katzenfutter ??
Zucker im Katzenfutter
Richtiges Katzenfutter?

Stichworte zum Thema Katzenfutter Geschmacksrichtung "Maus"

mäuse gewolft

,

katzenfutter mit maus

, gewolfte maus, gewolfte mäuse, dosenkatzenfutter mit maus, katzenfuttr maus

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.