Thema: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Diskutiere im Katzen Forum über Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß im Bereich "Halblanghaar". Zitat: Zitat von saurier Ich eher nicht... Möchte gar nicht wissen, wie die Farbe in die Rasse gekommen sein kann. Steht sogar da: "Meine "Stammkatzen" dazu sind Satinova´s Loveley Lacey, eine wunderschöne und ...
Neues Thema erstellen  Antwort
Alt 22.03.2015, 22:13   #11
 
Avatar von Linette
 
 
Beiträge: 1.479
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Zitat:
Zitat von saurier Beitrag anzeigen
Ich eher nicht... Möchte gar nicht wissen, wie die Farbe
in die Rasse gekommen sein kann.
Steht sogar da: "Meine "Stammkatzen" dazu sind Satinova´s Loveley Lacey, eine wunderschöne und super liebe BKH in Cinnamon, und ihre Halbschwester Satinova´s Paula Pocket, die mir beide tolle Kitten schenkten"
Linette ist offline  
Alt 22.03.2015, 22:13
Anzeige
 
 
AW: AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Hast du schon mal in Wie sag ich´s meiner Katze nachgelesen?
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem ;-).
__________________
Schäppchen für Fellnasen
Alt 22.03.2015, 22:14   #12
 
Avatar von saurier
 
 
Ort: zu Hause :o)
 
Beiträge: 24.360
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Zitat:
Zitat von Motzkatze Beitrag anzeigen
Besser bunte Farben als keine Nase oder sonst eine Qualzucht.
Und du meinst, "bunte Farben" fallen ohne jegliche Nebenwirkungen von Himmel? Leider ist dem nicht so.
saurier ist offline  
Alt 22.03.2015, 22:20   #13
 
Avatar von Motzkatze
 
 
Beiträge: 4.689
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Welche "Nebenwirkungen" hat den Cinnanon?
Meinst du PKD oder HCM?
Gibt es die nicht ohnehin bei den Ragdoll und nicht nur bei BKH?
Motzkatze ist offline  
Alt 23.03.2015, 17:00   #14
 
Avatar von zorro007
 
 
Ort: Mutzelhausen
 
Beiträge: 290
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Zitat:
Zitat von Motzkatze Beitrag anzeigen
Die kenne ich. Ich hatte mich da mehrmals für eine Katze (nicht unbedingt für eine schwarze) beworben und die ganzen Formulare ausgefüllt und jedesmal hieß es dann hinterher die/der wäre bereits vergeben.
ich gehe von dieser Seite immer direkt auf die Tierheimseite und rufe dort an oder schreibe eine Mail. Manche Tiere sind halt schnell vermittelt oder das Tierheim glaubt einen passenderen Platz gefunden zu haben. Es ist ja keine Verkaufsseite, wer zuerst kommt, bekommt den Zuschlag.
Bei IG-Ragdoll sind auch hin und wieder Nottiere und aktuell noch Vermittlungstiere. Klar bekommst Du beim Züchter vielleicht schneller ein Tier. Aber ein seriöser Züchter wird sich auch in Ruhe überlegen, ob man das passende Zuhause für das Kitten bieten kann und dann bekommt man vielleicht auch eine Absage.
zorro007 ist offline  
Alt 30.03.2015, 17:05   #15
 
Avatar von Borealis
 
 
Ort: bei Weimar
 
Beiträge: 1.779
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Wenn Du eine Ragdoll in Schwarz mit oder ohne Weiß suchst, würde ich mich an Deiner Stelle bei Ragamuffin-Züchtern umschauen. Ragamuffin sind aus der Ragdoll entstanden, die es ursprünglich in mehr Farben gab, als heute anerkannt sind.

Vom Wesen und dem Körperbau her sind die Ragamuffin wie Ragdoll nur eben auch in anderen Farben.
Borealis ist offline  
Alt 30.03.2015, 19:46   #16
 
Avatar von Motzkatze
 
 
Beiträge: 4.689
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Da habe ich in Deutschland nur einen Züchter in Thüringen gefunden.

Weiß jemand wie teuer Ragamuffins sind?

Wenn es nur sehr wenige Züchter gibt, sind die Katzen bestimmt nicht billig.

Ich weiß, dass Rassekatzen teuer sind und ich kenne die ungefähren Preise von einigen Rassekatzen, aber ich habe keine Ahnung wie teuer eine Ragamuffin als Liebhabertier ist.
Motzkatze ist offline  
Alt 30.03.2015, 20:49   #17
 
Avatar von Borealis
 
 
Ort: bei Weimar
 
Beiträge: 1.779
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Wenn Du eine spezielle Katze willst, dann gibt's die eben nur bei speziellen Züchtern. Schau Dich einfach mal auf der Website des Züchters um, dann findest Du ganz schnell den Preis.
Borealis ist offline  
Alt 31.03.2015, 19:57   #18
 
Avatar von Motzkatze
 
 
Beiträge: 4.689
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Ragamuffins finde ich wirklich schön, nur gibt es zuwenige Züchter.
Ich habe einen in Thüringen, einen in Österreich und zwei in den Niederlanden gefunden. Einige in Großbritannien und dann natürlich in den USA.
Das minimiert die Auswahl.

Die Zucht in Österreich hat ein wunderschönes Katerchen. Leider ist der schon weg, zumindest laut Züchterin. Schade.
Motzkatze ist offline  
Alt 10.02.2016, 08:12   #19
 
Avatar von NickySim
 
 
Ort: OWL
 
Beiträge: 8.667
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Ich grabe das alte Thema mal wieder aus.

Habe am Samstag bei Hund Katze Maus einen Bericht über die Ragamuffin gesehen und dachte erst, die wollen mir einen Bären aufbinden ...

Aber ... Die Plüschis sind wirklich niedlich

Übrigens scheint die Züchterin aus Thüringen noch immer die einzige in Deutschland zugelassene Züchterin zu sein. Und überhaupt gibt es in Europa wohl nicht so viele. Sie hat selber auch Tiere aus den USA.
NickySim ist offline  
Alt 10.02.2016, 08:33   #20
 
Avatar von Motzkatze
 
 
Beiträge: 4.689
 
AW: Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

Ja, die Auswahl der Züchter ist bei der Rasse sehr begrenzt.

http://www.ragamuffinkittens.org/rag...s_for_sale.htm
Motzkatze ist offline  
Neues Thema erstellen  Antwort

Stichworte
ragdoll

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen zu „Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß”
Birma & Ragdoll Zusammenführung
Heilige Birma oder Ragdoll?
Ragdoll Katzen
Ragdoll oder BKH ?
gibt es hell/ dunkel- schwarz getigerte Katzen???

Stichworte zum Thema Ragdoll in schwarz oder Schwarzweiß

tierheim rassekatzen ragdoll

,

motzkatze


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.