futtermittelallergie

  1. Frau Flausch

    4-jährigen Einzelkater mit Verhaltensauffälligkeiten vergesellschaften

    Hallo liebe Dosis, Über eine Arbeitskollegin habe ich von einem 4-jährigen "Bengal"-Kater* erfahren, der seit 2 Jahren Verhaltensauffälligkeiten zeigt. Konkret leckt/kratzt er sich wund, was angefangen hat, als die Besitzerin wieder arbeiten gegangen ist. Eine Futtermittelunverträglichkeit...
  2. L

    HILFE-Katze jagt den Schwanz

    Hi, ich habe vor ca. 3 Monaten eine Tierheimkatze zu mir geholt. Sie ist eine Wohnungs-und Einzelkatze (bevor sich jemand aufregt, dass muss so, da sie aus einer Umgebung kommt, in welcher sie gequält wurde und jetzt hat sie ne Abneigung gegen andere Katzen...Freigang und Kontakt zu anderen...
  3. S

    Futtermittelallergie???

    Hallo Zusammen, ich biin neu hier und hoffe, das ihr mir helfen könnt. Ich habe zwei Wohnungskatzen. Puppi, 5 Jahre und Knirps, 3 Jahre. Beide habe ich seit drei Jahren und es gab noch nicht einen Tag Probleme mit der Verdauung. Meine Puppi bekam vor ca. 3 Monaten plötzlich Durchfall. Sie ging...
  4. M

    Struvitkristalle und Futtermittelallergie

    Hallöchen, ich muss euch mal wieder befragen. Ich habe bei meinem Kater ja mit einer Ausschlussdiät begonnen. Alles verlief soweit echt super. Wir haben das Pferd und das Huhn hinter uns gelassen und auch das Rind haben wir knapp zwei Wochen getestet. Jetzt ist mir gestern aufgefallen, dass er...
  5. M

    Frage zur Ausschlussdiät

    Hallöchen ihr Lieben, also, ich habe jetzt bei unserem Kater Pferd und Huhn gefüttert, nun wollte ich noch mal Rind versuchen und danach noch Mal Pute. Allerdings möchte ich mich schon gerne informieren, wie ich dann weiter verfahren soll (evtl schon mal auf Angebote und so achten, war alles...
  6. D

    Futtermittelallergie

    Hallo Mein 6 jähriger Kater hat eine Futtermittelallergie. Könnt Ihr mir ein Paar Tips geben, was ich dem Jungen Kochen/Braten kann. Ich muss dazu sagen, das ich keine Ahnung vom Kochen habe, würde es aber sofort anfangen um Ihm zu helfen. Eine Rohfütterung möchte ich vermeiden. Bitte gebt mir...
  7. kittenfriend

    Futtermittelallergie u. Übergewicht welches Futter?

    hallo zusammen Kann mir bitte jemand ein Futter (troffen) empfehlen was für Katzen geeignet ist die eine Futtermittelallergie haben und übergewichtig sind? Es ist nicht so einfach, denn ich fütter seit einiger zeit Hills sensitiv Skin. Doch beide müssen unbedingt abnehmen, und trotzdem sie ganz...
  8. mieke

    Eventuelle Futtermittelallergie...

    Hallo zusammen, eine unserer beiden Katzen hat ab und zu mal so Anfälle in denen sie hustet, es hört sich furchtbar an. Sie duckt sich dann auf den Boden, hustet, schüttelt sich, läuft ein Stück weiter, duckt sich, hustet. Das kommt alle paar Tage vor. Zumindest bekommen wir es alle paar Tage...
  9. karlheinz

    Futtermittelallergie, was kann ich füttern ?????

    Hallo zusammen, habe nun beim Tierarzt einen Allergietest machen lassen. Dementsprechend war ich gestern 2 Stunden im Fressnapf auf Futtersuche, habe aber weder Trockenfutter noch Stängchen bekommen. Als Nassfutter rieten die mir zu Animonda Carny Thunfisch Fischmenue und Animonda Vom Feinsten...
  10. Gabi Thomann

    Futtermittel-Allergie

    :( Hallo Zusammen, ich bin neu im Forum und brauche Eure Hilfe: Ich habe zwei Katzen (Wurfgeschwister, 12 Jahre alt, Kater namens Eisbär, Kätzin heiß Puxley). Unsere Puxley beißt sich seit rund 1 Jahr das Fell am Bauch und an den Innenseiten der Beine ab. Im März vermutete der Tierarzt eine...
  11. S

    Futtermittelallergie

    Hallo Ihr Lieben, meine Kleine Devon Rex Luna leidet laut Tierarzt an einer Futtermittelallergie,das ganze zeichnet sich aus an schwarzen 'Pusteln' am Kinn. Es sieht fast aus wie ein Pilz und ist voll mit Grind. Der Tierarzt meint ich soll nur noch eine Sorte Futter füttern um herauszufinden...
  12. Valandriel

    Futtermittelallergie?

    Hallo! Also : Ich hab mal eine Frage : Meine Benita hat da schon seit längerem ein Problem: Sie leckt sich in der hinteren Bauchregion immer das ganze Fell weg! :( Ich muss alle 1-2 Monate zum Tierarzt mit ihr,weil er ihr dann eine Spritze gibt und es für diese Zeit wirklich besser wird! Er...