gefahren

  1. W

    Umzug mit Freigängerin - Gefahren - was tun?

    Hallo, ich muss umziehen. Jetzt wohne ich in einem freistehenden Haus mit Garten in einer ruhigen Wohngegend. Es sind in nächster Nähe (vielleicht 50 und 150 oder 200 m entfernt) zwei vielbefahrene Verkehrsstraßen, die aber kein Problem waren, da meine Miezi sehr sehr vorsichtig ist und solche...
  2. K

    Gefahren für Wohnungskatzen

    Hallo Forum, ich habe in meinem katzenkram-Blog gerade eine Liste mit den größten Gefahrenquellen für Katzen geschrieben. mit fast 1200 Wörtern ist er länger geworden als gedacht, wobei ich mich (solange ich keine vergessen habe) auf die größten Gefahrenquellen beschränkt habe. Unter dem...
  3. I

    wald gefährlich für katzen

    wir wollen vielleicht in eine art waldhäuschen ziehen , das ist ein haus ca 3,4bzw 500 m von der strasse und es gibt 1 nachbar , einen bauer(mit hund) ca 200 m weit weg (wir selber haben auch 2 hunde) dort gibt es wie wir heute gesehen haben auch katzen , gäbe das ein problem ? jetzt aber das...
  4. J

    Katze tot gefahren!

    Hey liebe Katzenfreunde, gestern war mal wieder ein schlimmer Tag. Ich sah schon von weitem, dass da was auf der Gegenfahrbahn lag. Als ich mit dem Auto näher kam, sah ich, dass es eine Katze war. Ich drehte um, hielt an und stellte fest, dass sie frisch angefahren war. Sie war noch warm und...
  5. jkioko

    Traurig: Gefahren die man ernst nehmen sollte!

    hallo zusammen letztes wochenende ist in der familie bei meinem dad etwas schreckliches passiert. ich weiss es wird uns unseren kater nicht zurück bringen, wenn ich hier davon erzähle, aber vielleicht trägt es dazu bei anderen katzen dies schreckliches schicksal zu ersparen! in der familie...
  6. I

    Freilauf und seine Gefahren

    Da die Diskussion immer wieder aufkommt und es dann nur allzu oft zu Uneinsichtigkeiten der Gefahren kommt, habe ich sie hier mal ausformuliert, um immer hierher verweisen zu können: Viele glauben immer noch, die Straße sei die einzige Gefahr für Freilauf-Katzen. In ländlichen Gegenden sei es...