nierenprobleme

  1. goya

    Niere, Futter, SUC

    Hallo, nach einigem informieren, überlegen, hin und her möchte ich bei meiner nierenkranken Katze die SUC- Therapie anwenden. Ich habe mir bereits Ampullen bestellt. Jetzt habe ich eine blöde Frage. Wie bekommt ihr das Zeug aus den Ampullen? Bei meinem ersten Versuch eine Ampulle zu öffen...
  2. X

    Iams = Nierenprobleme

    Ich füttere meine Katzen (3 Stück) seit jahren mit iams trockenfutter. vor 2 jahren hat mein perser nierenkoliken mit steine gehabt. jetzt ist meine straßenkatze sehr schwer erkrankt. sie hat einen nierenstein im harnleiter und die niere arbeitet kaum noch. die 2 te niere ist schon total...
  3. M

    Nierenprobleme

    Wir waren vor kurzem beim Tierartzt, da unser Kater ständig erbrach. Sie nahm eine Blut und eine Stuhlprobe von unserem Sunny (Kater 11 jahre) und wertete diese aus. Sie zeigte uns die Ergebnisse auf ihrem Computer. Das waren viele Werte, die fast alle im grünen Bereich waren, jedoch hat sie...
  4. P

    nierenprobleme

    hallo! es ist ja bekannt, dass katzen oft zu nierenproblemen neigen. habt ihr erfahrungen damit? habt ihr fütterung umgestellt oder so? Oder füttert ihr etwas spezielles zu? ich bin um jeden beitrag dankbar! pollynotte
  5. Gollschi

    Vorbeugung bei Nierenprobleme möglich..??

    Hallo Ihr Lieben, habe zwei junge Kater (Siam und Sphynx), die demnächst kastriert werden. Und damit gehören die beiden ab sofort zur Spezie "besonders gefährdet", was Nierenprobleme betrifft. Männlich und dann auch noch kastriert, da klatschen die Nieren sofort Beifall. Ich würde so...
  6. yangel

    Große Nierenprobleme

    Heute war ich mit meiner 7jährigen Siamkatze Schnitzel beim Tierarzt - eigentlich nur weil sie Schnupfen hat bzw ihre Nase lief. Die Tierärztin wurde allerdings darauf aufmerksam dass die Katze ziemlich ausgetrocknet zu sein scheint (kam mir auch oft so vor - nur meinte meine alte Tierärztin...
  7. U

    Nierenprobleme Hilfe!!!

    Mein Felix ist zwar schon 15 Jahre aber war soweit eigentlich immer gesund doch seit ca 1 Monat hat es angefangen das er nichts mehr gegessen hat. Da bekam ich schon vom Tierartz gesagt das die Nieren nur noch zu 2/3 Fuktionieren würden. Er kam jetzt eine Woche lang jeden Tag an den Tropf, das...