Wie lange dauert es bis sich Katzen aneinander gewöhnen!???

Suzi2504

Suzi2504

97
0
Hallo

habe da mal eine Frage an euch! Habe mir het ein neues Katzenbaby zu meiner vorhandenen 6monate alten katzendame geholt!

wer hat erfahrungen mit der zusammen führubg??

Was ist normales verhalten der schon langer dagewesenen katze??

Was muss ich beachten??

bitte um rat! danke
 
W

weebee

1.194
0
Hi Suzi wiedermal! :D

Das kann unterschiedlich lange dauern, kommt drauf an, wie sich die "Alte" macht. Bei uns hats ca. ne Woche gedauert, bis die beiden sich einigermaßen lieb hatten, aber ich glaub bis zu nem Monat kanns auch locker dauern. ^^

Normales Verhalten deiner Maus wäre einfach, den Neuankömmling anzufauchen, mit buschigem Schwanz rumzurennen, ihn anzustarren und zu versuchen, ihn überall wegzuscheuchen. Auch kloppen dürfen sie sich natürlich, so lange es nicht ausartet.

Du musst eigentlich nix beachten, so lange es nicht blutig wird. Lass die beiden das unter sich ausmachen, gib deiner alten Mieze viel Liebe, damit sie merkt, dass sie noch die Nr. 1 ist.

Was isses denn für ein Baby? Gibts schon Fotos?

Liebe Grüße, Wibi
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Ne leider noch nicht hab sie vorhin erst geholt!

aber die werde ich heute abend noch machen!

Ja sie starrt sie auch an, faucht ganz leise und sieht ziemlich gestresst aus!

Habe mal gehört man sollte erst die zu erst dagewesene Katze füttern und dann den neu kömmlich ist das so in ordnung!

Will ja das die fronten geklärt sind! beschäftige mich auch gerade viel damit! erstmal meiner "alten" katze zu zeigen das sie die erste ist und auch bleibt!

ps: ist auch ne kleine ekh in rot -weiss mit blauen augen!


Mag mich ,aber gerade nicht so :-( aber ist wohl schätze ich normal!
 
W

weebee

1.194
0
Ach, hört sich ganz gut an, was da bei euch passiert. :)

Ja, fütter sie ruhig zuerst, eigentlich darfst du dich nur nich zu sehr um die neue Kleine kümmern, weil dann die Eifersucht hochkommt.

Lass es einfach laufen, die müssen das unter sich ausmachen.

Ist denn die Kleine schon kastriert?
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Das schlimme ist mir fällt kein name für die kleine ein :-(

Bin total einfallslos gerade!

Beide schlafen jetzt! die eine in der ecke und die andere der einen ecke! :)
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Meine ist schon kastriert! Und der kleine weibliche neuzukömmling ist erst ca. 12 wochen alt!
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Meine ist schon kastriert! Und der kleine weibliche neuzukömmling ist erst ca. 12 wochen alt!
 
W

weebee

1.194
0
Puh... Hier im Forum gehen wohl einige Listen rum, ansonsten gibts hier total viele Namen aus aller Welt, vielleicht is da ja was dabei? ;)
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
mmh sie faucht un knurrt die kleine an! haben sich gerade in die augen gesehen und der kleenen ist ne träne ausm auge gelaufen?? was bedeutet das dann?? geht der großen ausn weg! un die groß3 wollt drauf!


Können katzen weinen???
 
W

weebee

1.194
0
Is doch ok, du kannst ja nich erwarten, dass sie sich gleich lieb haben. ;)
Die "Träne" war sicherlich keine aus Trauer/Angst, sondern irgendein Sekret ausm Auge, das du lieber beobachten solltest... :?

Lass die beiden machen, trenn sie auch um Gottes Willen nicht voneinander, die schaffen das schon. Sind ja beide noch jung. :)
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Zitat von weebee:
Is doch ok, du kannst ja nich erwarten, dass sie sich gleich lieb haben. ;)
Die "Träne" war sicherlich keine aus Trauer/Angst, sondern irgendein Sekret ausm Auge, das du lieber beobachten solltest... :?

Lass die beiden machen, trenn sie auch um Gottes Willen nicht voneinander, die schaffen das schon. Sind ja beide noch jung. :)

hat noch nie zwei! die vorrige wurde allein gehalten! Sind nur so erschrecken aus wenn " goliath auf "david" gehen will


Was kann ein tränendes auge bedeuten?

werde eh am Montag direkt zum TA gehen!
 
W

weebee

1.194
0
Mach dir keine Sorgen, das wird schon! :)

Die Träne kann alles mögliche sein. Von ner Bindehautentzündung (hatte meine Neko auch, als ich sie bekam) bis zum Katzenschnupfen. Aber ich glaub, nen KaSchnu würdest du bemerken. Wenn du Montag zum TA gehst, is ja ok. :)
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Meine "alte" hat sich jetz was näher dran getraut! das baby schläft und sie tastet sich langsam zu ihr vor! Hat se ganz leicht angestupst dann hat baby ihre augen auf gemacht und tiffy hat nen bisschen geknurrt! Tiffy (meine alte) sitzt vor ihr wie graf rotz und schläft bald im sitzen ein! und knúrrt ab un an mal
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
hab bis jetz nur nen video machen können ,aber das weiss ich nicht wie ich das ins i net stelle :-/
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Hier wird immer noch rum gefacht! die "alte" beobachtet sie ständig lässt sie nicht einmal aus den augen! Da muss man wohl viiiiiiiel geduld haben! :)
 
Suzi2504

Suzi2504

97
0
Tränendes auge beim nachkömmling!

War heute doch schon beim TA das hat mir keine Ruhe gelassen mit dem Tränenden Auge kann ja alles mögliche sein! Aber TA hat gesagt ist nur ne kleine entzündung hat salbe und ne spritze bekommen! hab die salbe mit bekommen! er meint ist in 2 tagen wieder weg! Sonst ist sie auch fit hat er gesagt! *freu*freU*freU* :p :p :p
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen