Eure Patenkinder in unserem Tierheim

  • Ersteller des Themas Zwergpanther
  • Erstellungsdatum
Zwergpanther

Zwergpanther

4.478
26
Ich habe jetzt eine Weile nachgedacht, wie ich anfange
, denn wie ich es schon immer gemacht habe will ich die Paten natürlich weiter über ihre Schützlinge auf dem Laufenden halten.
Dienstälteste Patin hier im Forum ist Gast Gine.
Früher hat sie die Tinka unterstützt, die wir ins RBL ziehen lassen mussten. Inzwischen hat Gine nicht nur zwei unserer Fellchen adoptiert, sondern sich auch für ein neues Patenmiez entschieden, die Susi.
.

Kathi79 hat das Pech, dass ihre Patis immer schnell vermittelt werden. Vielleicht klappt das für
Serco

und Nike ja auch.

Für die Katzen ist es natürlich ein Glück, eigene Menschen zu finden.
ErwinElli/Andrea hat sich für diese Blacky entschieden,


und auch für den Felix

tut sich was. Vielleicht mag sich die Patin ja outen ;-) und wenn nicht, ist es auch gut.

Ich werde hier immer über die Notfellchen berichten.

Die Patenschaften helfen uns dabei, unserer Philosophie treu zu bleiben. Unsere Schützlinge werden versorgt, solange es in ihrem Sinne ist, versprochen!
 
Zuletzt bearbeitet:
mennemaus

mennemaus

Ehren-Mitglied
7.647
34
Schön, dass du diesen Thread neu aufgemacht hast,
liebe Elke, so sieht man noch einmal alle Patenkatzen
aus dem Tierheim Bad Wildungen auf einen Blick.

Und ja, ich oute mich: den Patenschaftsvertrag für Felix
habe ich gerade weggeschickt, er ist mein Paten-Katerchen. :-D

Süßer Kerl, der sicherlich ein bisschen Glück im Leben brauchen kann
und vielleicht kann ich für ihn zur Glücksbotin werden. :-D
 
aquarius

aquarius

2.304
8
Sam ist ein niedlicher Kater. Ich wünschte ich könnte ihn nehmen, da ich mich total in ihm verliebt habe. Ich hoffe, es geht im bald viel besser und er findet ein schönes Zuhause.

Und vielen Dank an alle Paten. Ich habe sehr viel Respekt vor Personen, die so etwas machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lony

Lony

2.923
9
Da isser ja,der Sam .Der Kerl ist einfach nur süss.
Wie gehts Ihm denn ? Kann Er diese Woche kastriert werden (oder wurde er schon)?

Wussel Ihm mal ordentlich das Felli durch und gib Ihm ein Knutschi auf die Nasenspitze :wink: von mir.
Wenn ich könnte würd ich Ihn nehmen,aber meine 3e sind genug :twisted:.

LG Conny
 
K

Knuddelmiez

Gast
Die sind alle süß und haben ein schönes Zuhause mehr als verdient *schnief* Als ich meine Susi gestreichelt habe, hats mir fast das Herz zerrissen... aber nach den drei sehr kraftraubenden (wenn auch schönen!!!) Jahren mit Gina konnte ich mich einfach nicht für eine Katze mit bereits schweren FeLV-Schüben entscheiden... :-( Aber den Raum mit dieser Entscheidung wieder zu verlassen... das gab kein gutes Gefühl *seufz*

Sabine, schön, dass Du mit an Bord bist *drück*

Elke, vielen Dank, dass Du uns an dieser Stelle mit Infos versorgen willst/wirst :-D
 
Zwergpanther

Zwergpanther

4.478
26
Tja, was gibt es hier zu berichten ;-)
Der Sam ist inzwischen kastriert und in einen Gruppenraum umgezogen, und Kathi ist mal wieder ein Pati los :-D
Serco ist vermittelt und hat uns diese Woche verlassen.
Mach´s gut Kleiner *winke*

Der Balou

hat auch eine liebe Patin hier im Forum gefunden.

Ich danke allen Paten, ihr helft uns so sehr!
 
mennemaus

mennemaus

Ehren-Mitglied
7.647
34
Ich freue mich riesig, dass Serco jetzt vermittelt ist
und wünsche ihm alles Gute im neuen Zuhause. :-D

Schön, dass auch Balou jetzt ein "Patenkind" ist. :-D
 
ErwinElli

ErwinElli

5.546
7
hach...das ist so schön das hier so viele Pati´s sind....

@ Elke...

danke das du uns hier informierst was so läuft obwohl du ja schon genug um die Ohren hast...:-D

knuddel mir meine Blacky mal ganz dolle wenn du sie wieder siehst....
 
Zwergpanther

Zwergpanther

4.478
26
Die Blacky liebt überbrachte Knuddeleinheiten ;-)
Nachdem der Raum verfügbar ist wohnt Susi jetzt in einem Einzelzimmer, und das gefällt ihr. Sie futtert kräftig und freut sich, wenn Besuch kommt, sie ist richtig aufgeblüht.

Dem Balou geht es leider nicht gut. Er mag nichts mehr zu sich nehmen, noch nicht mal Katzenmilch, und er hat deutlich weiter abgebaut. Er ist jetzt in stationärer Behandlung, aber wir müssen uns mit dem Gedanken vertraut machen dass es heisst, Abschied zu nehmen. Aber er hatte noch ein schönes und umhegtes Jahr bei uns.
 
K

Knuddelmiez

Gast
meine kleine Susi... ach mensch... schön, dass sie sich nun etwas macht, aber ich kriege die Bilder nicht aus dem Kopf, als wir da waren... wie verängstigt dieses kleine Häufchen Elend war...

Traurig, dass Balou so abbaut :-(
 
ErwinElli

ErwinElli

5.546
7
danke Elke für die überbrachten Knuddler an Blacky...

für Susi freue ich mich das es ihr gut geht...

für Balou drücke ich mal die Däumchen das es doch noch wieder aufwärts geht mit ihm....
 
hatschepuffel

hatschepuffel

851
3
Oh Gott, ich lese das gerade erst...

Ich habe vor einigen Wochen den Patenschaftsantrag für Balou gefaxt, weil mich der Kleine so an meinen Polly erinnert. Bis jetzt habe ich glaub ich nicht mal ne Abbuchung gehabt? Das kanns doch nicht sein *zitter*... hab ihn ja nichtmal gesehen!

Wenns was extra braucht... sag Bescheid per PN. Der gehört jetzt unter meine Fittichen, da machen wir alles, was geht.

Und knuddel das Kerlchen bitte von mir. Jemand hier ist in Gedanken bei ihm!
 
mennemaus

mennemaus

Ehren-Mitglied
7.647
34
Ich hoffe auch, dass es für Balou doch wieder besser wird.
Aber ich weiß auch, dass ihr genau wie ein privater Katzenhalter,
der sehr an seinem Tier hängt, erkennt, wann er sich nur noch quält.
Bei euch ist er in jedem Fall in guten, liebevollen Händen aufgehoben.

Ich habe gerade gelesen, dass auch persönliche Knuddler überbracht werden:
kannst du dann bitte den Schmusekater Felix ganz lieb von mir knuddeln? :-D
 
Zwergpanther

Zwergpanther

4.478
26
Selbstverständlich werde ich dem Felix deine Knuddelgrüße ausrichten Sabine.
Den Balou habe ich am Sonntag zuletzt geknuddelt, und leider, er ist trotz aller Bemühungen sehr klapprig geworden. Britta hatte extra den Friedrich ausquartiert, damit Balou alles essen konnte wonach und wann immer ihm danach ist. Vielleicht hatte unsere TÄ ja noch eine Idee, wie man ihm helfen könnte. Wir werden aber versuchen, in seinem Sinne zu entscheiden, wenn eine Wahl bleibt.

Ich machte die Lastschriften immer um den 10. eines Monats rum fertig, denn ich muss die manuell erstellen und zur Bank tragen, das geht leider nicht online. Meiner Meinung nach ist es so für die Paten der günstigste Termin.

Da ich heute bis 19:30h arbeiten musste habe ich keine weiteren neuen Nachrichten mehr. TH ist ja nur ein Hobby für mich, und irgendwoher müssen die Mäuse ja kommen.
 
K

Knuddelmiez

Gast
knuddelst Du mein Susichen auch mal bitte ganz vorsichtig von mir, dass sie nicht erschrickt?

Was die Patenschaft anbelangt - ich habe einen Dauerauftrag eingerichtet, so hat Elke keine Arbeit damit.
 
mennemaus

mennemaus

Ehren-Mitglied
7.647
34
Da hast du dir ja ein schönes, aber sehr, sehr zeitaufwändiges
Hobby ausgesucht, liebe Elke.

Was würde mit dem ganzen Tierschutzbereich passieren,
wenn es nicht einige sehr engagierte Leute gäbe, die viel
Zeit, Liebe und auch finanzielle Mittel in diesen Bereich
investieren würden.
 
K

Knuddelmiez

Gast
ernsthaft? Das ist ja toll!!! Die süße kleine hat sich zwar damals von mir streicheln lassen, aber sie war noch so verunsichert und schreckhaft... Ist ja klasse, wenn es ihr jetzt so gut geht *freu* Dann bitte ausgiebig von mir knuddeln :-D
 
Zwergpanther

Zwergpanther

4.478
26
Ja, sie nimmt ihre neue Aufgabe sehr ernst, und wenn ein Mensch sich an den unteren Regalen länger zu schaffen macht sitzt sie gleich auf dessen Rücken und hilft, die Verantwortung zu tragen :mrgreen:
 

Stichworte

leukosekatze gesucht

,

eure patenkinder

,

bailey tierheim bad wildungen

,
tierheim bochum patenschaftsantrag
, zwergpanther pedro, tierheim grinsch, babyfotos eurer patenkinder, Grinsch Tierheim

Ähnliche Themen