Meine Blauaugen-Bande

  • Ersteller des Themas Frigida
  • Erstellungsdatum
saurier

saurier

26.599
887
Du weißt aber trotzdem, wie gut Katzen Schmerzen verbergen, ich würde
ihn das verordnete Schmerzmittel auf alle Fälle geben.

Schön, dass es ihn so gut ging, meine waren ja dafür, dass sie z.T. ALLES raubekommen hatten, auch schon echt schnell wieder fit *toitoitoi*
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Ich habe ihm das Melosus gegeben. Also Metacam.
Das Buprenodale habe ich für den Fall des Falles mitgegeben.

Mailo hasst das Melosus. Während Jette und Imano an der Spritze lecken.
 
Frau Flausch

Frau Flausch

427
20
Das ist bei uns beim Metacam auch so. Feli steht total drauf und Neko tut so, als würde er gerade vergiftet. In einem Schlecksnack wird's aber anstandslos gefressen, aber auf solche Ideen bist du bestimmt auch selber gekommen :)
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Öh... peinlich. Ich bin ja immer für kurz und schmerzlos, insofern Spritze ins Maul und fertig.
Heute abend werde ich es mal mit Schleckschnack probieren.
 
Malli86

Malli86

1.060
2
Malli, das ist eine Kuscheldecke von Irisette. Die kannst du bei Amazon bestellen. Es gibt sie in 4 Farben. Und sie ist gar nicht so teuer. Ich habe 30 Euro bezahlt.

Nelly, du hast da einen süßen Fratz. :love:
Hmm habe sie gefunden, kostet bei mir leider knapp 55 Euro...
Ist sie so fein kuschelig wie sie ausschaut? Und wie ist die untere Seite, finde auf Amazon nur ein Foto der Vorderseite?
 
Malli86

Malli86

1.060
2
Ja, muss in Italien bestellen, hier kostet sie mit Versand 55, aber wenn sie sooo kuschelig ist wie du sie beschreibst wäre sie das wert ;)
Passend zu meinen beiden Russen muss ich definitiv eine der grauen Varianten nehmen:D
 
Emil

Emil

22.932
122
Wie geht es Mailo denn jetzt ? Und was machen Deine Untersuchungen ? Hast Du die Darmspiegelung schon hinter Dir ? Und sag bitte, dass es absolut nicht schlimm ist ;) Denn ich habe alle diese Untersuchungen in der nächsten Zeit auch noch vor mir liegen, einschließlich Tests auf Nahrungmittelunverträglichkeiten.
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Ach ja Italien, dass hatte ich nicht mehr im Kopf.
Sie fühlt sich nicht an wie echter Pelz, aber Kunstpelz der das kann ist viel teurer. Kuschelig ist sie auf jeden Fall! Ich musste mir ja eine eigene Decke kaufen. ?
Ich habe allerdings 2 neue Comfy-Matten bei Zooplus gekauft und die haben der Decke zumindest tagsüber den Rang abgelaufen. Man hat halt gern Po und Bauch angewärmt.

Mailo geht es prima. Ich habe das Gefühl, noch einmal besser als vorher, so dass sich die OP auch gelohnt hat.

Meine Untersuchungen sind alle durch. Ohne Ergebnis, dass heißt der Reizdarm dürfte jetzt endgültig bestätigt sein.
Ich dachte, der Arzt würde dann mit mir besprechen, was man nun tun kann, aber Pustekuchen.
Er hat mir Flohsamenschalen verordnet, das habe ich irgendwann schon mal genommen, aber sie helfen immerhin gerade. Ich darf nur nicht vergessen sie zu nehmen. Und etwas Probiotika habe ich auch bekommen.
Einen Test auf Lebensmittelallergie habe ich auch schon mal gemacht. Und wurde hinterher aufgeklärt, dass dies bei Erwachsenen sinnlos ist. Es kommt das raus, was man am häufigsten isst. Kostet nur unnötig Geld.
Die Darmspiegelung selber ist nicht schlimm. Man ist ja in Narkose. Aber vorher stundenlang auf der Toilette zu sitzen ist nicht ... schön. Du wirst dich richtig sch... fühlen. Dein GöGa sollte unbedingt da sein und dir Händchen halten und dich zum Arzt bringen.
 
Emil

Emil

22.932
122
Reiner ????????:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: Da nehme ich lieber jeden Anderen mit. Göga hat eine absolute Ärzte ( und Wartezimmer-Phobie ) Bei meinen bisher zwei ( oder drei ? ) Magenspiegelungen hatte ich mich von einem Freund fahren lassen und anschließend bei ihm ausgiebig gefrühstückt. Diese Beruhigungsspritzen machen irgendwie Appetit. Ich glaube, ich hatte 5 Brötchen vertilgt :giggle:
Hoffe aber immer noch, ich komme irgendwie drum rum. Reizdarm steht ja auch im Raum. Allerdings steht wohl fest, dass ich eine chronische Darmschleimhautentzündung habe. Woher auch immer.
Zur Zeit habe ich mal wieder eine beschwerdefreie Phase und hoffe, das bringt mal 1-2kg mehr auf den Rippen.
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Eine Darmspiegelung ist anders als eine Magenspiegelung. Ich saß am 1. Tag 3 Stunden auf der Toilette, am 2. Tag noch mal 2 Stunden.
Der 2. Tag hat es dann reingerissen. Ich war echt entkräftet und habe meine Schwester in der Firma angerufen, damit sie kommt und mir hilft. Ich hab mich nicht mal getraut, mit dem Taxi zu fahren.
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Juhu.... heute habe ich meinen Ohrring wiedergefunden, den Jette weggespielt hatte. Dabei waren sie unter dem Kopfkissen versteckt. So eine kleine Elster!
 
Strexe

Strexe

7.153
43
Ich hab zum Glück auch sofort die Gummidichtung vom tropfenden Wasserhahn, den GöGa versuchte zu reparieren, auf dem Sofa gefunden. Zwieback war der Schelm.
proxy.php?image=https%3A%2F%2Fwww.smilies.4-user.de%2Finclude%2FFroehlich%2Fsmilie_happy_064.gif&hash=99b60f84acbd67c23c6c5127a099b322
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Heute waren alle ganz faul, während ich zumindest ein wenig die Wohnung geputzt habe. Der Sand nahm Überhand. Dabei fand sich auch der Ohrring wieder an.
Mailo lag den ganzen Tag halb in der Kuscheldecke versteckt. Vielleicht doch noch Au?
 
Frigida

Frigida

29.759
313
Ich war bei strömenden Regen und Hagel zum Nordic Walking.
Eisenhart!
Meine Strümpfe konnte ich hinterher auswringen. ?
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen