Meine Plüschnasen

  • Ersteller des Themas Patentante
  • Erstellungsdatum
claudiskatzis

claudiskatzis

6.927
224
Da müsste es bei Oscar
aber die befleckte Unschuld heißen ( wenn ich da so ans Fell denke) 🤣
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Wie meinst Du das? Für seine Verhältnisse schaut er gerade erstaunlich weiß aus. Im Sommer wechselt das ja meist in Richtung "schmuddelfarben".
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.927
224
Tsts
Der Fleck und der Puschel machen Oscar optisch zu etwas sehr besonderem....😍
Oscar selbst ist auch besonders...😘
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Ohja. Sehr besonders. Da hier zwei Doubles einlaufen relativiert es sich allerdings.
Jamie hatte einen Falter erwischt. Und mir totgelutscht auf die Decke gelegt :sick:
Ergänzung ()

Wer hat Angst vorm kleinen Vampir?
 
Zuletzt bearbeitet:
Patentante

Patentante

26.166
136
Hier ist seit Stunden nur Koma. Langsam erwachen sie aber wieder. Wenn er viel Kreislauf hat find ich die rosa Nase zum knutschen.
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Oskar ist mal wieder nicht so gut drauf. Aber ich glaube, ihm "schwant" gerade dass wir Urlaub haben. Ein sonnenbeschienenes, schnurrendes Klappohr-Oskar :)
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Und niemand fragt uns andere ob wir mal Urlaub von Jamie bräuchten :LOL:. Wobei er aber in gaaanz kleinen Schrittchen "erträglicher" wird :love:
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Ja, er ist ne totale Plüschbombe.
Abends legt er sich mir oft auf den Bauch. Manchmal legt er sein Schnäuzchen dann an/in mein Gesicht :love:
Und Joey ist das unkomplizierteste, freundlichste Katzenwesen das ich je erlebt hab :love:

Leider sieht Joey seiner Mama dermaßen ähnlich dass ich oft nicht weiß wen ich vor mir hab. Als er sich beim TA in der Box aufgeführt hat wie ein Irrer hab ich kurz völlig verschreckt geschaut ob ich wohl seine Mama erwischt haben könnte :ROFLMAO:
Ergänzung ()

Mich hauts grad weg, ein Königreich für einen Fotoapparat. Oskar ist der Kopf vornübergekippt :love:
 
Zuletzt bearbeitet: