Meine Plüschnasen

  • Ersteller des Themas Patentante
  • Erstellungsdatum
Patentante

Patentante

26.166
136
Ein hübsches Kerlchen ist Jamie schon:

Joey will
hoch hinaus:

Ein Tarn-Oskar:

Joschi auf Abwegen (da oben ist ein Balkon. Von dem ich dachte, da kommt garantiert niemand hoch :rolleyes: ).
 
Goldkind

Goldkind

4.831
10
Nanu, kaum bin ich mal nicht hier, vermehren sich die Katzen wie wild! So hübschen Nachwuchs hast du bekommen! Herzlichen Glückwunsch dazu!
Und wie geht es meinem Oskar? ich hoffe, er findet es toll und pinkelt nicht wieder wild rum?!?
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Danke Euch.
Eigentlich wurde mir als Kind schon beigebracht, dass ich nicht alles aufsammeln soll was ich auf der Straße finde. Da hat die Erziehung wohl versagt. Ich musste unbedingt diese wunderhübschen und lieben Zweite-Wahl-Kätzchen auflesen :rolleyes::love:

Tja, mein Oskar.... ja, er pinkelt als wär er nicht ganz dicht :g035:
Und gleichzeitig "erwisch" ich ihn immer öfter dabei wie er wie ein Verrückter um die Ecke gerast kommt. Wenn er mich sieht tänzelt er pfeifend weiter nach dem Motto: ICH?.....Mit den kleinen Aliens spielen wollen... niemals nicht! :)

Achja, und mein Joschi der seit Monaten so tut, als wollte ich ihm Hundewelpen oder noch Schlimmeres unterjubeln kann draußen plötzlich Jamie auflauern. In eindeutig spielerischer Absicht :love:
 
Goldkind

Goldkind

4.831
10
Wann hat du die beiden Kleinen denn bekommen, dann lese ich mal nach, warum die hübschen Klenteile "Zweite-Wahl-Kätzchen" sind!
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Kitten aufnehmen oder nicht?
Die Kurzversion: beide hatten Giardien, monatelang Durchfall, massiv Würmer (Jamie kriegt gerade schon wieder nen dicken Bauch). Wir hatten ein lockeres Knie, das sich hoffentlich noch verwächst und einen Lungenschaden, der zwar besser geworden ist aber wohl nicht mehr heilbar ist (TÄ tipp auf Schnupfenvirus o.ä.). Also alles nix "Ernstes", zumindest soweit man es bislang weiß.
 
Ilvy

Ilvy

6.073
86
ich hab gerade mal wieder bei euch geschaut; so wunderschöne Bilder sind das.:love:
Und langweilig wird dir auch nicht mit deinen Felldingern, oder?:cool:
 
Kirchenmaus

Kirchenmaus

5.479
23
Was macht denn der liebe Oskar?
Die Kleinen sind gar nicht mehr so klein, sondern sehr hübsche Jungkater geworden. Man kann immer mehr verstehen, dass du nicht widerstehen konntest.
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Langeweile? Was ist das? :eek: Ne, keine Chance ;)

Oskar gehts durchwachsen. Er versucht verzweifelt zu akzeptieren, dass es kein Weltuntergang ist wenn Dosi nach ner Woche zu Hause plötzlich und ohne ihn vorher gefragt zu haben wieder arbeiten geht. Sein Auge scheint mir etwas besser zu sein. Und er haart zum ersten mal im Leben nicht mehr als wäre er ein Verwandter von Frau Holle. Ob das was mit der Behandlung oder doch eher mit dem Grünlipppulver zu tun hat weiß ich nicht.

Die Kleinen sind vor allem charakterlich ein Traum. Leider war meine Namenswahl mehr als unglücklich. Das sind zu viele ähnliche. Im Zweifel heißen die Kleinen halt beide Jamie :oops:. Und nachdem draußen noch Joeys Mama rumschleicht, die ihm fast aufs Haar gleicht + noch zwei Tiger weiß ich selten mit welcher Katze ich es eigentlich gerade zu tun hab.
 
Tinaho

Tinaho

12.135
143
Justus haart auch wie Frau Holle (ein niedlicher Vergleich).
Seitdem er hier ist muss ich dauernd fegen und trotzdem "flockt" es noch.
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Ich bin echt gespannt. Bei Oskar war das nicht mehr normal. Und tatsächlich 365 Tage im Jahr. Leider hab ich nicht so darauf geachtet und weiß nicht wann es aufgehört hat.
 
Patentante

Patentante

26.166
136
Oskar toleriert bürsten in Maßen. Gegen das Haaren nützt es allerdings absolut nichts. Nur gegens verfilzen.
 
Tinaho

Tinaho

12.135
143
Zum Glück verfilzt das Fell von Justus nicht.
Ich habe nur immer die Hoffnung, dass dann doch relativ viele Haare in der Bürste landen und nicht sonst wo.
 
Emil

Emil

23.494
134
Rasmus ist hier das Haarmonster. Nach einmal kämmen könnte ich mir eine Drittkatze basteln.
Ist auch absolut wurscht zu welcher Jahreszeit. Bei Emil ist es sehr viel weniger an Haaren im Kamm. Rasmus hat aber auch enorm viel und dichtes Fell ( genau wie mein Sternchen Rambo ) Zum Glück lässt Rasmus sich im Gegensatz zu Emil sehr gerne kämmen. Nur Richtung Pöppes wird er rebellisch. An seinen heiligen Popo darf niemand. Höchstens Emil zur Geruchskontrolle:ROFLMAO:
 
Tinaho

Tinaho

12.135
143
....und sooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüüüüüüß:love: