Warum unterschiedliche Preise ?

  • Ersteller des Themas Sternenhimmel67
  • Erstellungsdatum
S

Sternenhimmel67

3
0
Habe jetzt schon paar mal Anzeigen gelesen....wo Kitten angeboten
werden....5 Stück aus einem Wurf. Das Schutzgebühr verlangt wird ist völlig klar .Was ich dabei nicht verstehe.....Alle Kitten aus dem Wurf werden zu unterschiedlichen Preisen angeboten
 
Stulle

Stulle

49.476
247
Hallo,

ich habe dein Thema mal in eine passendere Kategorie verschoben.

LG, Tine
 
PassatKombi

PassatKombi

1.070
14
Hallo,

geht es dabei um Kitten eines Züchters mit Papieren oder um Kitten vom Bauernhof/Hobbyzüchter/...?

LG
Rea
 
S

Sternenhimmel67

3
0
Hallo....Nein es handelt sich in beiden Fällen um Hauskatze nicht.
In dem einen Wurf sind 2 dreifarbige.
 
PassatKombi

PassatKombi

1.070
14
Also geht es um ganz normale Hauskatzenkitten ? Habe ich das richtig verstanden?
Dazu möchte ich dir sagen, daß hier wohl niemand einen Vermehrer unterstützen würde ! Vielleicht überlegst du dir das auch nochmal und siehst dich mal in Tierschutz oder/und Tierheim um? Meistens sind die zu dieser Jahreszeit voll mit Kitten und da hast du die Sicherheit, daß die Kleinen tierärztlich untersucht (meistens geimpft und entwurmt) sind.

LG
Rea
 
S

Sternenhimmel67

3
0
Es handelt sich im 2 verschiedene Würfe.
Beide Anbieter bieten ihre Kitten an.....In Wurf sind 5 Kitten mit unterschiedlichen Preisen.
Beim anderen Anbieter sind es 4 Kitten davon 2 dreifarbige....auch dort unterschiedliche Preise.
Werden von keinem der beiden Anbieter Kitten nehmen [email protected]
Definitiv nicht.
Habe nachgefragt wegen der unterschiedlichen Preisen..... 1 Antwort ---> sie wären alle unterschiedlich niedlich.
2 Antwort ---> weil 3 farbige dabei sind und die wären ja selten.
Beiden Anbietern habe ich geschrieben das sie nur Geld machen wollen.
 
PassatKombi

PassatKombi

1.070
14
Hi,

sehr gute Entscheidung ! Schau`dich ruhig mal im TS um, oder hier im Forum.

LG
Rea
 
M

Maja_

239
0
Da hast du richtig gehandelt.

Oft wird der höhere Preis mit einer selteneren Farbe angegeben. Dreifarbige finde ich jetzt aber auch nicht zu selten. Wir haben eine dreifarbige verloren und heute haben wir eine vom Tierheim, dass mir meine Freundin empfohlen hat, aufgenommen. Auch sie ist dreifarbig, wobei man das weiß nicht so gut erkennen kann.
 

Ähnliche Themen