Veränderung von katzenfell.

  • Ersteller des Themas Kattzenmami18
  • Erstellungsdatum
Kattzenmami18

Kattzenmami18

8
0
Hallo

Habe seit sonntag ein baby
kater von 10 wochen. Meine Frage ist jetzt verändert sich jetzt noch das fell? Foto füge ich bei.

Liebe Grüße
 

Anhänge

claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Hallo Katzenmami,
Das Fell wird sich bestimmt noch etwas ändern.
Ist dieser Winzling alleine oder hat er noch einen Kumpel. Er ist ja noch sehr jung.
 
Kattzenmami18

Kattzenmami18

8
0
Das Fell sieht so gestreift aus. Bin echt mal gespannt was es noch wird mit dem Fell.
 
goya

goya

4.306
13
Unsere Norwegerin hatte mit 13 Wochen und älter auch teils gestreiftes Fell. Die so genannte Geisterzeichnung. Mittlerweile ist das komplett ausgewachsen. Ich hatte aber schon eine ungefähre Vorstellung wie sie wird, da ich beide Elternteile kenne.
Dein Würmchen ist wirklich noch ziemlich jung und wird sich körplich und geistig noch sehr ändern.
 
Frigida

Frigida

30.010
335
Das Classic-Tabby-Muster ist der "Default"-Wert bei Katzen.
Also ein sehr dominantes Gen, so dass oft das Tabby-Muster im Fell noch durchschimmert.
Dieses Durchschimmern nennt man dann Geisterzeichnung und ist bei den Kleinen besonders ausgeprägt.
Meist wächst es sich mit der Zeit aus.


Du hast jetzt aber die Frage danach, ob der kleine Pups bei dir allein ist, ignoriert.
Wahrscheinlich hast du guten Grund dazu oder?
Du hast hier sicher schon gelesen, dass man kleine Kitten auf keinen Fall allein halten soll.
Und auch die Beiträge der User dazu, die nicht immer nett ausfallen.
 
Ilvy

Ilvy

5.807
63
Hallo, bitte antworte mal.. Und tu dem Mini das nicht an, alleine zu bleiben ohne Kumpel..LG
 
Kattzenmami18

Kattzenmami18

8
0
Hallo

Wir hatten heute ein Termin beim Tierarzt. Natürlich mit Impfung. Wurmkur hat er bekommen. Es geht ihm sehr gut. Viel am spielen und toben

Liebe Grüße
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Das ist prima.
Habt ihr nur ein Zwergi?
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Schade das es einer ist . Wäre ein zweiter für euch denkbar? Dem süßen würde es sehr gut tun und euch noch mehr Freude machen
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Im Moment gibt es ne Menge Kitten. Das sollte kein Problem sein einen Kumpel dazu zu holen. Macht’s bitte dem Zwergi zu liebe.
Wie heißt er denn eigentlich?
 
_hannibal_

_hannibal_

8.066
78
Er war der letzte der noch da war vom wurf. Hätten gerne zwei genommen.
Es gibt ja noch tausende Kitten, die ein Zuhause suchen. Das sollte das geringste Problem sein. An der Auswahl kann es also nicht scheitern.

Ich kann dir ebenfalls nur ans Herz legen, einen weiteren kleinen Kater zu holen. Diesmal bitte ab dem richtigen alter. Es ist einfach nicht schön für eine Katze, gerade so ein junges Kitten, alleine zu leben. Ihr seit zwar anwesend, aber ihr seit kein passender Partner für eine Katze.

Wir haben vier Kater und es ist einfach nur schön zu sehen, wie sie gemeinsam spielen, kuscheln und sich putzen. Du als Mensch, wirst nie in der Lage sein, einer Katze passende Gesellschaft zu geben. Du kannst zwar mit ihr spielen und sie streicheln, aber mehr nicht. Du kannst nicht raufen, du kannst sie nicht putzen, du verstehst nicht auch nicht. Und das ist das wichtigste, dass dein Kleiner jemanden hat, der ihn versteht.

Möchtest du als Kind in einer Herde Elefanten aufwachsen?











 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen