Kater hat Problem...

  • Ersteller des Themas Kompressor
  • Erstellungsdatum
K

Kompressor

3
0
Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Katze und weiß nicht mehr weiter.

Zu den Infos.

Ich habe zwei Katzen, das Alter liegt Schätzungsweise bei zwei Jahren und es sind Geschwister.

Ok, nun zum Problem.

Mein Sofa
ist mit einer Decke abgedeckt, weil es schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Wenn es Abends kalt ist und ich mich zudecken möchte, hol ich mir natürlich eine zweite Decke. Das ist aber sofort das Signal für meinen Kater, zu mir zu kommen und sich zwischen meine Beine zu legen. Keine Problem, doch sobald ich den Raum verlasse oder jemand nicht auf ihn achtet, pinkelt er auf die zweite Decke.

Ich habe schon vieles versucht, feliway etc. Eine Zeitlang war Ruhe, dann ging es aber wieder los. Beide sind kastriert.

Vielleicht hat mir jemand von euch einen Rat.

Danke im voraus
 
Motzkatze

Motzkatze

6.540
36
Ist er kastriert?

Wurde er auf Blasenentzündung oder Struvit etc. untersucht?

Wie reinigst du die Decken?
Du brauchst einen Enzymreiniger um den Uringeruch rauszubekommen
 
K

Kompressor

3
0
Ich hab ein Mittel aus dem Internet das den Geruch entfernt, weiß Grad leider nicht mehr den Namen. Mit dem spray aprüh ich es ein und Wasch es ganz normal danach.

Ne ich habe ihn noch nicht untersuchen lassen, hab aber mit dem TA schon darüber gesprochen. Er meint die Katze wäre zu spät kastriert worden. Er würde markieren. Aber warum sollte er die Decken markieren?
 

Ähnliche Themen