wir stellen uns vor!

  • Ersteller des Themas herz aus gold
  • Erstellungsdatum
H

herz aus gold

1
0
Hallo, ich heiße Sandra und bin das Frauchen von Max und Tiffy, zu uns gehört noch ein Boxer namens Tayfun.
Max wurde Ende 2007 auf der Straße mit einem gebrochenem Bein gefunden, da war er gerade mal paar Wochen alt. Zu
uns kam er im Februar 2008, nachdem er bei seinen alten Besitzer nicht bleiben konnte, da deren Perserkatzen den kleine Wurm nicht akzeptiert haben.
Die kleine Tiffy hatte den Start ins leben auch nicht einfach, Mama war eine Freigängerin und Nachwuchs nicht erwünscht! Mit gerade mal 8 Wochen, sollte sie einfach raus auf die Straße. Wir haben mit den Leuten gesprochen und durften sie mitnehmen und so zog sie 2009 bei uns ein. Und dann wäre sie fast gestorben, weil die kleine Maus voll mit Würmern war. Aber wir haben es trotz schlechter Prognose vom Tierarzt geschafft, nur ist sie dadurch nicht mehr gewachsen. Im Juni 2018 wurde sie sterilisiert, weil sie dauerrollig war.
Zusammen leben wir auf der Insel Rügen!
 

Anhänge

yodetta

yodetta

Moderator
26.181
375
Hallo und Herzlich Willkommen!:)

Da hast Du ja eine tolle Bande! :d078:

Schön, dass Du hierhergefunden hast und toll, dass Du Dich um die Süßen gekümmert und sie aufgenommen hast!
Weitere Fotos dürfen gerne folgen!:smile:

Liebe Grüße
Melanie
 
claudiskatzis

claudiskatzis

5.150
83
Ein herzliches Hallo an Euch Insulaner ;-)
Toll das ihr dabei seid!
Hab viel Spaß hier
 
Dagny

Dagny

361
35
Hallo Sandra und herzlich Willkommen. :) Das ist ja schön, daß Max und die kleine Tiffy nach ihrem schwierigen Start jetzt an einem Ort gelandet sind, wo sie ganz in Frieden leben können und lieb gehabt werden.
Und der Boxer ist ja zucker. :-D Bei seinem Namen hatte ich zuerst gedacht, daß Tayfun ein Wortspiel mit dem Sturm und lustig ist, und dann erst festgestellt, daß das tatsächlich ein türkischer Name ist. Wieder was gelernt. :smile:
Habt einen schönen Herbsttag auf der Insel, liebe Grüße
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen