2 kleine Coonies

  • Ersteller des Themas TheCoon
  • Erstellungsdatum
TheCoon

TheCoon

181
8
Da müsste ich zu sehr an
Rocket the Racoon denken. :ROFLMAO: Und Joker ist ein kleiner Pfeilgiftfrosch, nach jedem Klobesuch... .
 
TheCoon

TheCoon

181
8
Klein Hemi Cuda, ist krank.

Er wurde heute vom Tierarzt der Züchterin operiert, da der Kleine erbrochen hatte und das Futter verweigerte. Die selben Symptome wie bei meinem Simba damals, und es ist leider etwas ähnliches. Der Darm hatte sich aus unerklärlichen Gründen verschoben und klein Hemi musste operiert werden.

Er wird vom TA nun in der Praxis betreut, sogar mit nach Hause genommen, wenn der Zustand nicht besser werden würde. Danach wird er bei der Mutter von der Züchterin untergebracht da sie nur 5 Minuten von der Praxis entfernt wohnt, falls es wieder schlechter werden sollte.

Pfoten und Daumen sind gedrückt, aber ihm scheint es wieder sehr gut zu gehen. Bin natürlich sehr erschüttert gewesen über ihren Anruf, weil mich das ganze an Simba erinnerte. Aber bei dem Tierarzt habe ich ein sehr gutes Gefühl und wenn es dem Kleinen besser geht besuchen wir ihn in einem Monat. Er wird auch statt Februar erst im März abgeholt, so wie es zu 100% sicher ist das es ihm gut geht und er mind. einen Monat nicht wieder erbrochen hat.

Klein Hemi (Cuda) ist nun 10 Wochen alt. Seinen Geschwistern geht es gut.

Grüße

~TheCoon
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.927
224
Das ist keine schöne Nachricht. Ich wünsche dem hübschen alles gute und drück die Daumen!!!
Euch drück ich auch!
??
 
Frigida

Frigida

30.244
365
Und wie geht es dem kleinen Cuda?
Anscheinend ist das auch nicht so ungewöhnlich, dass diese Art Problem auftritt. Frühzeitig erkannt, kann man es gut behandeln.
 
TheCoon

TheCoon

181
8
Hemi bekommt jede 2 Stunden, kleine Portionen. Er frisst und war sogar schon groß gemacht auf dem Klo. :)
 
TheCoon

TheCoon

181
8
Hemi Cuba Finn, darf im Februar zu uns aber wir haben es wegen der OP auf März verschoben. Wenn er einen Monat nicht erbricht und brav frisst und trinkt dann gibt es grünes Licht von der Züchterin. Simba hatte so eine ähnliche Erkrankung deswegen warte ich lieber als ihn vorzeitig zu uns zu holen.
 

Anhänge

claudiskatzis

claudiskatzis

6.927
224
Das macht für euch alle Sinn. Auch wenn man es kaum abwarten kann...
Hauptsache er macht weiter so, dann wird es klappen ?
 
TheCoon

TheCoon

181
8
Jessy hält mich ganz schön auf Trab. :D Mein kleiner Wichtel hat mir schon felißig beim Geschenke einpacken geholfen.