2 kleine Coonies

  • Ersteller des Themas TheCoon
  • Erstellungsdatum
TheCoon

TheCoon

181
8
Muss mich noch etwas gedulden mit dem 1. Treffen. So lange nenne ich ihn so, wie er momentan gerufen wird. :)
 
TheCoon

TheCoon

181
8
Ich hoffe ihr seit alle gut ins neue Jahr gerutscht. Bei uns gab es ordentlich etwas zu feiern, da mein Partner am 1. auch Geburtstag hatte. Obwohl wir seit Weihnachten bis jetzt Besuch hatten (Eltern und Freunde), war Jessy nicht gestresst. Meistens schlief sie im Büro, oder holte sich von jeden ihre Streicheleinheiten ab.

Neujahr mit dem ganzen Geknalle haben Joker und Jessy total verschlafen.

Ich bekam sogar ein Video von Hemi, wie er froh und munter spielt. Bald besuchen wir ihn. Ich hoffe diese Woche schon.

~TheCoon

 
TheCoon

TheCoon

181
8
Heute um 14 Uhr war es endlich soweit. Wir durften klein Hemi besuchen fahren. Er wird bis zum Einzug bei der Mutter von Conny bleiben, da der Tierarzt fast nebenan wohnt. Conny wohnt 90 Minuten entfernt und durch den Schneesturm verzögert sich natürlich auch alles etwas.

Hemi geht es aber sehr gut, er verdrückt 2 Dosen Mac's in 24 Stunden. Hat ein kleines dickes Bäuchlein, ist verschmust und verspielt. Seine Geschwister waren auch heute dort, da alle geimpft und gechipt wurden.

Die Kleinen sind aber wieder zu Hause bei ihrer Mama, nur klein Hemi bleibt nun bis zum Auszug dort falls doch etwas passieren sollte, was aber niemand denkt, auch der Tierarzt nicht. Hemi ist aber nicht alleine, Connys Senioren wohnen bei ihrer Mutter. Auch Jessy's Schwester.

Im Februar besuchen wir ihn dann nochmal bevor Conny uns Hemilein im März bringt. Freuen uns schon sehr auf den Kleinen.
 

Anhänge

TheCoon

TheCoon

181
8
Klein Hemi... Ach wäre es doch schon so weit. Aber er muss noch groß und stark werden. Jessy hat sich trotz Gäste zu Silvester sehr gut benommen. Von jedem hat sie ihre Streicheleinheiten eingefordert. Auf den Arm nehmen zum kuscheln und drücken , das lässt sie sich auch bereits gefallen.
 

Anhänge

TheCoon

TheCoon

181
8
Also bei Nummer 4 wird es dann doch etwas zu eng. :) 3 Coonies und ein Aussie sind für uns die beste Kombination. :D
 
TheCoon

TheCoon

181
8
Klein Hemi ist mit hohen Fieber und mit Verdacht auf Gelbsucht in der Tierklinik. :cry::cry::cry::cry:

Wenn er es schafft, haben wir uns geeinigt das er bei Conny bleiben wird.

Das ist die Nachricht die ich vor 10 Minuten erhalten habe:

"Hallo ...,
es geht Hemi akut wieder schlechter

er ist beim TA.. sehr hohes Fieber.

wenn du mir deine Bankdaten gibst überweise ich dir die ..... € retour oder ihr könnt euch ein anderes Kitten aussuchen.

Derzeitig könnt ich Hemi nicht mit gutes Gewissen abgeben.. "


Wir haben gerade telefoniert. Ich hoffe er schafft es, aber es ist wie damals mit meinem Simba. :(

Mercury Montery wird anstatt Hemi einziehen. Er darf dann bereits Mitte Februar schon kommen, aber es ist einfach traurig besonders wenn man am Telefon weint. :cry:
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.927
224
Och nein! Ich wünsche dem Zwerg das er gesund wird!!!!🍀
Das tut mir leid für ihn.
Danke das die Züchterin alles für den Süßen tut!