Ist das ein gutes und faires Angebot?

  • Ersteller des Themas MeinYogiBaby
  • Erstellungsdatum
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Du hast alles für
ihn getan, was ging!!!
Ich hoffe und wünsche dir das du fündig wirst....
 
walliworld

walliworld

76
18
Diese Aussage von dir kann ich so nicht unterschreiben.
Ich hatte bis 23.12.18 einen BKH Kater von einer Züchterin und er hat mich die letzten 5 Jahre leider auch knappe 6800€ Euro an Tierarztkosten gekostet.
Am Ende Starb er mit nur 7 Jahren. Das ist für mich der schlimmste verlust gewesen. Ich liebte diese Katze über alles und hätte alles für ihn getan.
Welche Katze was für Krankheiten bekommt kann man nunmal nicht sagen! Auch die Katzen die nicht aus einer Zucht stammen haben ein Recht auf Leben und ein liebevolles Zuhause sowie ärztliche Behandlung. Mich stören nur die extremen preisunterschiede. Darum ging es mir.
Ergänzung ()


Ja das Futter stört mich auch extrem. Das wäre das erste gewesen was ich geändert hätte.
Ich hätte Kontakt mit der Verkäuferin und sie hat mir alle Fragen beantwortet und mir aich den Charakter der kleinen beschrieben.sogar Videos bekam ich.
Ergänzung ()



Die sind beide wirklich zuckersüß, aber ich möchte tatsächlich wieder einen BKH haben.

Den beiden wünsche ich aber von Herzen nur das allerbeste zuhause!!

Danke dir 🌸
Ergänzung ()


Und ich finde es aich nicht schlimm über Kleinanzeigen ein Tier zu kaufen. Warum auch?
Ergänzung ()





Ja habe ich. Ich bin aber auch offen für Tiere ohne Papiere denn auch diese haben ein schönes Leben verdient, nur der Preis für eine ohne Papiere schreckt mich halt ab.

Und Papiere sind nicht unbedingt aussagekräftig was die Gesundheit angeht, ich hatte bis vor kurzen einen wunderschönen lieben BKH Kater mit Stammbaum und Championstitel, und trotzdem würde er imner wieder krank und kostete und die letzten 5 Jahre knapp 6800€ und starb letztenendes mit nur 7 Jahren.
Für mich das allerschlimmste, ich hätte alles für ihn getan!
😔
Sie ist wirklich eine sehr schöne Katze, und ich würde mich freuen, wenn Du ihr ein schönes Zuhause geben kannst. Den Preis würde ich allerdings für ein Tier ohne Stammbaum nicht für gerechtfertigt halten. Der Stammbaum ist zwar keine Garantie, dass die Katze zukünftig keine gesundheitlichen Probleme haben wird, aber er ist ein Qualitätsmerkmal, denn es wurden zumindest die grundlegenden Regeln der Züchtung eingehalten und somit wird die Wahrscheinlichkeit von Erbkrankheiten minimiert.

Für mich geht es bei dem Stammbaum weniger darum das ich eine Katze offiziell als BKH bezeichnen kann, auch wenn ich weiß, dass dies offiziell so ist, sondern eher darum, dass ich weiß, dass die Katze nach bestimmten Vorgaben gezüchtet wurde, was dann auch seinen Preis hat. Wenn dies nicht so durchgeführt wurde und der Preis trotzdem so hoch ist, wie in deinem Beispiel, halte ich es für unverschämt.
 
MeinYogiBaby

MeinYogiBaby

45
1
Sie ist wirklich eine sehr schöne Katze, und ich würde mich freuen, wenn Du ihr ein schönes Zuhause geben kannst. Den Preis würde ich allerdings für ein Tier ohne Stammbaum nicht für gerechtfertigt halten. Der Stammbaum ist zwar keine Garantie, dass die Katze zukünftig keine gesundheitlichen Probleme haben wird, aber er ist ein Qualitätsmerkmal, denn es wurden zumindest die grundlegenden Regeln der Züchtung eingehalten und somit wird die Wahrscheinlichkeit von Erbkrankheiten minimiert.

Für mich geht es bei dem Stammbaum weniger darum das ich eine Katze offiziell als BKH bezeichnen kann, auch wenn ich weiß, dass dies offiziell so ist, sondern eher darum, dass ich weiß, dass die Katze nach bestimmten Vorgaben gezüchtet wurde, was dann auch seinen Preis hat. Wenn dies nicht so durchgeführt wurde und der Preis trotzdem so hoch ist, wie in deinem Beispiel, halte ich es für unverschämt.

Das sehe ich genauso wie du!
Ich wollte nur hier nachfragen weil ich den Preis auch zu hoch fand, und ich mir sicher gehen wollte das ich das nicht zu engstirnig sehe.
Ich habe der Verkäuferin mitgeteilt das ich die kleine total zauberhaft finde aber mir der Preis ohne Stammbaum einfach zu hoch ist.


Ich habe gestern mal ein wenig bei Tierschutz geschaut und 2 BKHs gefunden die nur zusammen abgegeben werden. Sind beide auf den Tag exakt gleich alt 2,5 Jahre und sind aber keine Geschwister.

Ich muss mich erst mal erkundigen ob ich ideal für die beiden wäre denn ich möchte gern 2 nehmen damit sich eins nicht einsam fühlt.

Einziges Manko sie haben wohl beide Zahnfleisch Probleme was mir natürlich wieder etwas Angst macht. Ich stell mal den Link ein.
Ergänzung ()

Das sehe ich genauso wie du!
Ich wollte nur hier nachfragen weil ich den Preis auch zu hoch fand, und ich mir sicher gehen wollte das ich das nicht zu engstirnig sehe.
Ich habe der Verkäuferin mitgeteilt das ich die kleine total zauberhaft finde aber mir der Preis ohne Stammbaum einfach zu hoch ist.


Ich habe gestern mal ein wenig bei Tierschutz geschaut und 2 BKHs gefunden die nur zusammen abgegeben werden. Sind beide auf den Tag exakt gleich alt 2,5 Jahre und sind aber keine Geschwister.

Ich muss mich erst mal erkundigen ob ich ideal für die beiden wäre denn ich möchte gern 2 nehmen damit sich eins nicht einsam fühlt.

Einziges Manko sie haben wohl beide Zahnfleisch Probleme was mir natürlich wieder etwas Angst macht. Ich stell mal den Link ein.


Max und Moritz – 06193 Saalekreis


Das sind dir beiden😊
 
walliworld

walliworld

76
18
Das hört sich doch ganz gut an. Was das Zahnfleisch angeht, kann ich nicht wirklich etwas dazu sagen. Es wäre zumindest interessant vorab zu erfragen, was so eine Zahnsanierung kostet und wie häufig es gemacht werden muss.
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

8.388
171
Hier bekommst du ein Zweierpack die sich kennen aus den Flegeljahren raus sind und augenscheinlich ein Rundumzufriedenpaket bekommst. Sehr hübsche Burschen. Was ich gut finde, dass die Besitzer bestimmte Vorstellungen haben.

Ich habe Verantwortung für einen 14 Jahren alten Waisen, da wird die Vermittlung schon schwerer, dennoch habe ich auch meine Vorgaben die, die neuen Besitzer erfüllen müssen!

schaue sie dir doch an..... rede mit der Vermittlungsstelle bzw. Besitzern und dann kannst du dich doch entscheiden.

lg
Verena
 
Zuletzt bearbeitet:
Tinaho

Tinaho

11.645
109
Ich möchte mich Verena anschließen,
schau sie dir an und sprech mit den Dosenöffnern.:giggle:
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Wenn du alle Ansprüche für die zwei erfüllen kannst, wäre das toll. Die sind wirklich herzig... und die Kosten die auf dich zukommen können wirst du einplanen müssen.Aber das weißt du selber... Und dann gleich zwei- herrlich!!!😍
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Und? Bist du Ideal für die beiden? Hast du schon gefragt? Ohhh ich bin soo neugierig...😊
 
abvz

abvz

Patin
3.519
141
Da steht aber auch, dass sie gesicherten Freigang benötigen, kannst Du das denn bieten?
Ansonsten liest sich das sehr gut!
 
Ilvy

Ilvy

5.807
63
Das sind aber süße Kerlchen. Vielleicht dein " Dreamteam"? Hoffentlich passt alles bei euch; dann wäre es so toll!!
 
MeinYogiBaby

MeinYogiBaby

45
1
Und? Bist du Ideal für die beiden? Hast du schon gefragt? Ohhh ich bin soo neugierig...😊

Ich habe noch nicht angefragt..Ich suche noch nach dem richtigen Worten.. mein geliebter Yogi ist erst am 23.12.18 verstorben.😔
Ergänzung ()

Da steht aber auch, dass sie gesicherten Freigang benötigen, kannst Du das denn bieten?
Ansonsten liest sich das sehr gut!

Ja das können wir , aber erst wenn unsere Terasse fertig ist, das war nämlich auch für Yogi so geplant gewesen😔
 
claudiskatzis

claudiskatzis

6.154
138
Sie gefallen dir doch... und wenn du das was gewünscht ist, bieten kannst, frag an.... dann kommen die Worte von allein.
Dein süßer Yogi bleibt in deinem Herzen aber mir scheint das da ein Eckchen Platz für andere miezen ist😘
Trau dich...
 
WinstonvonWensin

WinstonvonWensin

8.388
171
Das ist doch schon mal ein toller Anfang. Das ihr für Yogi die Planung der sicheren Terasse hattet. Kann ja als Auflage, wenn es denn passen sollte im Schutzvertrag beachtet werden oder zeitnah die baulichen Maßnahmen beginnen.

lg
Verena
 
MeinYogiBaby

MeinYogiBaby

45
1
Das ist doch schon mal ein toller Anfang. Das ihr für Yogi die Planung der sicheren Terasse hattet. Kann ja als Auflage, wenn es denn passen sollte im Schutzvertrag beachtet werden oder zeitnah die baulichen Maßnahmen beginnen.

lg
Verena

Der freigang für Yogi war so geplant das wir ihn raus lassen können in ein Stück garten/Terasse was etwa 40 Quadratmeter hat...mit allem drum und dran...Das er aber nicht hätte ausbüchsen können. Ich bin da ein schisser😶
Ergänzung ()

Sie gefallen dir doch... und wenn du das was gewünscht ist, bieten kannst, frag an.... dann kommen die Worte von allein.
Dein süßer Yogi bleibt in deinem Herzen aber mir scheint das da ein Eckchen Platz für andere miezen ist😘
Trau dich...


Ja die beiden sind süß und nachdem was ich alles laß fände ich 2 Katzen zusammen sowieso besser.

Aber mein Mann hätte auch gern eine französische bulldoge. Also müsste es wirklich passen.zeit und Platz haben wir, ich arbeite von zuhause aus und bin somit fast immer da. Und genug liebe haben wir allemal zu geben und auch unsere Kinder sind in einem Alter wo sie mit Verantwortung übernehmen können...in Form von mal aufpassen...Gassi gehen zb.


Findet ihr das zu viel? Verrückt?😲
 
Sanne2018

Sanne2018

181
12
Zu viel ? Nein warum ?
Nur der Hund muss halt dann noch passend gefunden werden, am besten wäre das er mit Katzen aufgewachsen ist.
Ansonsten nur zu.
Lg
 
MeinYogiBaby

MeinYogiBaby

45
1
Zu viel ? Nein warum ?
Nur der Hund muss halt dann noch passend gefunden werden, am besten wäre das er mit Katzen aufgewachsen ist.
Ansonsten nur zu.
Lg

Weil wir bisher nur 1 Tier hätten und mein Mann eher der hundetyp ist...und ich aber nicht ohne Katzen kann, aber nicht mehr eine einzeln halten möchte😅 aber im Grunde hast du ja recht😊
Ergänzung ()


Stimmt😆😘
 
Chester94

Chester94

9
0
Hallo ihr Lieben

Ich fand bei ebay Kleinanzeigen ein BKH Mädchen ohne Stammbaum etc für 400 €, sie ist 1,4 Jahre jung.
Meint ihr es ist ein fairer Preis? Mir kommt es sehr hoch vor für eine BKH ohne Papiere.

Hier der Link


BKH Katze 1,4 Jahre jung

Mir gefällt sie sehr gut aber der Preis?ohne Papiere?

Wie ist eure Meinung dazu?

LG
Hey du :)
Ich würde aufjedenfall auch die Finger davon lassen, lass mich raten das sind 100 pro Russen fast wie alle die in eBay Katzen verkaufen. Ich habe auch meinen bkh Kater von eBay Kleinanzeigen geholt und er hatte eine erbkrankheit und ist mit einem Jahr verstorben, wir waren am Boden zerstört.Kann mich da nur den anderen anschließen.
LG
 
MeinYogiBaby

MeinYogiBaby

45
1
Hey du :)
Ich würde aufjedenfall auch die Finger davon lassen, lass mich raten das sind 100 pro Russen fast wie alle die in eBay Katzen verkaufen. Ich habe auch meinen bkh Kater von eBay Kleinanzeigen geholt und er hatte eine erbkrankheit und ist mit einem Jahr verstorben, wir waren am Boden zerstört.Kann mich da nur den anderen anschließen.
LG

Hallo

Nein das sind Deutsche, hatte ja mit ihr gesprochen.


LG