Vergesellschaftung Nala und Puschel

  • Ersteller des Themas Mausi308
  • Erstellungsdatum
Mausi308

Mausi308

82
3
Es ist halt total unterschiedlich. Manchmal liegen da beide und schlafen. Nachts liegen auch beide im Bett. Oft spielen beide separat im selben
Raum oder liegen entspannt auf dem Rücken nicht weit voneinander entfernt. Und dann rappelt es Nala manchmal. Erst sieht es so aus als würde sie auf Puschel lauern, weil sie mit ihr spielen möchte und dann wirkt es so als würde sie sich kurzerhand doch entscheiden, dass der “Angriff” mit nicht netten Geräuschen untermalt werden soll. Wie eine Erziehungsmaßnahme, dass Puschel doch etwas weniger wild spielen soll...
 
Mausi308

Mausi308

82
3
Es wird jeden Tag besser. Puschel ist frech und Nala kommt meist gut damit zurecht. Sie spielen ab und zu mit demselben Spielzeug und Nala meckert erst, wenn Puschel wirklich sehr nah an ihr dran ist, aber auch nicht immer :)
 
Mausi308
82
3
Es wird besser. Nala erhebt nun nur noch ihre Stimme. Aber nur, wenn die Umgebung zu stressig ist. Das passiert aber selten, weil es hier meist ruhig ist. Puschel kann sogar direkt neben dem Napf sitzen, wenn Nala frisst. Und obwohl drei Klos in der Wohnung stehen, teilen sie sich zwei davon