• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Samy kotzt und verhält sich komisch

A

Anne!

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo!

Ich bin heute hier auf das Forum aufmerksam geworden, da mit meinem 7 Jahre alten Kater irgendwas nicht stimmt.
Da muss ich ein bissel ausholen:
Also, Samy ist nun knapp 7 Jahre bei uns und war eigentlich nie ernsthaft krank. Er ist kein Hauskater. Bis ca. Mai-Juni letzten Jahres ist Samy immer mehr draußen gewesen als drinnen, vor allem nachts war er so gut wie nie drinnen.
Naja, dann hat
sein Verhalten sich verändert und er ist immer mehr im Haus geblieben. Da Samy schon vorher nicht grad schlank war, wurde er nun doch etwas dicker. Irgendwann bemerkte ich dann, dass sein Bauch hing. Wirklich hing! Er lässt sich da auch nciht wirklich anfassen, aber wenn ich ihn da mal berühre ist alles weich.
Seit Mai/Juni hat er auch hin und wieder mal gebrochen. Was ja eigentlich nicht so schlimm wäre! Wir sind dann tortzdem zum Arzt gegangen und der meinte, dass Samy nix hätte und alles in Ordnung sei. Auch der hängende Bauch wäre völlig normal bei kastierten Katern!!! Stimmt das???
Naja, wirklich untersuchen konnte er Samy ja auch nicht, da Samy immer sehr aggressiv beim Tierarzt wird.
Er hat uns damals ne Malzpaste und Wurmkurtabletten mitgegeben.
Geändert hat sich Samys Verhalten allerdings uahc nicht.
Nun ist es so, dass er fast 3-5 mal wöchentlich kotzt und keine Pfote nach draußen setzt.
Was ist bloß los mit ihm, er ist auch total anhänglich geworden. Aber er lässt sich auch nur am Kopf streicheln und sein Fell ist sehr fettig und schuppig! Was könnte das sein? Und ist das mit dem Kotzen und dem Bauch normal?
Er frisst auch eigentlich normal, also nicht zu schnell oder so!
Lieben Dank
 
30.01.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Samy kotzt und verhält sich komisch . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Der Wabbelbauch ist tatäschlich bei vielen Katzen, egla ob kastriert oder nicht, normal.
Eigentlich ist es nur eine leere Hautfalte, wenn es zunimmt, füllt es sich mit Fett.

Ich würde mal ein grosses Blutbild machen lassen, nur so kannst du sicher sehen, ob und was ihm fehlt.

Es mag bedeuten, das er fpr die Blutabnahme in Narkose muss, weil er sich zu sehr wehrt, aber das muss eben mal sein.
Bei unserem Odin geht es auch nicht anders.

Ich wünsche euch viel glück, das es nichts ernsteres ist.

LG
Sandra
 
A

Anne!

Beiträge
2
Reaktionen
0
Erstmal lieben Dank für deine Antwort!

Da bin ich ja schonmal etwas beruhigter mit dem Bauch!
Aber das er so gar nicht mehr raus geht macht mir doch sorgen und dann immer dieses übergeben!
Werden in den nächsten Tagen mal zum Tierarzt gehen! Kennt einer denn einen guten im Ruhrgebiet/Dortmund/Unna?
 

Schlagworte

katze kotzt und ist anhänglich

,

samys katze

,

kater erbricht anhänglich

,
katze bricht und liegt komisch da
, katze nach erbrechen komisch, katze nach kotzen komisch, katze erbricht anhänglic h, katze benimmt sich merkwürdig und erbricht, katze erbricht anhänglich, kater hat sich ubergeben und verhalt sich nun komisch , katze benimmt sich nach kotzen komisch, katze bricht immer wieder und ist total anhänglich, katze verhält sich jetzt komisch nach kotzen, katze ist nach kotzen komisch, katze komisch kotzt

Ähnliche Themen