Kater verjagt Bruder vom Fressnapf

A

Animalfriend

Beiträge
1
Reaktionen
0

Hallo!
Ich hab da ein Problem:
Wir haben uns am Dienstag zwei Brüder, rot und 9/10 Wochen, geholt. Nun ist mir
aufgefallen, dass Benni immer Willi anfaucht und dessen Futter/Leckerchen weggfrisst. Willi lässt sich das gefallen. Nun meine Frage: Kann man das noch "umerziehen" oder bleibt das jetzt so? Ich ahbe nämlich Amgst, dass Benni Willi nicht ans Futter ranlässt, wenn wir mal für eine Nacht bei Verwandten sind.
Bitte helft mir!!! :cry: :( :cry:
 
01.11.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kater verjagt Bruder vom Fressnapf . Dort wird jeder fündig!
S

Soee

Beiträge
15
Reaktionen
0
Hi,

also, ich bin erst seit kurzem Dosi, aber hast du nur einen Napf für beide?

Ich würde zwei Futternäpfe aufstellen, vielleicht nicht allzudicht zusammen, damit jeder was bekommt.

Liebe Grüße,

Martina.
 
G

garibaldi_belanna

Beiträge
68
Reaktionen
0
Wir haben auch zwei katzen und wir hatten von anfang an 2 näpfe. das klappt total gut, es weiß jeder, wem welcher Napf gehört und sind ganz friedlich. es kann hin und wieder sein, dass der eine dem andern aus dem Napf frisst, wenn der andere gerade nicht da ist, aber Probleme hat es deshalb noch nicht gegeben.

Falls du nur einen Napf für beide hast, würde ich dir auch raten, zwei hinzustellen, für jeden einen.
 
G

garibaldi_belanna

Beiträge
68
Reaktionen
0
wenn du nur einen napf für beide hast, würde ich dir auch raten, für jeden einen eigenen napf hinzustellen.

wir haben auch zwei katzen und sie hatten von anfang an zwei näpfe. das ging total gut und sie sind auch friedlich beim fressen. hin und wieder nascht der eine aus dem napf der anderen, wenn sie gerade weg ist oder umgekehrt, aber da gibt es keine probleme sonst.


SORRY DA HAT SICH WOHL BEI MIR EIN FEHLER EINGESCHLICHEN; DESHALB ZWEIMAL DIESELBE SACHE! :)
 
F

Filia

Beiträge
63
Reaktionen
0
Hallo!
Ich kenne das Problem, auch mit zwei getrennten Futternäpfen: Unser Kleiner wollte seiner großen Schwester das Futter aus dem Napf klauen.
Das hört sich jetzt vielleicht rabiat an, aber ich habe ihm jedesmal, wenn er es wieder versucht hat, einen Klaps auf die Nase gegeben (aber nicht zu doll!) und ihn ausgeschimpft.
Etwa zehn Tage lang ging das so und dann hatte er es geschnallt und lässt die andere jetzt auch ihn Ruhe wenn ich gar nichts mache oder wenn jemand anders die Katzen füttert!
Nur Mut!
 

Schlagworte

kater brüder futter

,

kater verjagt katze

,

kater verjagt bruder

,
katze verdrängt andere vom futternapf
, katze wird vom fressnapf verdrängt, kater von kater verjagd, kater markiert eigenen fressnapf, katze verdraengt katze vom futternapf, kater verjagt katze vom futter, kater verdrängt vom fressnapf, Futternapf des Katers markiert?, kater markiert auf futternapf was tun?, katze verjagt andere katze, katze verdrängt andere katze, katze vom katzenklo verjagt

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen