• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Mittelohrentzündung

N

Null

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,

nun ich habe nicht so viel ahnung von katzen..

Aber musste letztens diese lesen:

hallihallo
saschas schwester hat eine katze von sascha..er hat sie damals mit 14 oder so gefunden und sie
hat sie aufgenommen..naja sie hat schon seit ein paar jahren ne entzündung oder so im ohr die chronisch ist..sie schüttelt sich und dann landet alles an der wand usw.

der tierarzt(meiner meinung nach kein guter)sagte damals schon sie sollte eingeschläfert werden aber sie hat sie trotzdem behalten

jetzt blutet sie in dem ohr und pinkelt in die wohnung was ja ein zeichen für schmerzen ist..glaube ich..

habt ihr ne idee was man da machen kann oder ob man da überhaupt noch was machen kann??

was würdet ihr als erfahrene Kaztenhalter dazu sagen??
LG
Null
 
16.04.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mittelohrentzündung . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Dringend Tierarzt wechseln!

Das arme Tier leidet seit Jahren und derjenige ist niemals auf diese Idee gekommen?
 
Samantha

Samantha

Beiträge
674
Reaktionen
0
anderen TA suchen - das ist ja schlimm für das Kätzchen
 
N

Null

Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo,

nun das werde ich dann wohl mal sagen.

nur jetzt mal für mich, jemand der absolut keine ahnung von katzen hat,
was sind das für anzeichen?Das es der Katze nicht gut geht, das lese ich auch daraus, aber was kann so was sein?
Nun dann müsste doch quasi eine echt starkte Infektion im Ohr vorliegen oder nen Bakteriellerinfekt oder?

P.S.: durfte grad lesen, das die Katze wieder in Behandlung ist, bei einem anderen TA. Also es geht ihr den umständen entsprechend. Ich möchte euch auch nicht an der Nase herumführen, so etwas hab ich auch zum ersten mal gehört, und da wollte ich mich halt mal informieren, was so etwas sein könnte.

LG
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Wenn sie den Kopf schüttelt und dabei die Suppe an der Wand landet, muss das eine ganz extreme Ohrentzündung sein, evt. in Verbindung mit strakem Milbenbefall.
 

Schlagworte

katze mittelohrentzündung symptome

,

mittelohrentzündung bei katzen symptome

,

mittelohrentzündung katze symptome

,
mittelohrentzündung bei katzen was tun
, Mittelohrentzündung bei Katzen, mittelohrentzündung katze, katze mittelohrentzündung, symptome mittelohrentzündung katze, symptome mittelohrentzündung katzen, was tun bei mittelohrentzündung bei katzen, katze hat mittelohrentzündung, ohrentzündung katze, mittelohrentzündung katzen symptome, katze hat mittelohrentzündung symptome, mittelohrentzündung bei katzen behandlung