• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Menschenschnupfen für Katzen ansteckend?

S

schmix

Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,

da meine Freundin beunruhigt
ist :roll: :
Kann Menschenschnupfen auch auf eine Katze übertragen werden...?

Dank&Gruss
Schmix
 
21.11.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Menschenschnupfen für Katzen ansteckend? . Dort wird jeder fündig!
M

Meike

Beiträge
172
Reaktionen
0
Hallo Schmix!

Pauschal beantworten kann man das leider nicht. Schnupfen beim Menschen ist meist durch Viren bedingt. Als Erreger kommen aber viele verschiedene Viren infrage, die in ihrer "Beschaffenheit" ganz unterschiedlich sind. Prinzipiell halte ich es für gut möglich, daß eine Reihe dieser Schnupfenerreger auch für die Katze krankheitserregend ist. Von daher würde ich bei Schnupfen nicht unbedingt Kopf an Kopf mit der Katze schmusen. In Panik verfallen muß man aber mit Sicherheit auch nicht :wink: ...

Liebe Grüße
Meike
 

Schlagworte

menschenschnupfen auf katze übertragen

,

menschenschnupfen katze

,

erkältung katze anstecken

,
können katzen menschenschnupfen bekommen
, schnupfen für katzen ansteckend, menschenschnupfen katzen, ist menschenschnupfen für katzen ansteckend, katze anstecken erkältung, menschenschnupfen für katzen ansteckend, katzen anstecken, katze mit schnupfen anstecken, kann ein mensch eine katze anstecken mit schnupfen, menschenschnupfen übertragbar auf Katzen, schnupfen übertragbar katzen, schnupfen katzen anstecken

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen