Nach Tierarztbesuch wird Kater angefaucht...

A

asteria

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,

heute hatte unser Kater eine OP und als er wiederkam wurde er erst von seinem "Kumpel" beschnuppert.

Nachdem er nun wieder langsam fit wird, faucht ihn sein eigentlich guter Freund an und knurrt.

Ist das normal? Riecht er vielleicht anders?
Da es nicht der erste Tierarztbesuch von ihm ist, verwundert uns das etwas. Letztes Mal war es nicht so.

Wisst Ihr warum???

Ich hoffe nur, das legt sich schnell wieder.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Liebe Grüsse
Simone
 
09.05.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nach Tierarztbesuch wird Kater angefaucht... . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Das kommt nach einem längeren TA- Aufenthalt oder einer OP schonmal vor.

Das Tier riecht anders, bewegt sich anders, weil es durch die Narkose und OP noch geschwächt ist- und wird nicht wiedererkannt.

Wenn es gar nicht geht, trenne die beiden erstmal, der operierte braucht schliesslich Ruhe.
Reibe sie beide mit einem von dior gtragenen T- Shirt ab, so verpasst du ihnen wieder einen gemeinsam gleichen Geruch.

In wenigen Tagen müsste der Spuk spätestens vorbei sein.
(Unser Odin hat Ares z.B. über 2 Wochen nicht wiedererkannt, weil dieser eine Halskrause tragen musste, sobald die ab war, wars wieder gut).
 

Schlagworte

katze wird nach op angefaucht

,

Katze wird nach Tierarzt angefaucht

,

operierte Katze wird angefaucht

,
katzen nach tierarztbesuch
, katze wird nach tierarztbesuch angefaucht, Katze kommt vom Tierarzt und wird angefaucht, kater wird von anderer katze nach narkose angefaucht, katze nach tierarzt angefaucht, katze nach op angefaucht, katze kommt vom tierarzt wird angefaucht, katze kommt von tierarzt und wird angefaucht, katze nach narkose angefaucht, ka wird nach tierarzt angefaucht, katze wird nach tierarzt von anderen katzen angefaucht, katze nach tierarzt wird

Ähnliche Themen