• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

Urinprobe und Mundgeruch!?!?!?!

L

LuckyTommy

Beiträge
9
Reaktionen
0
hi,

wir waren gestern mit unserem kater tommy beim TA wegen recht obszönem mundgeruch, den er aber schon länger hat. unser 1. TA hat gesagt, das wäre wohl nichts schlimmes. ich meine er verhält sich nicht
anders oder so und scheint auch keie schmerzen zu haben, aber mundgeruch bei einer katze kann nicht normal sein. wie gesagt wir waren dann sofort beim TA und haben das checken lassen. die ärztin meinte wohl, dass der mundgeruch auf die nieren zurückzuführen wäre. sie hat ihn dort dann auch abgetastet und er hat drauf reagiert.
wir sollen jetzt ne urinprobe nehmen und das vorbei bringen zur untersuchung. ich weis zwar noch nicht wie ich das machen soll, aber wir werdens schon richten :)

so meine frage wäre nun: kennt jemand ein solches symtom?? mundgeruch, der irgnedwie so riecht, als wenn man sich nicht die zähne geputzt hat??
 
26.06.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Urinprobe und Mundgeruch!?!?!?! . Dort wird jeder fündig!
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
4
Starker Mundgeruch kann tatsächlich auf Nierenversagen hindeuten, die Niere filtert die Giftstoffe nicht mehr aus dem Blut, diese bleiben im Blutkreislauf und gelanden über Lunge und Atem dann auch nach aussen.

Mundgeruch, der von den Nieren herrührt, beschreibt man als acetonartig.

Zusätzlich zu der sicher nicht verkehrten Urinprobe (Protein/Kreatinin- Quotient) würde ich auf jeden Fall auch ein Blutbild, mindestens ein kleines Organblutbild machen lassen.
 
C

cikobi

Beiträge
3.101
Reaktionen
0
Das ist ja schonmal super, dass ihr da einen TA gefunden habt, der auch mal weiter denkt!

Woher es auch kommen kann, wenn es NICHT die Nieren sind: Zähne. In dem Fall hilft allerdings meiner Erfahrung nach nur ein Tierzahnspezialist, weil die meisten normalen Tierärzte eben nur die Grundlagen kennen aber diese reichen oft nicht für eine detaillierte Ursachenforschung aus.
 
L

LuckyTommy

Beiträge
9
Reaktionen
0
also die zähne sind es definitiv nicht. wir haben den mundbereich komplett untersuchen lassen, in röntgen lassen und blut abgenommen. er hat weder katzenschnupfen (er nießt auch öfter mal), noch FIP noch sonst etwas, was sich im blut oder knochenbild wiederspiegelt.

is halt echt blöd, dass immer der eigene kater sowas "aussergewöhnliches" hat, wo dann keiner recht bescheid weis :)
 

Schlagworte

katze mundgeruch nieren

,

katze starker mundgeruch niere

,

mundgeruch bei nierenversagen

,
nieren niessen
, katze nierenversagen niessen, nierenerkrankung und mundgeruch bei katzen, mundgeruch nieren, katze mundgeruch niere fell, nieren probleme undmundgeruch katzen, mundgeruch katze niessen, katze mundgeruch niere, katzen geruch aus dem mund niessen, kann es bei nierenleiden zu mundgeruch kommen, nierenerkrankung katze starker mundgeruch, mundgeruch nierenversagen

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen