Wie schwer sind eure Katzen?

Spunky

Spunky

Beiträge
441
Reaktionen
0
Huhu,

ich habe heute mal meine beiden auf der Waage gehabt und dabei nicht schlecht geguckt. Also Sunny wiegt mit ihren 1,5 Jahren stolze 5,2kg und
Dusty mit etwas über einem Jahr ganze 6,2kg. Dabei sind beide nicht sonderlich groß und sehen auch nicht sooo dick aus. Ok Dusty hat von Anfang an schon einen Hängebauch und Sunny hat nach ihrer Kastration auch ein Bäuchlein bekommen. Aber ich würde sie beide nicht als dick bezeichnen. Was meint ihr zu dem Gewicht? Ist das ok oder sollte ich langsam aufpassen, damit sie beide nicht zu dick werden. Was sagt ihr dazu?

Liebe Grüße

Spunky
 
09.07.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie schwer sind eure Katzen? . Dort wird jeder fündig!
I

Irene Müller

Beiträge
1.414
Reaktionen
4
Hallo,

also meine Katzen wiegen:

Kater Pippo, 15 Jahre, 6,5 kg
Puschel und Maggie, 13 Jahre: 5,5 kg (die hatten schon mal ein bißchen mehr; mussten schon ein bisschen abspecken, wobei Maggie immer noch ein Pummelchen ist und Puschel schlank mit kleinem Speckbäuchlein.
Shirley, 12 Jahre: 4,5 kg, z. Zt. ein bißchen pummeliger.
Sunny, 2 Jahre: 4 kg
Nurmi: 1,8 Jahre: auch so 4 kg, wobei der ganz schlank ist.

Kommt halt drauf an, was so drin steckt. In Puschel steckt ein Coonie. Die ist ein bißchen länger und hatte es schon (vor ihrer Schilddrüsenüberfunktion) auf 6,9 kg gebracht.

LG, Irene
 
frieda82

frieda82

Beiträge
298
Reaktionen
0
meine beiden sind etwas über 1 jahr, kleo wiegt 3,4 kg und sammy 5,8 kg.

ich geb irene recht, kommt drauf an wie groß deine katzen sind. kleo ist eine ganz kleine zierliche, da wären 5 kg viel zu viel. sammy ist dagegen nen ziemlich großer kater.

würde beim nächsten impfen mal mit deinem tierarzt über das gewicht der beiden reden, wenn du dir unsicher bist. hab ich auch gemacht, sammy soll z.b. wenigstens die 0,8 wech bekommen. der bauch fängt nämlich bissel an zu hängen :lol: .
 
Aiur

Aiur

Beiträge
7.824
Reaktionen
5
Das Gewicht allein sagt nicht viel aus, da die Grössen und Körperbauarten sowohl bei Hauskatzen alas auch unter den verschiedenen Rassen stark schwanken.

Zwan nicht so doll wie bei Hunden, aber es gibt durchaus 2 kg- Katzen mit Idealgewicht und grosse schwere Hauskater, die mit 8-10 kg Optimalgewicht haben können ;).

Kannst du mit den Fingern die Rippen ohne grossen Druck fühlen? Dann haben sie schonmal kein starkes Übergewicht.
Geht es nur mit grössere,m Druck oder fühlst du sie vielleicht gar nicht mehr, sind sie wirklich zu dick.
Katzen nehmen "A-förmig" zu , sie bleiben um die Schultern immer schlank, dafür wird der Bauch und die Hüften immer dicker :p. Das sieht man gut wenn sie sitzen.

Auch eine schlanke Katze kann eine Bindegewebsschwäche am Bauch haben, einen Wabbelbauch also ;), dieser sollte aber nicht mit Fett gefüllt sein. Ist er das, ist Mietz zu dick.

Unser Odin, 6 1/2 Jahre, grosser Hauskater wiegt schlanke 7,5 kg. Er hatte auch schon 8,5, dabei war seine Bindegewebsschwäche ein FEttpolster und er sah auch allgemein etwas zu moppelig aus.
Frajo, 3 Jahre alt, sehr schlanker zarter Nebelung wiegt schon immer um die 3 kg und das wird wohl auch immer so bleiben.
Ares, 2 Jahre alt, recht grosser kräftiger moderner Siam, wiegt immer so zwischen 5 und 5,2 kg, mehr dürfte er auch nicht.
Isis, 1 Jahr, recht zarte Hauskatze in Frajos Grösse, wiegt 3,5 kg.
 
C

CoriLo

Beiträge
98
Reaktionen
0
Bei uns haben auch alle verschiedene "Kampfgewichte" obwohl alles gleiche Rasse (Ragdoll) und miteinander verwandt.
Jasper, 2 Jahre alt hat optimale 7kg
sein Vollbruder und unser Chef Bonus ist ewas kleiner und wiegt 5 kg
Lu-Zi eine Halbschwester, die im August ein Jahr wird wiegt 3,3 kg.
Da jeder eien anderen Körperbau hat passt zu jedem auch das dazugehörige Gewicht.
Gruss
CoriLo
 
F

Felix und Mecki

Beiträge
81
Reaktionen
0
Hi,

manchmal denke ich meine beiden Kater sind zu leicht. Der Tierarzt hat mir aber bestätigt, dass sie normal sind und da sie Freigänger sind und normal essen (also zur Zeit ca. 400g NaFu pro Tag), denke ich, dass sie normal sind.

Felix wiegt mit knapp 2 Jahren genau 4 kg.
Mecki wiegt mit ca. 1 Jahr ca. 3,5 kg, er ist wohl im Vergleich zu Felix ziemlich klein.

LG Heike
 
S

Schnurzi

Beiträge
1.471
Reaktionen
0
meine sind etwas grösser als normale Hauskatzen

Kira wiegt 4,5 kg und Luna ist die dicke ;-) mit 5,1 kg
man kann aber echt die rippen spüren und sie sind nicht dick
kann man ja auf der HP sehen....also bitte nicht erschrecken :shock:
 

Schlagworte

Wie schwer ist eine Katze

,

wie schwer katze

,

katze wie schwer

,
wie schwer wird eine katze
, grosser kater gewicht, wie schwer werden hauskatzen, gewicht großer kater, wie schwer ist eure katze, wie schwer werden hauskater, katze puschel bauch, katze ist zu schwer, idealgewicht kater, wie schwer katzen, wie groß werden katzen, wie groß sind eure kater