Das mag ich nicht! :o)

  • Autor des Themas M4_Kitz
  • Erstellungsdatum
  • Schlagworte
    mag
M4_Kitz

M4_Kitz

Moderator
10.073
101
Morgän Leutz!

Meine anderen Katzen haben Futter was sie es nicht mochten einfach nur links liegen gelassen, aber nicht so Kiwi.*gg
Meine Süße ist eine sehr wählerrische Katze, wenn es
um ihr Fressen geht. Wenn es Naßfutter gibt, dieses sie nicht mag, riecht sie zur erst daran, macht einen buckel und guckt mich komisch an...Wenn ich ihr dann nichts anderes gebe, nimmt sie eine Kralle, spießt sie sich so ein Stück ganz vorsichtig darauf, an dem nicht all zu viel Soße ist und frisst es. *lach Und das geht dann so lange weiter, bis nur noch die Soße auf dem Teller ist.

Machen eure Süßen das auch oder lassen die das Futter einfach stehen?

VlG Caro
 
13.07.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
G

Gilai&Paul

Gast
Das is ja auch mal ne elegante Methode ;)

ne .. mein Dicker riecht dran, schaut mich mit großen Kulleraugen an, maunzt vorwurfsvoll und verzieht sich. Dann lässt er sich erst wieder blicken, wenn aus der Küche Geräusche kommen, die er eindeutig mit "jetzt kommt Fresschen" identifizieren kann.

Der schmollt richtig...

Nuja... und nu muss ich immer das teure Felix-Gelee-Beutel-zeugs kaufen..aber das is mein Fellotto mir allemal wert^^.. und die "alten" dosen misch ichmit drunter... aber der sortiert...

das was er mag sortiert er auf die eine Napfseite, und was er nicht mag auf die andere, und dann frisst er in ruhe, was er mag

und ich könnte wetten, das ist ein hämisches griinsen in seinem gesicht, wenn er nachm Fressen zu mir kommt zum Bauchkraulen^^


;)LG
Gilai
 
C

cikobi

3.101
0
Hallo Gilai und Paul,

was hältst Du davon, dass als Anlaß zu nehmen umganz von Felix wegzukommen :wink:

Kauf doch lieber Aldi Shah, das ist erstens günstiger und zweitens eine wesentlich bessere Qualität 8)
 
M4_Kitz

M4_Kitz

Moderator
10.073
101
Hmm, dass mit dem Mischen muss ich auch mal ausprobieren... Aber wer weiß was da denn bei rum kommt :roll:

Hinterher nimmst sie sich so einen Brocken und spült ihm noch im Wasser ab*lach :D
 
I

Irene Müller

1.414
1
Hmmm, ich hatte mal eine Nachbarin, deren Katze spiesste die Bröckchen auch mit der Kralle auf, aber nur, um sie anschliessend in die Gegend zu schleudern - ein Bröckchen nach dem anderen ...

LG, Irene
 
G

Gilai&Paul

Gast
Hallo cikobi,

Hm das hab ich noch nicht versucht, aber ich werds mal probieren, danke!

Das Problem bisher war, dass er das Multifit, welches er in seinem alten zuhause bekommen hat und wohl auch gemocht hat, in den zwei Wochen, die er in der pflegestelle war, nicht mehr gegessen hat, weil dort Felix UND Multifit angeboten wurde und er nur noch das felix gefressen hat.

Jetzt hat er sich an das felix gewöhnt und ich hab nicht wirklich Ahnung, ob zwei doch recht schnelle Futterumstellungen so gesund wären.

Er hat knapp 6 Jahre Multifit gefressen, dann 2 Wochen Felix, bei mir gabs am Anfang nur Multifit, und jetzt versuch ich beides zu geben, um ihn vom Felis wieder wegzubekommen, so mit der Zeit eben.

Wie sieht es denn aus mit einer so schnellen umstellung? Kann da außer bissel durchfall noch mehr passieren?

LG
Gilai
 
Susanne22

Susanne22

43
0
Hallo!

Das mit dem Aufspießen der Nassfutterstückchen kenn ich auch von der dicken Miez meiner Eltern :) :)

Die ist 'ne richtige Diva müßt Ihr wissen und hat meine Oldies voll im Griff!!
Sie sitzt beim Fresserchen auch ganz gerade und vornehm vor dem Napf-kaum daß sie sich überhaupt zum Napf herunter läßt-,spießt jeweils die einzelnen Stücken auf ihre Kralle und läßt es sich dann ganz angenehm munden.
Und sollte mal eine Sorte Naßfutter dabei sein,was nicht nach ihrem Geschmack ist,so verschmäht sie dies trotzdem nicht,zieht aber ihre Lippen ganz hoch und schüttelt sich nach dem "Verspeisen" ganz angewidert die Pfoten.Wie dann das ganze Umfeld ausschaut,könnt Ihr Euch sicher denken... :shock: :D

Aber es sieht total lustig aus und wir amüsieren uns jedes Mal auf's Neue darüber.Sie ist eben sehr sehr eitel,unsere alte Dame...

LG,Susanne22
 
red_rosexy

red_rosexy

586
0
Klasse Methode, aber meine fressen alles.
Lach, die brauchen das nicht wissen, also wie sie fressen würden wenn sie es wirklich mal nicht mögen würden*gg*

Gott sei dank:)
 
M4_Kitz

M4_Kitz

Moderator
10.073
101
Hallo red_rosexy!

Ich wünschte das meine Katze auch so wäre...Sie wurde von anfang an werder groß verwöhnt oder mit all zu teurem Futter gefüttert und trotzdem gibt sie vor, was sie fressen will. Sie hat sogar heute die leckerlies abgeschlagen, weil sie ihr anscheinend nicht gut genug waren....*lach Aber wenn ich mal Kiwis auf dem Tisch liegen habe, geht sie drauf und holt sich diese runter. Ach ja, ich habe schon eine merkwürdige Katze...*gg
 
red_rosexy

red_rosexy

586
0
So ist meine Zicke auch, aber dann gibts halt nichts und sie hat pech gehabt.
Gut das sie sich das gemerkt hat und nach einigen Tagen sturköpfigkeit ohne weiteres murren es frisst (also zwischdurch gabs weiterhin Futter, keine Hungertour habe ich da durchgezogen)

Am Anfang fraß sie absolut kein Trockenfutter, aber ich stellte es weiterhin hin und irgendwann überwand sie sich und nun frisst sie es sehr gern, aber jetzt gibts das nicht mehr so oft, ist ihr recht*gg*
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen