Hilfe - meinem Katzenbaby geht es schlecht!

Aslan

Aslan

42
0
Hallo!

Habe vor zwei tagen Katzenbabys bekommen, deren Mutter überfahren wurde. Die kleinen sind jetzt 5
Wochen alt und fressen seit zwei tagen schon ein wenig richtiges Futter.

eines meiner kleinen fing von einer Minuten auf die andere an zu brechen, ist sehr schlapp und schläft nur...

was ist mit ihm los? wegen dem Futter vielleicht? was kann ich tun?

bitte meldet euch schnell...


DANKE
 
31.07.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen.
Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
I

Inge

17.459
2
Ab zum Tierarzt - und zwar möglichst sofort!

Bei Kitten darf man nicht lange warten!
 
Claus

Claus

1.896
0
Hi,

Skov hat recht, so schnell wie möglich zum TA, bei so kleinen darfst Du echt nicht warten.

Viel glück für das kleine,

liebe Grüße,

Claus
 
Aslan

Aslan

42
0
ja, sobald mein Freund mit dem Auto da ist werde ich etwas unternehmen
 
Claus

Claus

1.896
0
Gut am besten nimmst Du schon mal telefonisch mit dem TA kontakt auf, damit er bescheid weiß und vorbereitet ist. Ist jetzt ja nicht mehr die klassischen Sprechstundenzeit...

Viel glück, liebe Grüße,

Claus
 
Aslan

Aslan

42
0
ja, das werde ich machen...

was kann das wohl sein????
ich mache mir solche Sorgen, hoffentlich wird alles gut :!:
 
Claus

Claus

1.896
0
Hi,

kann sein, das er die feste Nahrung noch nicht so richtig verträgt. Füttert ihr denn auch noch Aufzuchtmilch zu? Im alter von 5 Wochen muss auch nach der Nahrungsaufnahme noch das Bäuchlein massiert werden, damit die Verdauung in Gang kommt. Könnte sein, das er vielleicht verdauungsprobleme hat. Genaues kann aber nur der TA feststellen.

Ich drück feste die Daumen, bitte berichte doch weiter, wie es dem Kleinen geht.

Liebe Grüße,

Claus
 
Aslan

Aslan

42
0
Hallo!

Also wir waren gestern noch bei Tiernotdienst. Dem kleinen Kätzchen ging es gestern abend schon bald wieder viel besser.
Die Sache ist die, wir massieren immer die Bäuchlein nach dem Essen und Aufzuchtsmilch bekommen sie auch noch, nur muss die Kleine am Katzenfutter der Großen Katzen genascht haben und dabei hat sie so große Stücke zu sich genommen, die ihr kleiner Magen noch nicht verdauen konnte. Nach dem sie dann erbrochen hatte und ein paar mal auf dem Katzenklo ihr Geschäft gemacht hatte, war sie wieder das blühende Leben....

ich freue mich so das alles gut aus gegangen ist.
 
R

Ratatorsk

573
0
puh, suoer das alles so gut ausgegangen ist! drücke weiterhin die daumen das die kleinen groß und stark werden!
 
Claus

Claus

1.896
0
Hallo,

na da fällt mir aber ein Stein vom Herzen, schön, dass es der kleinen wieder gut geht :D :D :D Ich drück die Daumen, dass weiterhin alles gut geht und aus der kleinen mal eine ganz Große wird...

Liebe Grüße,

Claus
 
Aslan

Aslan

42
0
Hier ist mal ein Bild von meinem Sorgenkind - dem es aber jetzt besser geht :lol: *freu*

FÜR GROßANSICHT AUF BILD KLICKEN
 
Claus

Claus

1.896
0
Das ist aber ein süßes Knuddelchen :D Die muss man ja einfach lieb haben :D :D :D
 
H

hundi

9
0
wie süüüß. und "noch" so unschuldig... :wink:
 

Schlagworte

Katzenbaby geht es schlecht

,

katzenbaby gehts schlecht

Ähnliche Themen