was ist zu beachten bei kauf einer 2ten katze?

T

Tabby82

Beiträge
81
Reaktionen
0
hi!

wir haben ein ca. 6 monate altes birmakätzchen und möchten jetzt nochmal
eine.

entweder nochmal eine birma oder eine maine coon
alter ca. 12-16 wochen.

werden die 2 sich vertragen? was ist zu beachten?

braucht man 2 katzenklos oder reicht eins?
2 fressnäpfe oder einen?

wir wissen nicht ob die sich das teilen werden...
 
23.12.2003
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: was ist zu beachten bei kauf einer 2ten katze? . Dort wird jeder fündig!
M

maike

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hallo Tabby!

Also erstmal ein Lob das ihr euch einen Spielkameraden für eure Fellnase anschaffen wollt. Eine alleine halte ich für nicht gut, gerade wenn man berufstätig ist.

Ich glaube, da euer Kätzchen noch recht jung ist, wird es da keine großen Probleme geben. Vielleicht werden sie sich ein bisschen anfauchen, da die neue noch etwas ängstlich ist und eure ihr Revier verteidigen möchte.

Ich würde mir das neue Kätzchen zu einem Zeitpunkt holen, wo ihr zuhause seid und ein paar Tage zeit habt. Die erste zeit würde ich sie auch genau beobachten, aber ich denke (und spreche aus eigener Erfahrung), das sie sich nach ein paar Tagen gut verstehen werden.

Ich würde aufjedenfall zwei Futternäpfe bereit stellen. Ein zweites Klo wäre auch nicht verkehrt.

Ich würde mir da nicht allzu große Sorgen machen, da beide dann noch recht jung sind!

Würde mich über einen Bericht wie es gelaufen ist sehr freuen.

Viel Glück

Gruß maike
 

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen