• Wenn dein Tier krank ist oder erscheint, suche bitte immer erst den Tierarzt auf, bevor du hier Rat und Hilfe suchst. Wir alle hier sind Laien, können und dürfen keinen Tierarzt ersetzen oder gar Ferndiagnosen stellen, das wäre unverantwortlich. Erst wenn du die Diagnose eines Tierarztes hast, kannst du hier nach Erfahrungen oder Tipps fragen, die du eventuell für deinen Tierarzt mitnehmen kannst. Bei der Suche nach einem Tierarzt, vor allem Notärzten in der Nacht oder am Wochenende, könnten wir aber behilflich sein.

DER KAMPF SCHIEN VERLOREN...

C

Cordula

Beiträge
3
Reaktionen
0
Nachdem wir nun endlich aufatmen können, muss ich mir das mal von der Seele schreiben!
Unsere Flori hatte seit Wochen Probleme mit dem Laufen. Sie knickte mit der rechten hinteren Hüfte immer mehr ein und an manchen Tage verweigerte sie jede Bewegung - ich musste
sie einige Male zum Futternapf tragen - ihr könnt Euch sicher vorstellen, wie es mir dabei ging...
Nachdem nun drei Tierärzte nach umfangreichen Untersuchungen mehr oder weniger ratlos nur noch zur Erlösung geraten haben, hatten wir uns innerlich schon von Flri verabschiedet :cry:

Aber heute dann der nicht mehr geglaubte Anruf des VIERTEN Tierarztes (Tierklinik): "Sie können Ihre Flori morgen abend wieder nach Hause holen. Wie werden sie jetzt operieren."

Zwischen zwei Knochen im hinteren Becken saß die Kugel eines Luftgewehrs. Die Kugel saß so eingeklemmt, dass sie im Röntgenbild nur als mini-kleiner Schatten erkennbar war. Nun ist sie raus :lol:

Ihr könnt Euch meine Gemütsverfassung sicherlich vorstellen! Nur lässt mich nun der Gedanke nicht los, was gewesen wäre, wenn ich nach dem zweiten oder dritten Tierarztbesuch den Kampf aufgegeben hätte...

Viele Grüße
Cordula
 
27.10.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: DER KAMPF SCHIEN VERLOREN... . Dort wird jeder fündig!
R

Rettungshelfer

Gast
hey da ging ja die geschichte doch noch sehr gut zu ende das freut mich
wünschb euch nun viel erfolg
 
M

MissIzColdAzIce

Beiträge
414
Reaktionen
0
Das freut mich sehr zu hören.. sicher seid ihr jetzt wieder sehr glücklich =)
Aber wie kam eine Kugel eines Luftgewehr's ins Bein? Da muß doch was vorgefallen sein.. habt ihr einen Hof .. kommt die Katze raus? Habt ihr vllt tierunfreundliche Nachbarn? Das solltest du klären.. nicht daß dies bald wieder passiert.. denn so ein Schuß kann auch mal daneben gehen.. zB in den Kopf..
 
C

Cordula

Beiträge
3
Reaktionen
0
ja, sie ist eine Freiland-Katze - mehr draußen als drinnen!
Es ist sicherlich nicht direkt bei uns passiert. Flori streunert viel und wer weiß, wo ihr das wiederfahren ist. Ich denke lieber nicht darüber nach, wer ihr das angetan hat und vor allem aus welchem Grund :evil:

Hauptsache ist, es ist jetzt überstanden und mein Gefühl, dass es doch noch hoffnung gibt war goldrichtig!

LG
Cordula
 
I

Irene Müller

Beiträge
1.414
Reaktionen
1
Hallo Cordula,

das wird Dir Deine Flori sicherlich immer danken, dass Du sie nicht aufgegeben hast. Ich bin sicher!

Vielleicht wird sie ja jetzt ein bisschen häuslicher oder meidet die Gegend, in der das passiert ist.

Ich freue mich sehr, dass Du mehrere Tierärzte bemüht hast. Das macht weiß Gott nicht jeder und vertraut zu schnell au die letzte Spritze.

Alles Gute für Euch und

LG, Irene
 
coonie

coonie

Beiträge
832
Reaktionen
0
Hallo Cordula,

das ist doch ein schönes Happy End :lol: . Wünsche Dir und deiner Flori alles Gute.
 
T.Lia

T.Lia

Beiträge
28
Reaktionen
0
Ich habe so eine wahnsinnige Wut, wenn ich das lese. Mir darf so ein schießwütiger Idiot nicht in die Hände fallen ....
Leider haben Jäger in bestimmten Situationen das Gesetz auf ihrer Seite und manche nutzen das gnadenlos aus. Habe da mal einen Beitrag im Fernsehen gesehen - ich habe nur geheult.
 
Isolde Mis

Isolde Mis

Beiträge
654
Reaktionen
0
Hallo Cordula,

Das ist wirklich super, dass für Flori doch noch alles gut ausgeht!
Über sowas kann ich mich maßlos aufregen! Wie kann man bloß auf unschuldige Tiere schießen!

LG und gute Besserung für Flori

Michaela mit Mister & Phil
 
C

Cordula

Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke für Eure Anteilnahme. Das tut gut...

Liebe Grüße
Cordula
 
U

ulo

Beiträge
18
Reaktionen
0
wen man mal bedenkt, dass das beinahe ein einschläferungsgrund geworden wäre, kanns einem genz schön aners werden...
 

Schlagworte

kazen die schien

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen