haben gestern kater von tierhilfe bekommen, jetzt ratlos !!!

B

bolle

Beiträge
62
Reaktionen
0
sorry, erstmal das ich schon wieder ein thread aufmache und euch um hilfe bitte.
wir haben zwar schon 4 jahre einen kater gehabt, aber wir fühlen uns seit gestern so unwissend wie am 1. tag.

ich werde euch mal die chronik aufschreiben:

gestern gegen 17 uhr haben wir den 4-5 jahre alten kater henry aus der tierhilfe geholt. er soll zu anfang ein wenig zurückhaltend sein.

zu hause angekommen ,haben wir ihn bei uns im hauswirtsch.raum rausgelassen. die türen hatten wir verschlossen, er sollte sich erstmal mit diesem raum(zusammen mit
meiner freundin) bekannt machen, da hier seine toilette und seine futterstelle
(natürlich auf gegenüberliegender seite ) sein soll.
nach ca 10 min haben wir die tür dann auf gemacht.er blieb aber die ganze zeit dort, auf der arbeitsplatte. wir liessen ihn erstmal in ruhe.

nach 1 stunde sind wir dann mal rein und nach kurzer zeit lief er weg in das schlafzimmer unters bett.dort liessen wir in dann auch in ruhe,sprachen ab und zu mit ihm ohne ihn zu bedrängen.

ein paar stunden später wollten wir dann ins bett und er lief ins wohnzimmer, wo er unter dem sofa wohl die nacht verbrachte.

heute morgen sass er wieder im hausw.raum auf der platte und ich habe ihn ein wenig gebürstet und ich glaube er mochte es sogar. leider wendet er sich immer wieder ab ,schaut aus dem fenster und guckt aufgeregt.ab und zu miaut er. essen rührt er nicht an, ich habe mal ein paar tropfen des geles aus der thunfisch dose am finger gemacht und ihn versucht, ganz "zufällig" ihm beim streicheln etwas davon an dem mund zu hinterlassen, danach schleckt er sich den mund ,rührt den teller,welcher vor ihm steht aber nicht an.

wir sind ein wenig beängstigt und ratlos.ist das normal?
vermisst er vielleicht doch seine mitbewohner aus der tierhilfe (war 1 jahr da) ?

bestehen trotzdem chancen, das er sich einlebt?

was können wir tun?

ab wann merkt man, das es eventuell keine zukunft hat?

kann man unter diesen umständen das haus auch mal 2 stunden verlassen?


ich weiß, sehr viele fragen, aber es wäre sehr nett, wenn wir ein paar tipps bekommen könnten.herzlichen dank.
 
30.11.2006
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: haben gestern kater von tierhilfe bekommen, jetzt ratlos !!! . Dort wird jeder fündig!

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen