neues Kätzchen verkriecht sich unterm Bett

S

skywalker

Beiträge
1
Reaktionen
0
Tja, habe wohl ein altbekanntes Problem. Habe seit zwei Tagen eine zwei Jahre alte Katze aus'm Tierheim. Schlau wie ich bin setze ich das Teil natürlich sofort hier zu Hause im Katzenklo (also im Badezimmer) ab, aber sie sucht sofort das nächste Versteck.
Nunja, mittlerweile ist ihre neue Behausung wohl unter meinem Bett. Wenn ich sie mal hervorhole (was ich natürlich äußerst ungerne tue) lässt sie sich total lieb streicheln, sie beißt und kratzt eigentlich gar nicht, und bleibt auch in meinem Bett liegen. Wenn ich dann
aus dem Zimmer raus und wieder rein gehe, ist sie sofort wieder weg. Wenn ich mal versuche, sie auf'm Arm durch die Wohnung zu führen und zu zeigen, dass auch wirklich keine andere Katze oder sonst welche Gefahr hier lauert, läuft sie sofort gebückt in die nächste Ecke, als ob sie vor irgendwas Angst hätte.
Naja, jetzt streichle ich sie ab und zu unterm Bett in der Hoffnung, dass sie vielleicht mal rauskommt o.ä., mittlerweile habe ich es auch hingekriegt, dass sie mal frisst wenn ich den Napf aus der Küche unters Bett stelle. Vielleicht sollte ich das mit dem Katzenklo in meinem Zimmer auch mal ausprobieren. Ich schlafe auch jetzt nachts mit offener Tür, damit die Katze alles erkunden kann, aber ich habe eher den Eindruck, dass sie sich überhaupt nicht bewegt.

Wie kriege ich die kleine Lea denn jetzt da unten weg? Ich habe mich ja schon oft genug in den Staub gelegt, aber ich komme auch nicht immer an sie dran, so zum Streicheln und so. Ich weiß auch gar nicht warum sie so verängstigt ist (naja gut, neue Wohnung und so), aber warum ist sie denn dann so lieb und guckt interessiert durch die Gegend, wenn ich sie mal auf's Bett gehievt habe? Kann es vielleicht daran liegen, dass es eventuell eine freilaufende Katze war (wußten die im TH nicht genau, da zugelaufen, ich habe die jetzt auch erstmal zwei Wochen auf Probe) und sich in der Wohnung nicht wohl fühlt?

Wäre nett wenn mir jemand seine Erfahrungen schildern könnte, ansonsten halte ich euch auf dem Laufenden.

Gruß,
skywalker
 
03.02.2004
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: neues Kätzchen verkriecht sich unterm Bett . Dort wird jeder fündig!
nimmer

nimmer

Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo Skywalker,

Deine Lea ist nun mal im Moment sehr verängstigt und weiß gar nicht, was sie da jetzt in Deiner Wohnung soll. Hat wohl noch nicht genug Mut zusammen, um sich ein bisschen umzuschauen.

Ein gutes Zeichen ist doch, dass sie vor Dir nicht flüchtet und sich streicheln lässt. Lass ihr Zeit, sie kommt ganz sicher innerhalb der nächsten 2, 3 Tage von selbst unter dem Bett hervor.

Meine Nachbarin hatte über Weihnachten eine Pflegekatze, die sass 3 Tage ununterbrochen unter dem Sofa, hat nicht gefressen, nicht getrunken, war nicht auf der Toilette. Auf einmal am 4. Tag...schwups, sass sie auf dem Schoss und rollte sich ein.

Meine Leonie sass erst eine Stunde lang im Transportkorb, danach eine Stunde im Katzenklo, als ich sie bekam (war damals auch 2 Jahre alt. Ich musste sie erst mal herausholen, dann ist sie auch ein wenig geduckt herumgelaufen, bis sie dieses grandiose Versteck im Bettkasten meines Sofas entdeckt hat...das sitzt sie heute noch gerne, wenn sie ihre Ruhe haben will... :lol:

Ich wünsche Dir viel Spass mit Deiner Katze, sie wird sich bestimmt bald zuhause fühlen.

Claudia

PS.: Vielleicht kannst Du sie auch mit einem Laser-Pointer oder einer Schnur zum Spielen anregen und unter dem Bett hervorlocken...?
 
T

Tabby82

Beiträge
81
Reaktionen
0
ich würd sagen das ist normal. viele katzten verkriechen sich erstmal, besonders wenn sie schon irgendwelche schlimmen dinge erlebt haben.

ein platzwechsel ist für die katze das schlimmste was es gibt, wenn sie nicht mehr in ihrer alten umgebung ist.
aber das wird schon, in 1 oder 2 tagen wird sie ganz normal sein.
 

Schlagworte

neue katze unterm bett

,

neue katze sitzt nur unterm bett

,

katze sitzt unterm bett

,
Katze unter dem Bett hervorlocken
, neue katze verkriecht sich unterm bett, katze sitzt unterm sofa, neue katze verkriecht sich, katze sitzt nur unter dem bett, katze hervorlocken, neue katze nur unterm bett, katze unterm bett, katze verkriecht sich unterm bett, Neue Katze sitzt unterm Sofa, katze unterm bett hervorlocken, katze verkriecht sich

Neueste Beiträge

Ähnliche Themen